2013 Giro del Trentino

Der 2013 Giro del Trentino, siebenunddreißigsten Auflage des Rennens gilt als ein Ereignis der UCI Europe Tour Schaltung 2.HC Kategorie 2013 nahm sie statt 16-19 April 2013 auf insgesamt 710,3 km in zwei Konvois drei Stufen unterteilt. Er wurde vom Italiener Vincenzo Nibali dell'Astana Pro Team, die den Wettbewerb mit einer Zeit von 17 Stunden 49 Minuten und 11 Sekunden bei einem Durchschnitt von 39,86 km / h Schluss gewann.

Im Ziel von Sega Ala querte 108 Fahrradfahrer die Ziellinie.

Stufen

Teilnehmende Teams

Details der Anschläge

1. Stufe 1. Halbstufen-

  • 16. April: Lienz & gt; Lienz - 128,5 km

1. Stufe 2. Halbstufen-

  • 16. April: Lienz & gt; Lienz - Teamzeitfahren - 14.1 km

2. Stufe

  • 17. April: Sillian & gt; Vetriolo Terme Val Mocheni - 224,8 km

3. Stufe

  • 18. April: Pergine Valsugana & gt; Condino - 176,1 km

4. Etappe

  • 19. April: Bow & gt; Sega Ala - 166,8 km

Stecktabelle

Abschließende Stellungen

Gesamtklassement - Jersey fuchsia

Bergwertung - grüne Trikot

Punktewertung

Ranking junge - Weißes Hemd

Teamwertung

  0   0
Vorherige Artikel Vientiane
Nächster Artikel Flaiano Auszeichnung

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha