Amelia Hannover

Amelia Hannover war ein Mitglied der britischen Königsfamilie.

Biographie

Kindheit und Jugend

Princess Amelia wurde 7. August 1783 in der Royal Lodge in Windsor, der jüngste der fünfzehn Kinder von König George III des Vereinigten Königreichs und die Queen Charlotte geboren; Es war der Liebling seines Vaters, der zu Emily rufen verwendet. Als Tochter des Monarchen, von der Geburt sie rühmt sich den Titel und die Behandlung von Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Amelia.

Unangemessene Beziehung

Amelia und ihre Schwestern waren hyper-geschützt von den Eltern und von der Welt außerhalb der Familie getrennt, so dass sie sehr beschränkt waren Möglichkeiten, um die Anspruchsberechtigten mit der Hand auf ihr Alter zu treffen.

Im Jahre 1803 fiel Amelia in der Liebe mit Sir Charles Fitzroy, einem Stallmeister von zwanzig Jahre älter als sie, der Sohn von Charles FitzRoy, 1. Baron Southampton. Die Königin war sich der Sache als ein Diener, aber er beschloss, ein Auge zudrücken, in der Hoffnung, dass ein solcher Ermessensspielraum verhindert hätte der König hat er Kenntnis von der Beziehung, die, wenn sie entdeckt wird, würde eine Krise seiner psychischen Krankheit verursacht haben, biegen Sie, wie leider ist es immer häufiger geschieht. Amelia wusste, dass er nie legal heiraten, ihren geliebten wegen der Bestimmungen des königlichen Ehegesetzes durch das Parlament von Großbritannien, zumindest, bis er 25 Jahre alt ist, nach dem er die Erlaubnis des Privy Council erhalten haben, könnte zugelassen Ihre Majestät.

Krankheit

Princess Amelia genossen guter Gesundheit bis zum Alter von fünfzehn, als er schrieb, "Ich möchte die windigen Morgen. Trifft die Trommelfelle von meinen Ohren. " Später im selben Jahr begann er die ersten Symptome der, wie sich heraus Tuberkulose leiden. Im Jahr 1808 hatte er einen Anfall von Masern und die depressive Stimmung, die in seinem Haus regierte mit seiner Mutter geholfen, die Situation noch unangenehmer für die Prinzessin zu machen. King George, mit großer Sorge um seine Tochter, entschied er sich Amelia in Weymouth für Seeverkehrstagung der Behandlung mit ihrer Schwester Maria zu senden; seine Gesundheit verbesserte sich nur leicht, aber der Rest war sehr zufrieden, dass er in der Anlage gefunden. Im Jahr 1809 konnte er gelegentlich für kurze Spaziergänge im Garten, aber diese Verbesserung war nur vorübergehend, in der Tat im Jahr nach seinem Leiden wieder erhöht, bis im Oktober, wurde von den Schindeln, die alle Hoffnungen zerstört getroffen sein Leben und ans Bett gefesselt. Der König sammelte die Ärzte Tochter jeden Morgen um sieben und drei oder vier anderen Zeiten während des Tages, anspruchsvolle genaue Informationen über den Zustand der Prinzessin. Amelia, sterben, für seinen Vater eine Trauerring, einer Haarlocke, unter Glas setzen zusammen schuf er, und von Rauten. Er starb innerhalb weniger Tage, gepflegt, bis zum Ende der Lieblingsschwester, Prinzessin Mary, Herzogin von Gloucester und Edinburgh.

Sein älterer Bruder, der spätere König Georg IV, war sein Pate bei der Taufe und wird gesagt, selbst die Totenmaske von Amelia gefragt.

Nach dem Tod

Nach dem Tod von Amelia, George Villiers, der Vogt des Königs und sein jüngerer Bruder Thomas Villiers, 2. Graf von Clarendon, versuchte, den König und die Königin mit den Buchstaben auf den Princess gehören zu erpressen, nach dem Verschwinden der £ 280.000 unter ihrer Kontrolle . Villiers war der Vater der Diplomat und Staats George Villiers, 4. Earl of Clarendon.

Amelia Tod brachte die Krankheit schlimmer werden, bis König George III im geistigen Behinderung, die die Regentschaft 1811 Amelia wurde in der königlichen Krypta der St. Georgs-Kapelle, Schloss Windsor beige aufrufen geführt sinken.

Adelstitel und Wappen

Sicherheit

  • 7. August 1783 - 2. November 1810 Seine Königliche Hoheit der Prinzessin Amalie

Waffen

Ausgehend von 1789 als Tochter des Königs, war Amelia in der Lage, das Wappen des Königreiches, von einem silbernen Band mit drei Punkten unterschieden verwenden, die mittlere Lager eine rote Rose, die beiden äußeren mit einem roten Herzen.

Ancestors

  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha