Aldo De Pierro

Aldo De Pierro ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler, Rolle des Verteidigers.

Technische Merkmale

Er spielte als Quarterback.

Werdegang

Spielen Sie in der Jugend von New York im Alter von neun Jahren, im Jahre 1932; bleibt in Biancocelesti bis 1942, wenn es Dämmerung Rom passiert: hier spielt leihen eine Serie C in der Saison 1942-1943, landete das Team auf dem zweiten Platz in der Gesamtwertung, nach dem er zu Lazio zurück. Sowohl in der Saison 1944-1945 Saison 1943-1944, die Teil der Rose von Lazio, die aufgehängt werden die nationalen Meisterschaften wegen des Zweiten Weltkriegs ist nahm an beiden Auflagen der Meisterschaft römischen Kriegs, auch zu gewinnen, dass von 1943 bis 1944. Während dieser Zeit De Pierro spielt 26 von 32 gesamt Spiele an denen es beteiligt sein Team, und auch nach dem Ende des Konflikts in rosa bleibt. In der Saison 1945-1946 spielte er ein Spiel in der National Division, 28. Oktober 1945 gegen Salernitana. Zum Jahresende wechselt in Sora, in dem von 1946 bis 1949 spielte in drei aufeinander folgenden Meisterschaften in Serie C. In der Saison 1949-1950 spielen in der Meisterschaft statt Lazio First Division mit dem T-Shirt von Viterbo, dann bewegen Sie all'Artiglio Rom, das spielt eine Meisterschaft in der gleichen Kategorie. In der Saison 1951-1952 streitet wieder in Sora, inzwischen abgestiegen Promotion; in der Saison 1952-1953 statt in Serie IV Spiel mit der Klaue.

Erfolge

Club

Regionale Wettbewerbe

  • Championship römischen Kriegs: 1
  0   0
Vorherige Artikel Ticonderoga-Klasse
Nächster Artikel Cumol

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha