Allar Levandi

Allar Levandi ist ein ehemaliger Trainer von Langlauf und Nordische Kombination Athlet Estland. Vor der Auflösung der Sowjetunion kämpften um den sowjetischen nationalen.

Sie Ehemann von Eiskunstläuferin Anna Kondrašova wiederum High-Level-Sportler.

Biographie

Ski-Karriere

Nordische Kombination Fach obwohl Estland, in sowjetischen Zeiten, hat sich auch im Skispringen konkurrierten, Levandi bei der Weltmeisterschaft begann am 21. Dezember 1985 in Tarvisio und in Canmore erhalten sein erstes Podium am 13. Dezember 1986.

Im Laufe seiner Karriere an drei Auflagen der Olympischen Winterspiele in Calgary 1988 in Albertville und Lillehammer im Jahre 1992 nahm er im Jahr 1994 und fünf Weltmeisterschaften, eine Medaille zu gewinnen.

Trainerkarriere

Von 1994 bis 1998 arbeitete er als Jugendtrainer in Norwegen, auch den Antrieb des nationalen Junior Nordische Kombination; 1998-2002 war Cheftrainer der Auswahlmannschaft der estnischen nationalen.

Erfolge

Olympia

  • 1 Medaille:
    • 1 Bronze

Welt

  • 1 Medaille:
    • 1 Bronze

Junioren-Weltmeisterschaften

  • 2 Medaillen:
    • 1 Gold
    • 1 Bronze

Weltmeisterschaft

  • Beste Platzierung in der Gesamtwertung: 2. im Jahr 1990
  • 11 Podien:
    • 6/2 Plätze
    • 5/3 Plätze

UdSSR-Meisterschaften

  • 2 Medaillen:
    • 2 Bronzen

Estnische Meisterschaften

  • 4 Medaillen:
    • 4 Gold
  0   0
Vorherige Artikel Westliga
Nächster Artikel Return of Saturn

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha