Actionscript

Actionscript ist die Skriptsprache für Adobe Flash, die Software, die ihre Wurzeln in der Vektorgrafik ist aber, dass dank der Verbreitung des Plugins, hat seinen eigenen Platz in der Umsetzung der dynamischen Anwendungen, bei der Erstellung von Webseiten und Animationen geschnitzt sowie . Actionscript basiert auf ECMAScript basiert, und die Syntax, zumindest bis zur Version 6 des Flash Players, ist sehr ähnlich wie JavaScript, die dann weicht in vielem, was betrifft die Eigenschaften OOP.

Actionscript ist eine Hochsprache, die als JavaScript interpretiert wird. Seine Hinrichtung ist in der Tat zu dem nativen Compiler für Flash Player, der Actionscript Virtual Machine betraut.

Geschichte

Action debütierte als Skriptsprache mit einer Syntax anders als heute, in der Version 5 von Flash, die die erste Version von Flash mit umfangreichen Support für die Programmierung war. Diese Version von Actionscript wurde zurück in Actionscript 1.0 genannt.

Die Flash-Version 6 hat stark die Möglichkeiten erweitert, indem eine Reihe von Funktionen, die eine bessere Steuerung der Elemente eines Films zu ermöglichen. Flash 7 eingeführt, Actionscript 2.0, das als Neuheit enthält viele Elemente der objektorientierten Programmierschnittstellen, die Schaffung Klassen, Vererbung.

Adobe Flash CS3 hat die neueste Version von Actionscript, der dritten Einsatz. Actionscript 3 ist mehr wie ECMAScript, die Vollendung des Prozesses der Annäherung an die zweite Version begonnen.

Syntax

Actionscript ist eine objektorientierte Sprache und unterstützt damit die Erstellung von Klassen, und die Verwendung von bestehenden.

Die Klassen sind eine Erweiterung der Actionscript-Sprache und können erstellt und von Programmierern gemeinsam genutzt werden. Klassische Beispiele sind die Klassen Sand 3d und 3D Papervision, die Sie, um eine dreidimensionale Umgebung zu verwenden erlauben wird nicht nativ in Flash enthalten. Sie werden in einer einfachen Textdatei, die die estensione.as hat geschrieben. Darüber hinaus gibt es mehrere Klassen bereits MovieClip- Verfügung, die verwendet werden können, um die Vektoren auf dem Bildschirm dynamisch lenken. Klassen erleichtern die Erstellung von neuen Projekten, sie können auch von einem Projekt in ein anderes übertragen werden, falls erforderlich.

Actionscript-Code wird am häufigsten mit Flash Entwicklung Suiten mit Unterlagen, Vorschläge im Rahmen der Ausarbeitung des Code und Syntax-Highlighting geschrieben, so dass es besser lesbar. Oft entspringt die Erweiterung è.fla. Wie bereits erwähnt, kann der Actionscript und Animationen ab Version CS3 auch aus externen Textdateien, die geschrieben wurden, können durch den Editor in Flash enthaltenen durch eine Schnittstelle oder durch Motion Twin ActionScript2 Compiler werden importiert.

Beispiel

Zeittafel

  • Flash Player 2: Erste Version mit Scripting-Unterstützung, einschließlich Befehl ,, und um den Beginn und das Ende des Films zu verwalten.
  • Flash Player 3: Erhöhen Sie die grundlegenden Funktionen der Sprache, indem Sie die Möglichkeit, Dateien esterni.swf hochladen.
  • Flash Player 4: fügt einige Features. Dies ist die Version der Sprache, auf denen Versionen von Flash Lite 1.0 und 1.1.
  • Flash Player 5: Enthält die erste Version von Actionscript 1.0. Verwenden Sie einen Prototyp des ECMAScript-Sprache ermöglicht die objektorientierte Programmierung.
  • Flash Player 6: Hinzugefügt eine Ereignisbehandlungsroutine, und die Einführung von Schaltern.
  • Flash Player 7. Es bietet einige neue Features wie die Unterstützung von Stylesheets und einer Zunahme der Leistung der Spieler in Bezug auf Ressourcenverbrauch. Die Compiler-Flash, Macromedia, zusammen mit Flash Player 7 Unterstützung für Actionscript 2.0 mehr objektorientierte Version des Vorjahres verteilt, basierend auf ECMAScript. Sie können auch die Quellen kompilieren, um sie mit früheren Versionen von Flash-kompatibel zu machen.
  • Flash Player 8: Neu in Actionscript 2.0 mit neuen Bibliotheken mit API, um Bitmap-Bildformat und Dateiuploads zu behandeln.
  • Flash Player 9: Zunächst nannte Flash Player 8.5. Es unterstützt Actionscript 3.0 und eine neue virtuelle Maschine, AVM2 die den Verbrauch von Ressourcen, die die Entwicklung von komplexeren Spielen, und den Zugang zu einigen Websites von veralteten Computern stark reduziert. Das Ziel dieser Mitteilung war ein durch eine neue JIT-Compiler erreicht Leistungssteigerung. Dies war die erste Version des Adobe Flash namens Flash Player, der Übernahme von Macromedia durch Adobe.
  • Flash Player 10: Bietet Unterstützung bei der Erstellung von Schnittstellen mit 2D-Bilder in einer 3D-Umgebung, dank der engagierten API.

Adobe stellte die Pixel Bender, die Sie erstellen und teilen Filtern, Füllmethoden lässt und füllt in Echtzeit. Flash Player 10 wird verwendet, um binäre Datendateien von Musik und direkten Zugriff auf die Sound-Puffer zu lesen; auch ermöglicht es Ihnen, neue Arten von Audio-Anwendungen wie Musik-Mischer und Sequenzer, Audiodateien in Echtzeit für Videospiele und Audio-Anzeigen erstellen. In Bezug auf die Formate Video Flash Player 10 ermöglicht zu hand Streaming in einem dynamischen und bietet die Unterstützung auf mehreren Bitraten.

  • Flash Lite ist eine Version speziell für Mobiltelefone und Handheld-Geräte, derzeit in der Version 3 von Flash CS3 unterstützt gestaltet.
  0   0
Vorherige Artikel Calatrava
Nächster Artikel RJ-45

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha