Alfredo Constantine

Alfredo Constantine ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler Rolle.

Werdegang

Spieler

Spielen Sie in der Jugend von JF Kennedy, einer Fußballschule in Catanzaro, und dann in die Mannschafts Frühling Catanzaro zu bewegen. Er debütierte mit der ersten Mannschaft von Catanzaro, nur mit dessen Hemd in der Saison 1985-1986 spielte vier Spiele ohne Torerfolg in Serie B; am Jahresende Trainings kalabrischen zu Serie C1, die Kategorie, in der die Saison 1986-1987 Konstantin spielt 7 Spiele und ein Tor, 5. Oktober 1986 im Reggina-Catanzaro, dem dritten Tag der Meisterschaft erzielt verbannt. Die Giallorossi die Meisterschaft gewinnen und damit in die Serie B zurückkehrt nach einer Saison; Championship 1987-1988 Constantine wird häufig in der Startformation eingesetzt und insgesamt 33 Spiele ohne geschossene Streit; Es wurde für die Saison 1988-1989, in der andere spielt 15 Spiele in Serie B, ohne jemals ein Tor wiedergewählt. Zum Jahresende verlassen das Team AS Roma, wo er wieder in der Saison 1991-1992 in der Serie C2 spielen, bei denen spielt 5 Spielen ohne Torerfolg. Später er kleidete auch das T-Shirt von Vigor Lamezia.

Im Laufe seiner Karriere insgesamt 52 Spiele in Serie B spielte er nie punkten.

Erfolge

Club

Nationale Wettbewerbe

  • C1: 1
  0   0
Vorherige Artikel Abtei von San Lorenzo
Nächster Artikel Bennet

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha