2014 Rogers Cup

Canada Öffnen 2014 offiziell Rogers Cup von National Bank aus Gründen der Sponsoren präsentiert, es war ein Tennis-Turnier auf Outdoor hartem Anschlag. Es war der 125. Auflage des Turniers Mashile und der 113. der weiblichen, die Teil der Kategorie ATP World Tour Masters 1000 im Rahmen der ATP World Tour im Jahr 2014, und die Kategorie innerhalb des WTA Premier 5 WTA Tour 2014 ist Herren-Turnier wurde am Rexall Centre in Toronto, dem weiblichen all'Uniprix Stadion in Montreal, die beide 04-10 August 2014 gespielt.

ATP Teilnehmer

Ausgesät

*

Andere Teilnehmer

Folgende Spieler erhielt eine Wild Card für das Hauptfeld:

  •  Frank Dancevic
  •  Nick Kyrgios
  •  Peter Polansky
  •  Jack Sock

Der nächste Spieler hat das Hauptfeld dank einer speziellen befreit eingetragen:

  •  Donald Young

Folgende Spieler aus der Auslosung der Qualifikationsgruppen:

  •  Thanasi Kokkinakis
  •  Michael Russell
  •  Bernard Tomic
  •  Tobias Kamke
  •  Brayden Schnur
  •  Benoit Paire
  •  Tim Smyczek

Folgende im Hauptfeld als Lucky Loser eingegeben Spieler:

  •  Marinko Matosevic

Die Teilnehmer WTA

Ausgesät

*

Andere Teilnehmer

Folgende Spieler haben eine Wild Card für das Hauptfeld erhalten:

  •  Françoise Abanda
  •  Ajla Tomljanović
  •  Aleksandra Wozniak

Folgende Spieler sind von der Auslosung der Qualifikationsgruppen:

  •  Shelby Rogers
  •  Lauren Davis
  •  Timea Bacsinszky
  •  Coco Vandeweghe
  •  Tereza Smitková
  •  Kiki Bertens
  •  Karin Knapp
  •  Heather Watson
  •  Yanina Wickmayer
  •  Yulia Putintseva
  •  Mónica Puig
  •  Stéphanie Dubois

Folgende Spieler sind im Hauptfeld als Lucky Loser eingetragen:

  •  Karolína Plíšková
  •  Elena Vesnina

Punkte und Preisgeld

Verteilungspunkte

Verteilung von Geldpreisen

Das Gesamtpreisgeld beläuft sich auf $ 5.586.990. Der Preispool von Einzelveranstaltungen statt beläuft sich auf $ 3.146.920, was die Herren Turnier, während $ 2.440.070 in Bezug auf die weiblichen.

Proben

Herren-Einzel

 Jo-Wilfried Tsonga schlug Roger Federer im Finale 7-5, 7-6.

  • Es ist der elfte Karriere Titel für Tsonga, die erste im Jahr 2014 und die zweite in 1000 nach Bercy Masters 2009.

Damen-Einzel

 Agnieszka Radwańska besiegte Venus Williams im Finale mit einem Score von 6-4, 6-2.

  • Es ist der vierzehnte Karriere Titel für den polnischen, der ersten des Jahres 2014.

Herren-Doppel

 Alexander Peya / Bruno Soares im Finale besiegte Ivan Dodig / Marcelo Melo 6-4, 6-3.

Frauen Doppel

 Sara Errani / Roberta Vinci besiegte im Finale Cara Schwarz / Sania Mirza 7-6, 6-3.

  0   0
Vorherige Artikel Tuff
Nächster Artikel Espero

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha