2013 IAAF Diamond League

Die IAAF Diamond League 2013 war die vierte Auflage der Diamond League, einer Reihe von internationalen Tagungen jährlich von der IAAF Leichtathletik organisiert. Es begann 10. Mai und endete am 6. September; enthalten die Anwesenheit von 14 Stadien in 11 verschiedenen Staaten sind in drei verschiedenen Kontinenten.

Die Sitzungen

Auf dem Programm standen die Leistung von vierzehn Sitzungen, alle an einem einzigen Tag mit Ausnahme des London Grand Prix, die an zwei aufeinander folgenden Tagen stattfand.

Wettbewerbsprogramm

Nach der Formel der Diamond League, in jeder Sitzung sind jedes Rennen im Wettbewerb um den Jackpot von Spezialitäten statt, einige in den Männern und Feld anderen Frauen, mit einer Regel des Wechsels zwischen zwei aufeinander folgenden Tagungen. Die einzige Ausnahme ist das Treffen in London, die an zwei Tagen stattfindet und umfasst ein komplettes Programm. Hier sind die Gewinner der verschiedenen Stufen.

Männer

Racing

Wettbewerbe

Frauen

Racing

Wettbewerbe

Ergebnisse

Nach der Veranstaltung erhält der Sieger jeder Klassifizierung Spezialität ein Preisgeld von 40.000 Dollar und eine Trophäe förmigen Diamanten erstellt von Beyer, einem der historischen und renommiertesten Juweliere der Welt.

Männlich

Frauen

  0   0
Vorherige Artikel Meir Jacob Kister
Nächster Artikel Doppelstern 61 Cygni

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha