Abbott und Costello Meet the Invisible Man

Abbott und Costello Meet the Invisible Man ist ein 1951 Film mit dem Paar Bud Abbott und Costello in die Schuhe von Abbott und Costello. Der Film war ursprünglich Teil der Reihe der unsichtbare Mann, aber das Skript wurde umgeschrieben, um in einem Comic-Szenen mit Abbott und Costello sein.

Der Film ist der dritte in der Reihe der sieben Filme in denen Abbott und Costello treffen Figuren des Horrorfilms. Die erste "Begegnung" war es mit Frankenstein Abbott und Costello treffen Frankenstein. Es wurde von Abbott und Costello und dem geheimnisvollen Mörderin gefolgt, mit Boris Karloff. Dann kam der unsichtbare Mann, der Pirat Kidd, Abbott und Costello treffen Dr .. Jekyll, Das Geheimnis der Pyramide und schließlich Abbott und Costello treffen die Keystone Kops.

Die Spezialeffekte für diesen Film wurden von David Horsley, der auch in The Invisible Man Returns gearbeitet, The Invisible Woman und dem schwer fassbaren Joe erstellt.

Handlung

Abbott und Costello Diplom als private Ermittler, und öffnen Sie ein Studio zusammen. Der erste Tag der Arbeit kommt ein Mann, der die Beschreibung eines Kämpfers von der Polizei, mit dem Namen Tommy Nelson wollte passt. Costello zieht direkt zu, die nichts mit dem Mann zu tun, während Gianni argumentiert, dass, wenn es wirklich die Schuldigen würden zu einem Paar von Detektiven drehen. Tommy begleitet sie in sein Haus und macht sie in der Lobby warten, während er, seine Freundin und ein Arzt zu einem Labor zu gehen. Tommy hier Zeuge eines Experiments der Arzt, der eine unsichtbare Meerschweinchen macht durch die Injektion eines Serums, das er erfand. Tommy glaubt, dass dies der einzige Weg, um die Polizei zu entkommen ist, in sein Haus zu kommen und bat den Arzt ihn unsichtbar zu machen. Der Arzt weigert sich, aus zwei Gründen: der erste ist, dass es noch nicht das Serum sichtbare zurückgestellt, die zweite ist, dass auf lange Sicht unsichtbar könnte Leute verrückt zu machen.

Tommy gelingt mit einem Gimmick seiner Freundin und den Arzt aus dem Raum zu bringen, und injiziert das Serum kommt aus einer Seitentür dann. Costello sieht Tommy wird langsam unsichtbar und wenn er sagt, die Polizei wird von einem Psychiater durchgeführt. Nicht einmal John glaubte, sein Begleiter, sondern muss ihre Meinung ändern, wenn es "sieht" mit eigenen Augen. In dieser zweiten Sitzung, erklärt Tommy, wie die Dinge: sein Manager hatte zugesagt, Tommy im Austausch verliert einen Boxkampf gegen einen felsigen Hanlon für eine ganze Menge Geld, aber Tommy noch das Match gewonnen. Nach dem Match wurde der Manager in der Umkleidekabine getötet und ein korrupter Polizist behauptete, dass das einzige, zu gehen war Tommy Nelson.

Tommy jetzt braucht die Hilfe von zwei Detektive, um seine Unschuld zu beweisen. Costello, mit Hilfe von Tommy, machen kann jeder glauben, ein großer Boxer und organisiert seine Partie gegen Rocky. Wieder war es eine Geldsumme angeboten, um in der fünften Runde, die er akzeptiert zu verlieren. Costello offensichtlich stimmt mit Tommy und hat nicht die Absicht zu verlieren, während George versucht, ihn davon zu überzeugen, geschlagen um nicht als sein Manager getötet werden. Das Spiel geht so Nelson hatte geplant, und schafft es, Costello zu gewinnen. Nach dem Treffen der Mörder kommen in der Umkleidekabine, aber mit Hilfe von Nelson getötet. Rocky und sein Manager werden festgenommen und fallen alle Anklagepunkte gegen Tommy. Dank einer Bluttransfusion wieder einmal sichtbar.

  0   0
Vorherige Artikel Numerius Fabio Ambustus
Nächster Artikel Cueli-Liberi

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha