Acer saccharum

Das Ahornzucker, Ahornzucker oder Ahorn Kanada ist eine Art aus der Familie der Aceracee, in Nordamerika weit verbreitet gehören. Der Baum, schnell wachsende, nicht geben, nennenswerte Ergebnisse der Akklimatisierung in Europa, während es in großen öffentlichen und privaten Parks Amerikaner gemeinsam ist. Wegen seiner Bedeutung, wird das Blatt quest'acero auf der Flagge von Kanada.

Formenlehre

Bearing

Der Baum hat eine ziemlich anfänglich langsames Wachstum: In den ersten 10 Jahren als großer Baum 10-15 m lang, von unten verzweigt. In den Wäldern erreicht 30-35 m, aber kann bis zu 40 m, mit Gelassenheit tisch erweitert. Die Zweige sind gebrechlich und haarlos.

Leaves

Er hat gegenüber verlässt Laub, mit tiefen Rippen, von drei bis fünf-lappigen und lang bis zu 13 cm; die Lappen, wenig geätzt werden durch stumpfe Winkel getrennt. Dunkelgrün, im Herbst nehmen auf den Schatten des hellen Schatten von goldgelb bis orange, mit dem Purpur und Scharlach; Häutung spektakulärsten erfolgt im nördlichen Verbreitungsgebiet, wo es ist der richtige soleggiatre abwechselnden Tagen und kalten Nächten. Der Blattstiel ist undurchsichtig Farbe und latexfrei.

Blumen

Die Blüten sind klein, gelb-grün, und sind in Doldentrauben sitzend, bis zu 5 mm lang, hängen in langen Zweigen, die vor den Blättern zusammen oder gerade gekommen. Die Anlage kann einhäusig oder zweihäusig sein.

Fruits

Die Früchte sind Samara Doppel, 2,5 cm lang, mit leicht divergierenden Flügel, die braune im Herbst geworden.

Rinde

Die Rinde ist grau oder grau-braun, glatt oder legegre deutliche vertikale Linien gefurcht; Es dunkelt mit dem Alter und Crack.

Verbreitung und Lebensraum

Das Angebot umfasst den Südosten Kanadas und den Nordosten der USA, von Neufundland und Manitoba Nord-Süd-Florida und im Westen nach Utah.

Kultivierung

Die Anlage benötigt fruchtbaren, tief und frisch; Er wächst gut in kalten kontinentalen, mit einem deutlichen Temperaturunterschied zwischen Sommer und Winter. Die rusticity zonen 4-9 der USDA Klassifizierung berechnet.

Sorten

Wichtig ist die Sorte 'Temples Upright "oder" Monumental ", die einen großen säulen im Herbst nimmt, und geht davon aus, den Schatten der Orange. Andere dekorative Sorten sind 'globosum "," Green Mountain' und 'Legacy'.

Verwendungen

Der Zucker Saft, enthält 1 bis 4% Saccharose ist die Quelle der Ahornsirup. Es wird durch das Praktizieren von Löchern in der Rinde gesammelt; war einmal der Saft tropfte mit speziellen Strohhalmen in Eimern in den Hohlraum an der Basis der Bäume, wo sie verdampft platziert; Heute verwenden wir ein zentralisiertes System von Rohren. Sie sind aus dem Saft des Zuckerahorn und dieser Sirup erhalten. Brauchen wir mehr als 40 Liter Saft, um einen Liter Sirup zu erhalten.

Das Holz ist langlebig und wird für gewerbliche Zwecke genutzt.

  0   0
Vorherige Artikel Chilonatalus

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha