Alexy Bosetti

Alexy Bosetti ist ein Französisch Fußballer Rolle Stürmer Nizza.

Biographie

Er ist der Urenkel des Komponisten und Pianisten Henri Betti und Sängerin Freda Betti.

Es gehört Ultras de la Populaire Süd, in der Tat regelmäßig an Veranstaltungen, die von dieser Gruppe organisiert. Er spendet sein Trikot fast immer am Ende eines jeden Spiels. 2. Februar 2014, nach dem Sieg seiner Mannschaft gegen LOSC Lille gab T-Shirts an die Fans seines Teams LOSC Lille vorliegenden Allianz Riviera, Nizza Stadium.

Er hat die Angewohnheit präsentiert sein Tattoo Brigade südlich von Nizza zu einem ihrer Ziele zu feiern, und 21. Januar 2014, wird sanktioniert nach seinem Tor im Spiel gewann 5-4 gegen Marseille.

Werdegang

Club

Nizza

Er begann Fußball zu spielen mit der Jugendmannschaft von Nizza. Dann trat er in die JSO Villefranche-sur-Mer und Cavigal, vor der Rückkehr an die Front von Nizza.

28. April 2012 seinen ersten Titel mit dem Nizza gewonnen: das Coupe Gambardella 2011-2012, erzielte 10 seiner 37 Tore in dieser Saison.

Direkt an die Jugend von Nizza im Jahr 2009, vor seinem Debüt in der ersten Mannschaft 20. Mai 2012 in einem Spiel gewann 4-3 gegen Lyon. Er schlug sein erstes Tor als Profi am 28. November 2012 gegen Montpellier, in das Viertelfinale des Coupe de la Ligue. Am 6. April 2013 im Stadium Municipal Toulouse, nahm sie die erste rote Karte seiner Karriere.

In der gleichen Saison spielte auch 3 Spiele in der Reservemannschaft Rossoneri und erzielte dabei ein Netzwerk, für insgesamt 30 Spiele mit 3 Tore in der ersten Mannschaft.

Er bleibt Teil der Mitarbeiter des Französisch-Team in der nächsten Saison, die 20 Ligaspiele spielt und liefert eine 2 Tore in 5 Spielen im Ligapokal. In der Saison 2013-2014 erzielte er seinen ersten Karriere-Ziel in der Ligue 1, 22. September 2013 in der Partie gewann 4-0 gegen Valenciennes. In dieser Saison spielen 2 Spiele der Europa League, sowohl in der Vorrunde gegen Apollon Limassol. In diesem Jahr in die Tassen geschlagen 1 Tor und 1 Assist, die erste in der Coupe de la Ligue gewann 3-0 in der zweiten Runde gegen Sochaux dann eliminiert 4-3 im Quartal von Nantes; die zweite in der Coupe de France gewann 5-4 gegen Marseille in der 2. Runde, nur um von Monaco 1-0 in der zweiten Runde ausgeschieden werden.

Während der Saison spielen 27 Spielen erzielte 6 Tore.

Nationale

Es hat mehrere Auftritte für die Französisch Jugendmannschaften; Es wurde für die World-20 des Jahres 2013, in dem er zwei der drei Spiele der Gruppenphase gespielt gerufen, beide kommen auf von der Bank. Auch spielt die letzten 3 Minuten des Spiels gewann 4-1 gegen die Türkei in das Viertelfinale und die letzten 20 Minuten des Spiels gewann 4-0 gegen Usbekistan im Viertelfinale. Auch er nimmt das Feld im Finale gewann im Elfmeterschießen gegen Uruguay, für insgesamt 5 torlosen Auftritten in der Veranstaltung.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 18. Mai 2014.

Geschichte Einsätze und Tore in der National

Erfolge

Club

Youth OGC Nice

  • Coupe Gambardella: 1

Nationale

  • Weltmeisterschaft U-20: 1
  0   0
Vorherige Artikel Bruno Alfieri
Nächster Artikel Diözese von Alajuela

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha