Ajax die Lesser

Ajax die Lesser oder Ajax von Locri, ist eine Figur aus der griechischen Mythologie, der Sohn des Oileus und Eriopide. Ajax war berühmt in ganz Griechenland für den Fachmann auf Bogenschießen und im Rennen, sondern auch für die Grobheit und Arroganz.

Der Mythos

Nach Strabo war seine Heimatstadt Nasenloch, in Locri, wie Ovid bestätigt definieren Ajax als "der Held des Nasenloch." Vor dem Ausbruch des Trojanischen Krieges, war er einer von mehreren Bewerbern Elena.Era in ganz Griechenland berühmt für die große Treffsicherheit coll 'arc und Markteinführung von giavellotto.Suo Oileus Vater war berühmt für eines der Argonauten. Wir wissen nicht viel von seinem Leben wissen, in der Zeit vor dem Trojanischen Krieg.

Ahnenforschung

Ajax ist der Sohn des Königs von Oileus Locri und Rene. Es hat einen Halbbruder, Medon, die während der Schlacht bei den Schiffen der Achaier er versucht, das Schiff, das Protesilaus Fokus von Hector gewesen war, zu verteidigen, um Troy fallen.

Ein Trojaner

Ajax stand an der Spitze seiner Armee während der Expedition gegen die Stadt Troja, die Durchführung einer alliierten Kontingent bestehend aus vierzig Schiffe oder, weniger wahrscheinlich, durch Winde. In der Schlacht zeichnete er sich für seine Grausamkeit und brutaler für seine völlige Fehlen von Gnade gegen den Feind mit dem Schwert abgetrennten Kopf auf den Körper des imbrius, Trojan Krieger durch Teucer getötet, dann gegen Gegner warf ihn wie ein Ball um anderen zu zeigen, seine Gesamt Trojaner disprezzo.Sempre mit äußerster Grausamkeit getötet Satnio und Kleoboulos, andere feindliche Kämpfer; und er schlug den Feind auf der Flucht nach König beota Peneleos, sein Freund, wurde Ilioneo, andere Trojan Krieger, die er dann oben auf seinen Speer hob den Kopf ermordet.

Bei der Verteidigung der Schiffe, die von den Trojanern bedrängt, Ajax die Lesser hebt sich von anderen Achaean zusammen mit seinem Namensvetter Ajax Telamon andernfalls um eine Barriere für die navi.Quando Ajax Telamon verteidigen zu machen ist verwundet er bleibt der "einzigen achäischen Helden, der die Trojaner trotzt . Bis zur Rückkehr des Achilles war sicherlich die Mutigsten der griechischen Helden, die navi.Durante den Kampf verteidigt sie auch zahllose Gottlosigkeit, dass Ajax verpflichtet die Ausrottung der Trojaner einschließlich c 'ist die Tötung der Soldaten, der Idomeneo beim Kampf auf der Seite verletzt gegeben Left Achaean.

Athena beschlossen, ihn für seine Arroganz bestrafen: während der Leichenspiele zu Ehren des Helden Patroklos, rutschte Ajax auf den Dreck, und das Rennen wurde von Odysseus gewonnen.

Verächtlichen der Götter, in der Nacht der Fall Trojas zögerte nicht, der Prophetin Cassandra neben dem Altar der Athena verletzen. Das gleiche Cassandra auch versucht, durch Festhalten an der Statue der Göttin zu widerstehen, aber Ajax heftig zerrte das Mädchen weg, indem er die Statue. Aus diesem Grund bestraft Athena alle griechischen Kämpfer so dass sie schwer, nach Hause zurückzukehren.

Nostos und Tod

Nach der Odyssee, in der Tat, Ajax war das Opfer eines Sturms auf dem Weg nach Hause, und sein Schiff sank. Poseidon hatte Mitleid mit ihm und rettete ihn, was ihn auf einer Insel Schiffbruch erleiden. Doch der Held, noch immer zum Opfer seiner eigenen Arroganz, wurde er überzeugt, dass er mit seiner eigenen Kraft gerettet hatte und rief trotzt den Göttern zu versuchen, ihn zu töten; zornige, sank Poseidon den Felsen, wo er aufgehört hatte und tat annegare.La dramatisches Ende Ajax zeigt, dass die Verletzungen der Götter kann auch das Ende einer der tapfersten Helden des Trojanischen Zyklus verursachen.

  0   0
Vorherige Artikel Gianni Ambrosio
Nächster Artikel Abdel-Aziz Nimir

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha