Andy Polo

Andy Jorman Polo Andrade ist eine peruanische Fußballspieler, Stürmer Millonarios.

Technische Merkmale

Es gilt als einer der besten Fussballer des Kontinents im Jahr 1994 geboren.

Es ist schnell, hat einen robusten Körperbau und eine gute Beständigkeit. Ausgestattet mit einem guten Schuss, hält er eine gute Ballkontrolle und ein anständiges Dribblings, mit denen verwechselt seine Gegner. Es ist gut, mit beiden Füßen.

Werdegang

Club

Universitäts-

Im Jahr 2011 nahm er an der ersten U-20 Copa Libertadores mit der Universität. Am 10. Juni in das erste Spiel der Gruppe A gegen Club Jorge Wilstermann, erkennt er den Siegtreffer. 26. Juni wird Meister gegen Boca Juniors im Elfmeterschießen 4-2 im Elfmeterschießen gekrönt.

24. April 2011, bei 16, sein Debüt in der ersten Mannschaft in die Partie gewann gegen Club Alianza Atlético Sullana 1-0. Das erste Tor kam der 11. Tag der Saison gegen Cienciano. In Copa Sudamericana erzielte sein erstes Tor in der zweiten Runde gegen Club Deportivo Godoy Cruz. 15. Januar 2012 wird von Genua, die haben würde, um es dauerhaft von Januar 2013 zu erwerben optioniert, Hingabe im Februar dieses Jahres.

Inter

Am 31. Januar 2014 völlig kaufte es von Inter, wo er mit dem Frühling spielt.

Millonarios

Der 7. Juli 2014 wird offizieller seinem Wechsel an die kolumbianische Verein Millonarios. Der Club in einer Erklärung von der Website präsentiert dem Spieler als neue Verstärkung für den Angriff darauf hingewiesen, dass: ". Es ist das erste Mal eine kolumbianische Club greift einen Spieler aus einer der größten Clubs in Europa" Die Formel der Transaktion beteiligt sind die Übernahme von 50% der Sportrechten an Polo, die einen Dreijahresvertrag unterschrieben.

Nationale

Sudamericano U17

Im Jahr 2011 nimmt er an der Südamerika-Meisterschaft Fußball-U17-Jahr 2011 mit Peru mit der Nummer 11 auf dem Rücken. Er debütierte mit Zielen 12. März 2011 gegen Argentinien U-17 endete 4-2 in zugunsten der letzteren. Am 15. März, dem zweiten Tag des Turniers, machte er sein zweites Tor gegen Ecuador: das Spiel endet 1-1 und Polo spielt woanders. 18. März spielt wieder als ein Starter im Spiel verlor 4-2 gegen Bolivien. 24. März kommt der erste Sieg im letzten Spiel der Gruppe A gegen Uruguay, das Spiel endete 3-0, in dem Polo zu realisieren, das ultimative Ziel. Nach diesem Spiel Peru wird beseitigt und das Turnier endet mit 4 Spiele und 3 Tore.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 27. Oktober 2013.

Erfolge

Club

  • Copa Libertadores Sub-20: 1
  0   0
Vorherige Artikel Nambu-Springen Aktion

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha