Abhandlung über

Der Vertrag über das Astrolabium, eine Abhandlung über die Astrolabe in Englisch, ist eine mittelalterliche Aufsatz von Geoffrey Chaucer Astrolabium, ein altes Instrument der Messung von Winkeln himmlisch. Der Aufsatz geht zurück auf etwa 1392 und ist die älteste bekannte technischen Handbuch in englischer Literatur. Trotz der Auto nicht erreicht wird, ist der Vertrag innerhalb von etwa zweiundzwanzig anderen Handschriften die meisten aus dem sechzehnten Jahrhundert überlebt, aber hundert Jahre nach dem ursprünglichen Entwurf: die Bestätigung der Urheberschaft auch finden Sie unter 'Innere der Prolog, in The Canterbury Tales.

Die Arbeit

Der Vertrag wird von vielen Wissenschaftlern als der größte Prosawerk von Chaucer berücksichtigt, dass, obwohl diese technischen Themen und besonders kompliziert, auch für einen modernen Leser scheint jedoch klar, geradlinig zu sein und schafft es, direkt an die betreffenden Punkte zu bekommen. Die Arbeit, aber es ist das erste derartige Fachbericht in Englisch, hat wenig Bedeutung literarischer: der Vertrag ist nicht auf ein Modell erhöht, noch nachgeahmt. Die Bedeutung liegt also in den Inhalt: beschreibt, in der Tat, sie waren beide astronomischen Instrumente der damaligen Zeit, und wie Sie mit Hilfe wurden und ausdrücklich auch die Kosmologie des dreizehnten Jahrhunderts. Er setzt dann aus, und nicht als wichtige Arbeit in der englischen Literatur, als ein Werk in einschlägigen wissenschaftlichen mittelalterliche Abhandlungen. Die allgemeine Struktur der Arbeit im Prolog umrissen, ist sehr einfach und unkompliziert, und besteht aus fünf Abschnitten auf fünf Themen. Der Text hat überlebt, aber nur den Prolog, der die FIRSTE partye, dem die zweite Zusatz partye und Vorschläge; wird angenommen, dass dieser letzte Teil ist hauptsächlich von Notizen, die von späteren Schriftstellern gemacht ..

Der Prolog

Der Vertrag beginnt mit einer kurzen Einführung oder Prolog, in dem sich ein Engagement für die kleine Lewis, dessen Identität ist noch unbekannt. Chaucer beginnt ein kurzer Exkurs über die Quellen, aus der sie alle Informationen, die dauert, auch wenn er sich leidenschaftlich über Astrologie und diskret Kenner ist: Exponate im Übrigen auch der Grund, warum das Schreiben in Englisch, leichter verständlich zu wenig Lewis, und nicht in Latein , komplexer und nicht durch die Jungen bekannt.
Chaucer, sagt ausdrücklich, vor der Einführung von uns in der Struktur des Werkes, dass eine Vertragszusammengesetzt ist eine Zusammenfassung der anderen Verträgen ältesten.

Der Autor erklärt dann, wie es auf den Vertrag unterteilen:

  • Die FIRSTE partye: eine Beschreibung des Astrolabium.
  • Der Zweite partye: eine rudimentäre Erläuterung der Gebrauch.
  • Die Thridde partye: eine Reihe von Tabellen, die Längengrade, Breitengraden, Neigungen usw.
  • Die Fourthe partye: a theorike auf die Bewegung der Himmelskörper, insbesondere eine Tabelle, die die wirkliche Bewegung des Mondes
  • Die Fyfte partye: eine Einführung in das Gebiet der Astrologie.

Alle Anweisungen jedoch im Zweiten partye beschrieben sind spielbar, nur wenn das Astrolabium ist wie die von Chaucer in FIRSTE partye und Kalibrieren beschrieben verwendet, ebenso wie der Autor, das Instrument auf den Koordinaten von Oxford.

Die FIRSTE partye

Wie Chaucer stellt uns mit dem ersten Satz am Anfang Teil zitiert, beginnt die Beschreibung eines kleinen Astrolabium. Chaucer beschreibt das Astrolabium als einfache Karte der himmlischen Sphären in zwei Dimensionen: die wichtigsten Sterne und durch die Planeten beschriebenen Kreise auf ein Blatt aus Metall, die so genannte Netzwerk projiziert wird, unter denen gibt es eine Reihe von Gerichten, verwendet je von unterschiedlichen Breiten. Das Netzwerk und diese Platten in eine Ronde das Messgerät eingelegt. In den Rücken eingehakt ist ein Lineal, genannt der Alhidade.

In den äußeren Kreisen, wie gezeigt, gibt es einen Zusammenbruch der Tierkreiszeichen und Monate des Jahres und in die Schüssel unten ist die Unterteilung in Tage, divisiouns her 5 bis 5: Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische und mehr in Januarius, Februarius, Marcius, Aprilis, Umschalttaste, Junius, Julius, August, September, Oktober, November, Dezember.

Am Ende dieses Kapitels beschreibende, schließt er Chaucer bereits die Einführung der nächsten Kapitel eine Reihe von Schlussfolgerungen über die Verwendung des Astrolabium.

Der Zweite partye

Der zweite Teil enthält 39 Anweisungen oder Schlussfolgerungen wie der Autor definiert sie, die Verwendung des Astrolabium. Die Ausstellung ist für Absätze: jeder Absatz hat einen Titel, der den Gegenstand zusammenfasst.

Vor allem eine Übersetzung aus dem Werk De compositione et utilitate astrolabii Astrologen Māshā'llāh ibn Athari wird dieser zweite Teil in 39 verschiedene Abschnitte unterteilt. Diese Lektionen reichen von der Berechnung der Höhe der Himmelskörper, um den genauen Tag und die genaue Uhrzeit, zu der Sie sich befinden, zu finden; Chaucer lehrt auch Lewis, um beispielsweise zu orientieren, der Suche nach den vier Himmelsrichtungen, und die Konzepte der Astrologie mehr magisch.

Nach der Liste wird der Schlussfolgerungen 39 gemacht, endet die Arbeit nach dem vierzigsten Absatz mit einem trockenen explizit, in denen es einen Hinweis auf die kleine Lewis.

Die Absätze 1 bis 10

1. Um das Ausmaß, in dem die Sonne bewegt sich Tag für Tag zu finden.
2. Um die Höhe von der Sonne oder anderen Himmelskörpern kennen.
3. Um die Tageszeit aus Sonnenlicht, und die Stunde der Nacht von den Fixsternen wissen, und auch in der Nacht oder am Tag der Grad der Anzeichen, die aus dem östlichen Horizont steigt, die häufiger genannt wird wissen, aufsteigender oder Ellis horoscopum.
4. Eine Sonderaufklärung im Aufwind.
5. Um die genaue Gleichung für den Grad der Sonne, wann das zwischen zwei almicantarat fällt.
6. Um die Geburt der Dämmerung und das Ende des Abends, der die beiden Dämmerungen genannt werden wissen.
7. Um den Lichtbogen des Tages wissen, einige Leute nennen es die faulen Tag, wenn die Sonne aufgeht, bis sie schlafen geht.
8. So ändern Sie die Stunden in ungleichen Stunden entspricht.
9. Um die Menge der täglichen Umgangssprache wissen, sehen wir die Geburt des Tages bis zum Abend.
10. Um die Anzahl der Stunden, dass es, das gleiche für den Tag zu kennen.

Die Paragraphen 11-20

11. Um die Anzahl von Stunden gleich wissen.
12. Eine spezielle Klarstellungen zu den Stunden der Planeten.
13. Um die Höhe der Sonne in der Mitte des Tages, die aufgerufen wird, Höhen Sonnenuhr kennen.
14. Um den Grad der Sonne aus Ihrem Netzwerk kennen, zu einer Art von Neugier.
15. Um herauszufinden, welche Tage das gleiche wie diesem Tag in der Dauer ist.
16. Dieses Kapitel ist eine Art von Aufklärung zu folgendem Ergebnis.
17. Um die wahre Position von jeder Art von Stern wissen, seltsam und nicht seltsam, nach seiner Länge; ist es jedoch unbestimmt in kleinen Astrolabium zu Recht für die Treue, die in der Lage zu wissen ist.

Ergänzende Propositions

Sie sind in der Tat, vertieft die Konzepte der Kernschatten recta und umbra kehrt, Begriffe, um die Schatten von einer Besetzung zeigen, waren: Nach dem Zweiten partye hat es sich nach unten in den Handschriften auch eine Rolle, die Tiefe bezeichnet werden könnte übergeben, vertikalen Objekt, beispielsweise ein Gnomon, auf einer Ebene, definiert als die Schatten Platz, um die Höhe der Sonne zu bestimmen. Chaucer führt diese umbrae in drei verschiedenen Abschnitten: der 41. und 43. in Bezug auf die umbrae recta und 42 in Bezug auf die umbrae kehrt.

Die letzten drei Ziffern, einschließlich der zwischen 44 und 46, betreffend insbesondere die so genannte mene mote jeder planete, was wir heute als die mittlere Bewegung eines Planeten nennen: Chaucer, schreibt in der Tat, wie man diese Bewegung berechnen und wie zu berechnen der Wechsel von einem Jahr, einen Monat, ein Tag und sogar von einer smale fraccionis endlosen un'infinitesimo.

Die Handschriften des Vertrags

Die erste Ausgabe des Vertrags, die bestimmte Herkunft und Datierung, auch als gedruckte Ausgabe genannt hat, stammt es um 1532 und bezieht sich auf manchen Handschriften als ein paar kleinere Fehler enthalten, wie die Wiederholung von etwas von dem Text, die nicht unbedingt falsch . Historiker daher in zwei verschiedene Klassen die verschiedenen Handschriften, eine erste Klasse fallen, als die älteste und eine zweite Klasse, verschiedene beispielsweise in der Reihenfolge der Wörter aus der ersten Klasse: paradoxerweise jedoch die Rekonstruktion der Arbeit war zuführen macht viel Gebrauch von den Handschriften der zweiten Klasse, obwohl einige Fehler enthalten, bleibt die einzige Quelle für die Rückverfolgung ihrer Herkunft, nach Studien der AE Brae. Die Version als zuverlässiger, in der Tat, wurde von AE Brae, historischen neunzehnten Jahrhunderts, die großen Einsatz, sowie die Editio princeps, zwei Handschriften der zweiten Klasse, insbesondere ein von Walter Stevins im Jahre 1555 geschrieben, macht, gewidmet umgebaut von ihm selbst Edward Earl of Devonshire, und der Handschrift als MS katalogisiert. Sloane 314 im Britischen Museum, diese fünfzehnten Jahrhundert.

Die fehlenden Teile

Nach einschlägigen Untersuchungen über Handschriften unbeschadet überstanden, bestand das Thridde partye Vertrag hauptsächlich aus einer Reihe von Tabellen: in der Tat, dies hätte eine Überarbeitung oder eine Kopie eines Werkes von Nicholas Linn und John Somer vor Chaucer seine Hand an Ruhe. Die Hypothese ist, die Teilung der dritte Teil:

  • Tabellen auf der Breite und Länge der Sterne, die auf dem Astrolabium Netzwerk vertreten sind: Beispiele finden sich in einigen Handschriften gefunden werden.
  • Tabellen der Deklination der Sonne, dem zweiten Tag des Jahres.
  • Tabellen der Längengrade der Länder und Städte.
  • Tabellen, um die Uhren einstellen und finden Sie die Höhen Sonnenuhren.

Nicht alle diese Tabellen haben sich jedoch an uns intakt durch die Handschriften kommen: wir den Grund, warum es unternommen worden, nur wenige ignorieren

Die Fourthe partye statt behandelt die Bewegung der Himmelskörper und ihre Sache: diese wahrscheinlich nie geschrieben wurde, aber es ist eine Referenz im zweiten Teil des Vertrags. Auch dieser Teil nach jüngsten Hypothesen müssten einige Tabellen auf den Positionen des Mondes, durch die Verwendung von einem Almanach gefunden enthalten: einige Tabellen dieser Art, in der Tat haben in zwei verschiedenen Handschriften gefunden worden.

Die Fyfte partye, enthielt einige allgemeine Regeln der Astrologie, Tabellen auf der Gleichung der Häuser, auf die Würde von Planeten und anderen: Dieser Teil wird nur einige Tabellen, wie sie für den Breitengrad von Toledo zu behalten.

Der EG-Vertrag

Der Vertrag, wie der Autor selbst hatte schon im Prolog angegeben, bestand hauptsächlich aus einer Übersetzung einiger anderer Verträge astronomisch. Dem fünfzehnten Jahrhundert wird heute noch von einem gelehrten Literatur in lateinischer Sprache aus: Chaucer entscheidet, sich zu entwickeln, aus diesen lateinischen Texten, einen Vertrag in der Sprache der Zeit leichter verständlich zu wenig Lewis, Empfänger der Arbeit, die immer noch nicht die Identität feststeht.

Die Quellen des Vertrags

Das Astrolabium, wie astronomisches Instrument, wurde bereits zur Zeit der griechischen Kultur und dann in der arabischen Kultur bekannt. Studien dieses Werkzeugs zum Zeitpunkt des Chaucer in der Tat von einer alten Tradition der griechischen Wissenschaftler und Araber, die Blume eine reiche Menge an Literatur über das Instrument gemacht hatte, abgeleitet: mit dem Fortschritt der Zeit diese Werke wurden ins Lateinische übersetzt, Sprache der Wissenschaftskultur nach dem Römischen Reich und dem Mittelalter. Chaucer ausdrücklich, im Prolog seiner Arbeit, die Absicht, Verträge in Latein, die im Mittelalter als in Bezug auf auctoritas beziehen. In dieser Hinsicht ist jedoch die Verwendung dieser Verträge wurde nicht verarbeitet alle relevanten Theorie, wenn nicht eine, die eine solche Popularität von der Arbeit der Māshā'llāh ibn Athari schieben Chaucer liefert, um es das vollständigste Werk der Zeit zu betrachten.
Nach Untersuchungen von John Reidy, Chaucer vor allem zwei Texte neu ausgearbeitet: der Tractatus de Sphaera John Sacrobosco, des dreizehnten Jahrhunderts, die vor allem die astronomischen und astrologischen Grundlagen der Arbeit von dem Chaucer bewegt charakterisiert; De compositione et utilitate astrolabii Astrologen Māshā'llāh ibn Athari, aus denen Chaucer dauert viele Ideen in Bezug auf die FIRSTE partye und ist vor allem im zweiten partye vorhanden.

Der Beschreibung des Astrolabium und seine Verwendung: Nach der Entfaltung des Vertrags, in der Tat, ihr zwei Hauptstränge können. So ist es auch deutlich verschieden, auch aus dem Titel, den Vertrag von Māshā'llāh ibn Athari: De compositione, Zusammensetzung und utilitate astrolabii, Gebrauch. Der erste Teil des Buches beschreibt, wie ein Astrolabium zu bauen und wie man einschreiben alle notwendig, aber von dem, was in Chaucer sickert, scheint nicht, als primäre Quelle verwendet werden, sie sprechen in der Tat mehr als eine Überarbeitung des Textes und zu besser zu verdeutlichen den Aufbau des Instruments.
Im Gegensatz dazu ist jedoch der zweite Teil, utilitate astrolabii ist vor allem diese: es war in der Tat festgestellt, dass einunddreißig von dreiundvierzig Ziffern sind nur eine wörtliche Übersetzung des Arbeits älter.

Der Empfänger: Lyte Lowys

Tradition hat es, dass der Vertrag wurde von seinem Sohn Lewis geschrieben, so potergli lernen Sie dieses Tool verwenden. Jüngste Studien jedoch argumentieren, dass der Empfänger der Vertrag war, was wahrscheinlicher ist, Lewis Clifford, der Sohn eines Freundes: der vorzeitige Tod des jungen, in der Tat, wäre die Ursache für unvollständige Arbeit sein. Sicher scheint zu sein, ist, dass die Arbeit zu einem zehn Jahre alten Jungen namens Lewis gewidmet.

In der Tat, die Anwesenheit der beiden Titel, mein sone und seine Sagen Sie Ihrem Freund in der Widmung des Werkes erzeugt Ratlosigkeit: was Sie wissen ist die Hingabe an einen Jungen. Erscheint in der Tat immer noch einen Verweis auf die kleine Lewis, am Ende des Zweiten partye, die explizit.

Um die Hypothese zu, das Engagement zu einem Jungen zu bestätigen, ist auch der Begriff und Bred Mylk für Kinder, aufgenommen, nicht ohne einen Sinn für Ironie als Schreibkraft, ein Manuskript, das die Arbeit: Sie in der Tat angemessene Information der Öffentlichkeit zu behandeln Erwachsenen nicht gefangen, oder besser gesagt, auf eine junge Studentin.

  0   0
Vorherige Artikel Rhizostoma Pulmo

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha