Affen in einem Käfig

Affen im Käfig ist ein Musikfestival und Straße-Art, die in Monfalcone seit 2002 dauert, kam er in der zehnten, in der Vergangenheit fand in verschiedenen Formeln, und an verschiedenen Orten.

Der Kulturverein ist Sponsor der Veranstaltung Monkeys Bisiache; die Organisatioren wollen Raum für die Jugend Subkulturen und etablierten Musikern und dem Friaul lädt nationale und internationale Gäste daran erinnern, aus verschiedenen Genres wie Rock Musik, Balkan, Rap, Reggae und Electronica zu geben.

Das Festival im Laufe der Jahre hat sich die Ausstellung von vielen lokalen Bands in der Region Friaul-Julisch Venetien erlaubt; Künstler wie Radio Zastava, Maxmaber Orkestar, Resistenz in Dub, DJ Kolor, Bastardz Klicken, Hallo für Fett, Carnicats, Danka, Ujamaa und viele andere; Volksgruppen und einzelnen Musiker als Colle Der Fomento, Söhne der Mutter Unknown Al Jawala, Scuola Furano, Tombosley, Good old boys, Cor Gift, Kaos One mit moddi und DJ Trix, Turi, Genome, Giuann Shadai, Mistaman und DJ Schockiert, Mad Buddy, Ghemon Scienz, Elektrische Swan.

Aktivitäten für das Schreiben und Straßenkunst verwandt sind eine der markantesten Zeichen, die dieses Festival im Laufe der Jahre gelungen, viele junge Menschen von Friaul-Julisch Venetien zum Ausdruck bringen, sondern auch des Veneto, Emilia Romagna, Lombardei, Slowenien, dell ' Österreich, Kroatien und Serbien. Verschiedene Arten der künstlerischen Intervention in den meisten Fällen die Künstler haben Zugriff auf verschiedene Arten von Mauern und Wänden, unter anderen Umständen bei Auftritten von Live-Malerei zur Verfügung stehen Tafeln und im Jahr 2008 wurden zwei Busse lackiert , verschiedene chemische Toiletten, Camper und ein Zeuge der freien künstlerischen Ausdruck durch das Ereignis gefördert.

Affen im Käfig auf der Straße im Jahr 2009

Im Sommer 2009, zwischen August und September, das Fest Affen in Cage fand in einer völlig neuen Formel als in den Vorjahren, die Formel bestand aus einer Wanderausstellung, wo Straßenkünstler, DJs und Veranstalter an Bord eines Busses Sie überquerten drei EU-Länder in 10 Tagen.

Tour zwischen Italien, Slowenien und Österreich, die sich in verschiedenen Orten für die Auftritte von Straßenkunst und Live-Konzerte angeordnet entwickelt, in etwas mehr als einer Woche das Festival berührte die Stadt Udine, Gemona, Triest, Ljubljana, Graz, Monfalcone, Gorizia und Nova Gorica beteiligten sich mehr als 60 kreative visuelle Kunst und mehr als 20 Musiker und DJs.

Die vorgeschlagenen Aktivitäten während der achten Ausgabe des Affen im Käfig waren 4 Live-Malerei, Poesie Konventionen 5, 7 dj-Einstellung, drei Live-Sets, zwei Öffnungen von Kunstausstellungen und ein Wettbewerb der Skate und BMX. Special Guest Edition auf der Straße war Kaos One, Pionier des Hip-Hop-Kultur und der italienischen mc der langlebigen Wirtschaftsgüter des National Underground Rap-Szene.

Ausgaben des Festivals

Seit dem Jahr 2002 neun Ausgaben vorgeschlagen, von 2005 bis zum Ereignis wird ein Thema oder Motto erinnern, dass die Kommunikation und die Landschaft der den Standort des Festivals unterscheidet gegeben:

  • 2002 - Affen im Käfig 1. Auflage
  • 2003 - Affen im Käfig 2. Auflage
  • 2004 - Affen im Käfig 3. Auflage
  • 2005 - Affen im Käfig 4. Auflage - "das Aroma der Schale"
  • 2006 - Affen im Käfig 5. Auflage - "Me & amp; mein Affe"
  • 2007 - Affen im Käfig 6. Ausgabe - "Die gegenüberstellbaren großen Zeh"
  • 2008 - Affen im Käfig 7. Ausgabe - "Follow the Whitemonkey"
  • 2009 - Affen im Käfig 8. Ausgabe - "On the Road"
  • 2010 - Affen im Käfig 9. Auflage - "Der Boden des Fasses"
  • 2012 - Affen im Käfig 10. Auflage - Funeral Party
  0   0
Vorherige Artikel Jeder spricht
Nächster Artikel Obere

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha