AC Chievo Verona 2002-2003

Dieser Eintrag enthält die Informationen über den AC Chievo Verona in den offiziellen Wettbewerben der Saison 2002-2003.

Spielzeit

Im Sommer 2002 stellte das Unternehmen clivense Deutschen Oliver Bierhoff, der nach dieser Saison zurück. Es kam auch eine einzigartige Tat, wenn Eriberto ergab, dass er mit einer fiktiven Identität, kaufte vor Jahren ein fixer gespielt hatte, machte ihn jünger als drei Jahre. Der Brasilianer, dessen wirklicher Name erwies sich Luciano Siqueira de Oliveira sein, reichte das Gericht aus sechsmonatigen Disqualifikation.

Dank den fünften Platz in der vorherigen Meisterschaft, debütierte Chievo im UEFA-Pokal und wurde in der ersten Runde von Roter Stern Belgrad eliminiert. In der Meisterschaft, das Team von Verona er wurde Siebter im UEFA-Pokal aber der Eingang war für die Roma reserviert als Cup-Finalisten Italien.

Trikots und Sponsoren

Der Lieferant von technischem Material für die Saison 2002-2003 war Joma, während der offizielle Sponsor war Paluani.

Organigramm

Pink

Ergebnisse

Serie A

Erste Runde

Zweite Runde

Italian Cup

UEFA-Pokal-

Statistik

Mannschaftsstatistik

Spielerstatistiken

  0   0
Vorherige Artikel Quartz

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha