Aerosaurus

Die aerosauro ist ein tetrapod ausgestorben, bis Pelycosaurs gehören. Er lebte in der Oberkarbon und Unterperm ihre fossilen Überreste wurden in Nordamerika gefunden worden.

Bezeichnung

Dieses Tier wurde zusammen etwa 75 Zentimeter, und besaß einen sehr langen Schwanz Vergleich zu anderen ähnlichen Tieren, wie Varanops. Der Schädel Aerosaurus wurde durch eine Reihe von großen Zähnen caniniformi stark gekrümmten nach hinten und seitlich zusammengedrückt wird. Die Serie Zahn reichte weit jenseits der Umlaufbahn. Die unteren Zähne waren viel kleiner. Knochen parasfenoide ungewöhnlich seitlich und hinten erweitert und trug Reihen von Zähnen auf der Marge. Retroorbitalen Fenster war groß, wegen der erheblichen Verringerung der Knochen Plattenepithelkarzinom. Die quadratojigale und Kiefer, Rücken, wurden nach oben gebogen. Der Schädel, in Bezug auf den Rest des Körpers zu klein war, im Gegensatz zu anderen Formen wie Varanops. Rippen lang, legen nahe, dass der Körper des Aerosaurus war ziemlich tief. Schlüsselbeine und Vorderbeine waren ziemlich robust, sowie die Finger. Der Fuß hatte jedoch relativ kurzen Fingern.

Klassifikation

Aerosaurus wurde zum ersten Mal im Jahre 1937 von Alfred Romer in einem Gebiet wie El Cobre Canyon bekannt beschrieben, basierend auf einigen fragmentarischen Überresten aus dem Rio Arriba County in New Mexico, in der Bildung Cutler,. Die Fossilien wurden als Aerosaurus greenleeorum beschrieben. Im Jahr 1981 Langston und Reisz beschrieben eine neue Spezies auf der Grundlage von zwei fast vollständige Fossil in der gleichen Formation gefunden. Aerosaurus der Name bedeutet "Eidechse von Kupfer", wie die versteinerten Überreste von der Art war in einem alten Kupferbergwerk gewesen.

Aerosaurus gilt als ein Vertreter der varanopseidi, eine Gruppe von Pelycosaurs des Mediums - klein, in der Nähe der Entwicklungslinie, die für Säugetiere geführt. Aerosaurus, trotz der erheblichen Hirn Spezialisierungen, scheint ein eher basale Mitglied der Unterfamilie der varanodontini, einschließlich der abgeleiteten Formen der Familie haben.

Paläobiologie

Aerosaurus war ein terrestrischen Reptil, Ernährung ungewiss. Es ist nicht klar, in der Tat, was der Funktion der Zähne lang und übermäßig gebogen, weit hinter der Umlaufbahn erweiterte sie, schlecht geeignet, um die Beute zu ergreifen. Vielleicht Aerosaurus verwendet seine seltsamen Zähnen als eine Art Filter.

  0   0
Vorherige Artikel Eddie Alvarez
Nächster Artikel Gianni Dova

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha