Andrea Icardi

Andrea Icardi ist ein Fußballtrainer und ehemaliger italienischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler Rolle.

Werdegang

Spieler

Fußball in Mailand aufgewachsen, ein Unternehmen, mit denen konkurrierten sieben Jahreszeiten, zwei in Serie B. Im Sommer 1986 wurde es als Teil des Atalanta, die Roberto Donadoni Rossoneri gebracht verkauft. Atalanta mit einem Abstieg in die Serie B behoben, eingelöst im folgenden Jahr mit dem Aufstieg in die höchste, Saison, in der die Hauptfigur war der europäischen Kurs neroazzurri Pokal der Pokalsieger.

Danach wechselte er zu Lazio für zwei Spielzeiten, nach dem Sie Verona accaso, einen Beitrag zur Aufstieg in die Serie A in der Scala.

Er beendete seine Karriere in Australien, in Sydney Marconi Stallions.

Coach

Er begann seine Trainerkarriere als Spieler in dem er das, oder bei der Bildung der australischen Marconi Stallions fertig war, nur nach Hause zurückzukehren und trainieren Jugend in Mailand, Monza und Alessandria. Er fuhr dann Derthona und Voghera. Koordinaten, Zeit, die Milan Soccer Academy Australien, in Sydney.

Datenschutz

Er ist mit Rosie Clark, der die Akademie Rossoneri in Australien verwaltet heiratete und mit der er drei Kinder hatte: Lawrence, Luke und Daisy.

Erfolge

Spieler

Club

Nationale Wettbewerbe
  • Italienische Serie B: 2
Internationale Wettbewerbe
  •  Mitropa Cup: 1
  0   0
Vorherige Artikel Daniel Nieto
Nächster Artikel Salima Ikram

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha