2010 FIFA World Cup Finale

Das WM-Finale 2010 war ein Fußballspiel hat der 11. Juli 2010 all'FNB Stadion in Johannesburg, Südafrika. Er brachte den Sieg Spaniens über die Niederlande in der WM 2010 mit dem 1-0 Ergebnis nach Verlängerung durch ein Tor von Andres Iniesta erhalten. Spanien hatte sich für eine WM-Finale noch nie gespielt, während die Niederlande gespielt und verlor zwei Finals 1974 und 1978. Die Niederlande haben nicht ein Spiel seit September 2008 verloren, während Spanien hatte 1-0 das erste Spiel der WM verloren 2010 gegen die Schweiz.

Eröffnung der Ausstellung

Shakira, esibitasi in der Eröffnung der Ausstellung, hat dem Publikum vorgeschlagene seinem Song "Waka Waka", die offizielle Hymne der Weltmeisterschaft 2010.

Die Schau setzte mit dem Spiel von Licht, Bilder von Luftballons und Afrika, musikalischen Rhythmen aller Art, vor allem afrikanischer Musik. Um 19.15 Uhr kam der "Ex-Präsident Nelson Mandela, mit dem Auto in die Mitte des Feldes transportiert.

Beschreibung der Sendung

Zum ersten Mal seit 1998 erreichte er das Finale eine Mannschaft, die nie gehalten hatte man, und zum ersten Mal seit 1978 in den letzten beiden Teams, die den Cup noch nie gewonnen hatte, kam.

Das Spiel begann um 20:30 Uhr: Der Schiedsrichter Howard Webb war Englisch, waren Assistenten Darren Cann und Michael Mullarkey und das Stadion wurde von 84.490 Zuschauern. Das Spiel war sehr hitzige und lebendig, aber auch sehr hart und Fallosa dann ist das Spiel ist sehr langsam und fragmentiert, aber es gibt Chancen auf beiden Seiten, wie die von der spanischen Marke von Sergio Ramos und Villa und vor allem die zwei Gelegenheiten geschah am Füße von Robben, die Blätter zu parieren beide Schüsse von Casillas. Das Spiel setzte sich in den ersten 15 Minuten in die Verlängerung und so gefährlich ist Spanien, zunächst mit einem Überfall in der Box, dass die niederländische Schuss aufs Tor bringt Xavi, der von Straf gefoult wird nicht gepfiffen und später auch mit Fabregas, der, Auge in Auge mit dem niederländischen Keeper Stekelenburg Gesicht verpasst den Schuss. Ein paar Minuten nach der Niederlande mit Mathijsen, der ein paar Zentimeter leitet von der Torlinie stellt hohe entsprechen. Die zweite Überstunden begann mit der Vertreibung der niederländische Verteidiger Heitinga für zwei gelbe Karten, aber anders als das, scheint das Spiel vorbei zu sein und vor uns liegen, zu Sanktionen bis zu vier Minuten, um zu gehen, wenn Mittelfeldspieler Andres Iniesta, serviert, die Sie Er findet sich allein in der Box und hat den Torwart und die niederländische der Blei Spanien. Iniesta, nach der Siegtreffer, nahm er sein Hemd und zeigt einen Tank-Top, das sagt Dani Jarque siempre con nosotros, in Hommage an den spanischen Fußball-Spieler, der vor fast einem Jahr gestorben ist, immer diese für eine gelbe Karte. Paul die Krake auch erraten, das Ergebnis der endgültigen. Spanien hat die Niederlande nicht zu schlagen seit 1983, als in Sevilla besiegt, selbst dann 1-0 in einem Qualifikationsspiel in der Fußball-Europameisterschaft 1984 zum ersten Mal eine europäische Fußball-Nationalmannschaft gewann einen WM außerhalb der Grenzen des alten Kontinents. Das Finale wurde die Plattenfirmen zugeordnet gesetzt: Webb hat in der Tat für die 14-mal eine gelbe und eine rote Karte für eine Zeit, John Heitinga durchgeführt. Die beiden Finalisten 2010 an der Spitze der FIFA-Weltrangliste beendet, rangiert Spanien ersten, die Niederlande Sekunde.

Statistik

Match



  0   0
Vorherige Artikel Koh Kong
Nächster Artikel Adelaide House von Glücksburg

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha