2013 America 's Cup

Der 34. America 's Cup wurde im Jahr 2013 in San Francisco Kalifornien. Die Golden Gate Yacht Club war der Verteidiger, der den America 's Cup in den Vereinigten Staaten gebracht hat, wo er seit 1995 fehlte, es zu zerreißen im Februar 2010 an die Schweizer Alinghi. Der Challenger of Record war die Nautical Club of Rome, die sich der Herausforderung mit dem Boot Mascalzone Latino ins Leben gerufen - Team Audi Vincenzo Onorato.

Der 11. Mai 2011 Mascalzone Latino - Team Audi kündigte den Rückzug aus der nächsten Ausgabe des America 's Cup aus wirtschaftlichen Gründen und dem neuen Challenger of Record wurde der Kungliga Svenska Segelsällskapet von Artemis Racing vertreten.

Nachdem berichtet die neun Punkte durch die Verordnung gegen den acht Challenger Emirates Team New Zealand erforderlich ist, gewann BMW Oracle Racing 2013 America 's Cup.

Eventplanung

Die erste gemeinsame Pressekonferenz zwischen dem Golden Gate Yacht Club und der Club Nautico di Roma wurde am 6. Mai 2010 in der Halle Esedra der Kapitolinischen Museen in Rom statt.

Während der Pressekonferenz kündigte Russell Coutts Pläne, viele neue Produkte immer mit der Zustimmung aller an der Herausforderer in Freigaberegeln, die Kosten und das Schauspiel der Veranstaltung vorstellen, im Namen eines America 's Cup. Darunter befinden sich einige der Beseitigung der maximalen Wind für die Rennen, die Einführung der Rennen Verteidiger Auswahl, wenn es andere Mannschaften, die um den American Cup sowie BMW Oracle Racing verteidigen.

Hauptdaten eingestellt 6. Mai 2010:

  • Challenger Anmeldefrist, vom 1. November 2010 bis zum 31. März 2011;
  • Bestätigung der Sitz der America 's Cup im Jahr 2013 und der Veröffentlichung der Notice of Race, 31. Dezember 2010;
  • Der Louis Vuitton Cup, die den Herausforderer BMW Oracle Racing bestimmen wird vom 4. Juli bis 30. August 2013 stattfinden
  • Proceedings des 34. America 's Cup, 7-22 September 2013.

Protocol

Am 13. September 2010 in Valencia hat sich das neue Protokoll auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Teilnehmende Teams

31. März 2011, dem Stichtag sind 12 + 2 bei Gericht anhängig Teams, deren Inschriften wurden offiziell anerkannt Herausforderung für die Inhaber von Oracle.

Am 12. Mai 2011, dem Challenger of Record, Club Nautico di Roma, haben sich geweigert, im Wettbewerb und in den Ruhestand zu beteiligen.

Der 16. Juni 2011 ist die offizielle 8 Teilnehmer, die für die Vergabe des America 's Cup der Verteidiger Oracle vie gemacht.

23. Juni 2011 vervollständigt die Liste der Herausforderer, die in der 34. America 's Cup teilnehmen werden.

Der 25. Juli 2011 ist für nicht bis zu den Verpflichtungen, die die vereinbarte Frist vorgenommen lebten ausgeschlossen Venezia Herausforderung.

21. Oktober 2011 verkündet Luna Rossa, dass es an der Veranstaltung teilzunehmen.

10. Januar 2012 bekannt gegeben, Ben Ainslie Racing, dass es, wie die Rennen im August 2012 in San Francisco teil.

3. April 2012 das Team Aleph - Equipe de France zieht.

18. April 2012 in den Ruhestand Grün Comm Racing.

Am 1. August 2012 Energy Team bekannt, dass sie im Finale des America 's Cup Regatten teilzunehmen.

2. August offiziell die Teilnahme an der America 's Cup vier der Schiffe, die an der America' s Cup World Series fand: Artemis Racing, Team Korea, Emirates Team New Zealand und Luna Rossa.

Die Eigenschaften der Schiffe

Zum ersten Mal seit einem Jahr mit mehreren Herausforderern Regatta-Boote sind Katamarane mit starren Flügel seiner Luftfahrt. 40 Meter, 7 Tonnen, Segelfläche von rund 300 Quadratmetern ist etwa 22 Meter lang Boote, 14 breit, mit einem Baum: Die neue Klasse ist ab 2012 gelaufen. Alle Operationen sind manuell. Besatzung von 11 Männern gegenüber 17 des ACC-V5. Vor diesem Zeitpunkt konnte das Team auf eine verkleinerte Version der Rasse, dass der AC45, One-Design-Boot unter Lizenz der Organisation aufgebaut. Das erste Flugzeug in der Werft "Kern Builders" in Warksworth von BMW Oracle Racing Team im Besitz gebaut wurde Anfang Januar 2011 ins Leben gerufen, die Boote, eine für jedes Teammitglied, lief die sechs World Series im Jahr 2011 sowie ein 2012 erste Einführung dell'AC72 ermöglicht die Besatzungen, sich mit dem starren Flügel vertraut. Nach der Einführungsphase wurde das Boot in der "Youth America 's Cup", eine Art Mini-America' s Cup Crews aus corrersi mit der Jugend die gleiche Staatsangehörigkeit wie Herausforderer Bootseigner des Teams eingesetzt.

Formula Event

Zwischen 2011 und 2012 wurden vorläufige Regatten statt ruft America 's Cup World Series und zwischen 2012 und 2013, der Jugendwettbewerb namens Youth America' s Cup.

Diese Rennen sind eine Schaltung in der Regel verkaufsfördernden, der die Aktion typischen Cup in einigen der bekanntesten in der Welt gebracht und ermöglicht die Teams und ihre Matrosen für den Louis Vuitton Cup, der Defender-Serie und dem Ende des 'Vorbereitung America 's Cup.

Da die AC72 kann eine höhere Geschwindigkeit als die tatsächliche Wind zu entwickeln, die sie in ungünstigen Windverhältnisse in Schiffe, ihre Tonnage navigieren. America 's Cup selbst war umstritten, wie es Brauch ist, zwischen dem Sieger des Louis Vuitton Cup und der Pokalsieger, in einer Reihe von Rennen in der San Francisco Bay.

Die Termine für den America 's Cup World Series

  • Von 06 bis 14 August 2011 in der Cascais
  • 10 bis 18 September 2011 in der Plymouth
  • 12-20 November 2011 in San Diego
  • 11. bis 15. April 2012 in Neapel
  • Mai 15-20 2012 in Venedig
  • 26. Juni - 1. Juli 2012 in Newport
  • Von 21 bis 26 August 2012 in San Francisco
  • 02 bis 7 Oktober 2012 in San Francisco
  • 16. bis 21. April 2013 Naples

Ergebnisse

Der 2013 America 's Cup wird von denen, die 9 Punkte erreicht hat. Ein Punkt wird für jeden Sieg gegeben. Oracle gewann 9-8 nach einer Wiederherstellung von 8 Siegen.

  0   0
Vorherige Artikel Adolfo Apolloni
Nächster Artikel Nim Chimpsky

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha