2010 FIFA World Cup

)

FIFA WM 2010 ist das offizielle Videospiel der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika statt 2010. Es wurde von Electronic Arts 27. April 2010 in den USA und Australien am 30. April in Europa veröffentlicht.

Die Demo-Version ist für die PlayStation 3 und Xbox 360-Versionen ab dem 8. April 2010 verfügbar Es enthält nur die nationalen Italienisch und Spanisch.

Bezeichnung

Es sind alle 199 Staatsangehöriger, der in der WM-Qualifikation und alle 10 Stufen der Veranstaltung teilgenommen. So kann ein Spieler entscheiden, mit einem nationalen oder ausgehend von der Qualifikation oder direkt ausgehend von der WM-Endrunde zu spielen. Darüber hinaus können Sie eine Welt mit 32 anderen Benutzern online zu spielen.

Im Vergleich zu FIFA 10 gibt es mehr als 100 Verbesserungen, wie bessere Lichtverteilung, erhöhte Intelligenz der Torhüter, die Bänke gefüllt, eine ganz neue Art der kicking die Strapazen, die unter Berücksichtigung der jeweiligen Kälte der Spieler zu dem Zeitpunkt getroffen werden zu werfen. Weitere neue Features sind zum Beispiel die Tatsache, dass die Spieler leiden Höhe und müde früher, als sie in der Fußball-WM 2010 hat den Nachteil, gegenüber Benutzern, um weg zu spielen.

Es gibt auch neue Absatzmärkte von der offiziellen Spiel der Europäer, UEFA Euro 2008: Die erste ist der Schuss an die Spieler auf dem Feld, die zweite ist die Rückkehr des Guide-Modus Ihr Land, wo wir auch die Möglichkeit, unsere Spieler Alerts zu nehmen FIFA 10 FIFA-Weltmeisterschaft im Jahr 2010. Aufnahmemodus Rühren FIFA WM 2006 und UEFA Euro 2008, ist die Geschichte der Qualifikation, wo in der Tat, können Sie die Geschichte der 55 Qualifikationsspielen neu zu schreiben, plus andere vergangenen WM-Spiele.

Laufenden Kommentar

Der Kommentar ist mit der üblichen italienischen Fabio Caressa und Giuseppe Bergomi, Kommentatoren spielen FIFA 10 und andere betraut.

Vorhanden Teams

Die folgenden Teams haben alle offiziell lizenziert.

  • Afghanistan
  • Albanien
  • Algerien
  • Amerikanische Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Eel
  • Niederländische Antillen
  • Argentinien *
  • Armenien
  • Aruba
  • Australien *
  • Österreich
  • Aserbaidschan
  • Bahamas
  • Bahrein
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Weißrussland
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Botswana
  • Brasilien *
  • Britische Jungferninseln
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Cayman-Inseln
  • Tschad
  • Chile *
  • China
  • Taiwan
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Rep. Kongo
  • DR Kongo
  • Cook-Inseln
  • Costa Rica
  • Elfenbeinküste
  • Kroatien *
  • Kuba
  • Zypern
  • Tschechische Rep.
  • Dänemark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominikanische Rep.
  • Ecuador
  • Ägypten
  • El Salvador
  • England *
  • Äquatorialguinea
  • Estland
  • Äthiopien
  • Färöer
  • Fiji
  • Finnland
  • Frankreich *
  • Gabon
  • Wales
  • Gambia
  • Georgia
  • Deutschland *
  • Ghana
  • Griechenland *
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Ungarn
  • Island
  • Indien
  • Indonesien
  • Iran
  • Irak
  • Irland *
  • Israel
  • Italien *
  • Jamaika
  • Japan *
  • Jordan
  • Kasachstan
  • Kenia
  • Nordkorea *
  • Südkorea *
  • Kuwait
  • Kirgistan
  • Lettland
  • Libanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Ara
  • Obstsalat
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mexiko *
  • Moldawien
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Marokko
  • Mosambik
  • Birma
  • Namibia
  • Nepal
  • Niederlande *
  • Niederländische Antillen
  • Neukaledonien
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Nigeria
  • Nigeria
  • Nordirland *
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Polen
  • Portugal *
  • Puerto Rico
  • Katar
  • Rumänien
  • Russland
  • Ruanda
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Samoa
  • San Marino
  • Saudi-Arabien
  • Schottland
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Salomon-Inseln
  • Somalia
  • Südafrika *
  • Spanien *
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Syrien
  • Tahiti
  • Tadschikistan
  • Tansania
  • Thailand
  • Ost-Timor
  • Togo
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tunesien
  • Türkei *
  • Turkmenistan
  • Turks- und Caicosinseln
  • Amerikanische Jungferninseln
  • Uganda
  • Ukraine
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • United States *
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Jemen
  • Sambia
  • Zimbabwe

* - Teams, deren Trainer in den Spielen gezeigt

Die fünf Teams trat der Qualifikation für die Weltmeisterschaft, aber später zurückgezogen hatte, sind:

  • Rep. Zentral
  • Eritrea
  • Sao Tome und Principe
  • Bhutan
  • Guam

Darüber hinaus sind die anderen vier Teams, die absolut keinen Anteil an der Qualifikation für die Weltmeisterschaft zu nehmen sind:

  • Brunei
  • Laos
  • Papua-Neuguinea
  • Philippinen

Tonspur

Das Spiel enthält 28 Tracks von Künstlern aus 21 Ländern. Dies ist die Liste der Titel:

  • "International" - Baaba Maal
  • "Kiyakiya" - Babatunde Olatunji
  • "Saga" - Basement Jaxx feat. Santigold
  • "Leidenschaft" - Buraka Som Sistema
  • "Dipso Calypso" - Buscemi feat. Lady Cath
  • "Wild & amp; Raw" - Fedde le Grand feat. Stereo MCs
  • "Drumming Song" - Florence and the Machine
  • "Die Welt ist alles, was es" - Ein Schatz zum Verlieben
  • "Papua-Neuguinea" - The Future Sound of London
  • "Oh Yeah" - Gang of Instrumentals
  • "Your Side" - John Forté
  • "Diejenigen, die Fliege Twos, die sterben" - Jonathan Boulet
  • "Winner" - Kid britische
  • "Wavin 'Flag" - K'naan
  • "Last Rhythm" - Last Rhythm
  • "Die Instrumento" - Latin Bitman
  • "Não ist Proibido" - Marisa Monte
  • "Say Hey" - Michael Franti & amp; Spearhead feat. Cherine Anderson
  • "Atomizer" - MIDIval Punditz
  • "In Search of" - Miike Snow
  • "Strong Will Continue" - Nas & amp; Damian Marley
  • "Africa Soccer Fever" - Fels Dawuni
  • "Rocksteady" - Rox
  • "Emoriô" - Sérgio Mendes
  • "Bring Night" - Beide
  • "Fragment Eight" - The Kenneth Bager Experience
  • "Warme Herz Afrikas" - The Very Best feat. Ezra Koenig
  • "Percussion Gun" - White Rabbits
  0   0
Vorherige Artikel Gilbert Amy
Nächster Artikel Stephen Graf von Blois

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha