Alfonso XIII von Spanien

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 13, 2016 Uwe Zapf A 0 28

Alfonso XIII von Bourbon Sohn von Alfonso XII von Spanien wurde König bei seiner Geburt, auch wenn er nur Strom im Jahr 1902. Er wurde am 14. April 1931. Für einen Teil der Französisch Royalisten gelegt angenommen, er war auch legitimen Anwärter auf den Thron Französisch und Navarra mit dem Namen Alphonse II.

Herrschen

Obwohl die Herrschaft von Alfonso lief schlecht, begann er in den besten Weg: die Französisch Zeitung Le Figaro schrieb, dass der junge König war "der glücklichste und der beliebteste aller Könige der Erde". Als im Jahre 1902 kam vom Alter für eine Woche in Spanien gab es Feste, Stierkämpfe, Bälle und Empfänge.

In den frühen Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts in ganz Europa erlebt eine große wirtschaftliche, soziale und kulturelle und auch Spanien ging auf die Industrialisierung, vor allem in den Regionen Katalonien und dem Baskenland, förderte er die Kultur, während die liberale Regime konsolidiert wurde . Nach dem verheerenden Krieg gegen die Vereinigten Staaten, hatte Spanien die letzten amerikanischen Kolonien und den Philippinen verloren, die Schaffung eines großen Kontraste in der Armee, weil von denen die Regierung unternahm mit Frankreich im Rennen kolonialistischen nach Marokko, immer die Bereich Mittelmeerküste.

Die Zeit zwischen 1910 und 1914 wurde von der liberalen Reformpartei, die an die Macht kam, wirksam eine Wahlrechtsreform, die den proportional eingeführt, säkulare Gesetze und reduzierte Zölle startete sie setzen dominiert; auf der anderen Seite jedoch die anhaltenden Unsicherheiten internen benachteiligten linken Parteien und erhöht den Kontrast zwischen dem Arbeitnehmer und den bürgerlichen Klassen, die dann den Sturz des Regimes hervorgerufen würde. Während des Ersten Weltkrieges, wegen der familiären Bindungen des Königs mit allen europäischen Staaten und den Geschäftsbereichen in der öffentlichen Meinung, blieb Spanien neutral. Der König in Kraft gesetzt in der Königspalast von Madrid ein Büro für Häftlinge, die die spanische militärische und diplomatische Netz im Ausland koordiniert werden, um im Namen von Tausenden von Kriegsgefangenen, Empfangen und Reagieren auf Tausende von Briefen aus ganz Europa einzugreifen.

Es war ein leidenschaftlicher Förderer des Tourismus in Spanien. Um die Probleme der Unterkunft für Gäste bei ihrer Hochzeit Reis Bälle startet den Bau des luxuriösen Palace Hotel in Madrid und für die Schaffung eines Netzes von staatlichen Unterkünfte in der historischen Gebäude von Spanien. Seine Leidenschaft für den Sport des Fußballs führte ihn zu mehreren Teams, die den Titel "Real" hat, wie Real Sociedad, Real Madrid, Real Betis und Real Unión sponsern. Aber Spanien kannte zahlreiche soziale Revolten in seiner großen Städten in den ersten beiden Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts. Eines der wichtigsten im Jahr 1909 in Barcelona und gilt als die Tragische Woche bekannt. Einer der Faktoren, die diese Unruhen provoziert war die Unzufriedenheit der Bevölkerung für den Krieg in Marokko.

Das Fehlen eines echten politischen Vertretung der großen gesellschaftlichen Gruppen, die schlechte Situation der unteren Klassen, vor allem der Bauernschaft und katalanischen Nationalismus von den Mächtigen geführt: Spanien auch unter Problemen von großer Bedeutung, dass sie am Ende ließ die liberale Monarchie erlitten Barcelona Bourgeoisie. Diese politischen und sozialen Turbulenzen verhindert die Parteien, die wechselten konnten eine echte liberale Demokratie umzusetzen; all dies führte zu der Errichtung der Diktatur von Miguel Primo de Rivera, vom Monarchen akzeptiert. Der Versuch, die wirtschaftliche und soziale Situation mit der Diktatur zu verbessern konnte sogar auf den Beginn der Weltwirtschaftskrise von 1929 Primo de Rivera zog sich am 29. Januar 1930. An seiner Stelle kam als Vorsitzender des General Damaso Berenguer, der hatte die Aufgabe der Leitung, die den Zustand von der Diktatur zur liberalen Staat und Monarchie früher. Diese lediglich wegnehmen einige unpopuläre Gesetze der früheren Diktatur, aber die wirtschaftliche und soziale Lage nicht verbessert, zunehmend Unzufriedenheit mit der Monarchie, auch in der Armee.

Der 14. Februar 1931 auch Damaso Berenguer zurückgetreten, weicht Admiral Juan Bautista Aznar Cabañas. In den letzten Monaten gab es einen Konflikt zwischen den absoluten Monarchisten und konstitutionelle Monarchisten; Letztere versucht einen Deal mit einigen Abschnitten der Republikaner, aber ohne Erfolg. Die Republikaner gewann die Kommunalwahlen im April und die konstitutionellen Monarchisten lud König Alfonso XIII Spanien zumindest zeitweise zu fliehen. 14. April 1931, zwei Tage nach den Kommunalwahlen, Alfonso XIII Spanien verließ, ohne Abdankung, zog nach Rom, als er verkündete, wurde der Zweiten Spanischen Republik.


Spanischer Bürgerkrieg ausbrach, Alfonso zugunsten der Militärjunta gegen die Volksfrontregierung zeigte deutlich, aber General Francisco Franco im September 1936 erklärt, dass die Nationalisten würde nie akzeptieren Alfonso als König: die Anhänger seines Rivalen, dem Bittsteller Wagenliste, waren ein wichtiger Teil der Armee von Franco. Wie auch immer, geschickt Alfonso seinem Sohn John von Bourbon-Spanien, Graf von Barcelona, ​​zu Hause, in den Krieg zu beteiligen, aber die Grenze zu Frankreich, verhaftet General Emilio Mola ihn und ihn des Landes verwiesen. Der 15. Januar 1941 Alfonso XIII dankte den spanischen Thron zugunsten seines vierte Sohn, der einzige, der nicht angefallen hatte morganatische Ehe und hatte daher legitime Nachkommen auf den Thron, John Graf von Barcelona, ​​Vater von König Juan Carlos von Spanien aufzusteigen.

Alfonso starb in Rom im Jahr 1941 und die spanische Regierung ordnete drei Tage Staatstrauer. Sein Begräbnis wurde in Rom in der Basilika von St. Maria von den Engeln und Märtyrern gehalten, und wurde in der Kirche von Santa Maria de Montserrat, Spanisch Landeskirche in Rom gerade unter den Gräbern der Papst Calixtus III und Papst Alexander VI begraben. Im Januar 1980 wurden seine sterblichen Überreste auf den Escorial in Spanien übergeben.

Familien

Der 31. Mai 1906 Alfonso heiratete Prinzessin Victoria Eugénie von Battenberg, der Neffe des Edward VII des Vereinigten Königreichs: Durchlaucht von Geburt, Königliche Hoheit im Monat vor der Hochzeit sie erstellt wurde, so dass sie unter Gleichen. Wenn das Paar von der Hochzeit zurückkehrt, flüchtete sie ein Attentat von einem Anarchisten Mateu Morral: die Bombe, die getötet oder verwundet viele Mitglieder der königlichen Prozession und Bürger, die ihn beobachtet wurden lanciert. Sie hatten sieben Kinder:

  • Infante Alfonso Pio Cristino Eduardo Francisco Guillermo Enrique Carlos Eugenio Fernando Antonio Venancio spanischen Prinz von Asturien wurde hemophilic geboren und verzichtete auf seine Rechte auf den Thron im Jahr 1933, um eine Bürgerliche zu heiraten; Es wurde Graf von Covadonga erstellt.
  • Infante Jaime Leopold Isabelino Enrique Alejandro Alberto Alfonso Víctor María Acacio Pedro Pablo von Spanien, nach einer Taubstummen in der Kindheit, verzichtete auf seine dynastischen Rechte im Jahre 1933 und wurde Herzog erstellt von Segovia; Er wurde zum legitimen Anwärter auf den Thron Französisch 1941-1975 unter den Titel Herzog von Anjou.
  • Infanta Beatriz Isabel Federica Alfonsa Eugenia Maria Teresa Cristina Bienvenida Ladislaa von Spanien, in Rom 14. Januar 1935 Prinz Alessandro Torlonia Civitelli Cesi verheiratet.
  • Ferdinand, ein totes Baby im Jahre 1910.
  • Infanta Cristina Maria Teresa Alejandra Guadalupe María de la Concepción Ildefonsa Vitoria Eugénia von Spanien, in Rom 10. Juni 1940 heiratete Graf Enrico Marone Cinzano.
  • Infante Juan Carlos Teresa Silverio Alfonso Graf von Barcelona, ​​Anwärter auf den Thron 1941-1977.
  • Infante Gonzalo Manuel Maria Bernardo Narciso Mauricio Alfonso von Spanien, geboren Bluter wie sein Bruder Alfonso. Er starb, weil von Blutungen aufgrund von Verletzungen bei einem Autounfall erlitt.

Stammbaum

Ehrungen

Spanien Ehrungen

Ausländische Ehrungen

  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha