Angelo Antonazzo

Angelo Antonazzo ist ein italienischer Fußballspieler, Verteidiger der Casertana.

Technische Merkmale

Rechter Verteidiger, kann auf einen Außenstürmer oder Innenverteidiger anzupassen.

Werdegang

Früh

Geboren in Taranto, wächst er in Pulsano und begann seine Karriere in Grottaglie, dessen Streit mit fünf Meisterschaften.

Im Anschluss wird von Gubbio gekauft, in Serie C2. Er debütierte mit dem umbrischen 17. August 2003 im Derby gilt für die Gruppenphase der italienischen Cup Serie C abgeschlossen 1-1 gegen Gualdo, spielen das ganze Spiel. Die Liga-Debüt kommt am Tag der Eröffnung gegen Castelnuovo.

Er schlug sein erstes Tor als Profi 4. April 2004 in Gubbio-Aglianese.

Steigen Sie in das Feld als ein Starter in beiden Sitzungen des Halbfinale der Playoffs zuletzt gegen Sangiovannese, nach dem passieren die Toskaner unter der Auswärtstorregel.

Er beendete die Saison mit 27 Auftritte und 1 Ziel, zusätzlich zu drei Auftritten in der italienischen Cup Series C

Grosseto und das Darlehen nach Bologna

Am 31. August 2004 ging in Ascoli, die Unterzeichnung eines Drei-Jahres-Vertrag, der gemeinsam Grosseto, Serie C1 zuweist.

Er debütierte mit der Maremma 19. September in Grosseto-Sangiovannese spielte Halter. Er erkennt, sein erstes Tor in der Liga am 5. Dezember in der Auswärtssieg gegen Acireale. Er schließt die Saison mit 34 Auftritte und 2 Toren.

Am Ende der Saison wird von Juventus, der am August bis Bologna eingelöst 31 wiederum ist ausgeliehen. Er gemacht sein Debüt in der Serie B 6. September in Bologna-Pescara, spielen Halter. Er schließt die Saison mit 27 Auftritten. Am 23. Juni 2006 hat das Miteigentum ist die Umschläge zu Gunsten der Maremma.

Modena, Empoli und Frosinone

Am 8. Juli 2006 wurde für 300.000 € aus Modena, der einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnet haben, kauften. Er debütierte mit den Kanarienvögeln 9. September 2006 in Modena-Verona, spielen Halter. Er schließt die Saison mit 31 Auftritten.

Am 26. Juni 2008 übergibt geradezu zu Chievo, die am 3. Juli folgende überträgt sie gemeinsam Frosinone.

Er debütierte mit dem ciociari 17. August in Frosinone-Crotone, gültig für die zweite Runde der italienischen Cup, spielen Sie alle Rennen. Er debütierte in der Meisterschaft am 30. August in der weg Spiel gegen Mantova und spielte Halter. Kurzzeichen sein erstes Tor in der gelben und blauen Trikot am 1. November gegen Triestina.

Er schließt die Saison mit 35 Auftritte und 4 Ziele. Am 26. Juni 2009 hat das Miteigentum wird zugunsten Chievo behoben.

31. August 2009 nahm das Darlehen mit dem Recht auf Erlösung zu Empoli in Serie B

Er debütierte mit der toskanischen 6. September 2009 in Empoli Crotone, anstelle der 15 'Gianluca Musacci Erholung und die Schaffung des Netzes von der momentanen 2-1 mit einem Kopfball von außerhalb des Strafraums. Er schließt die Saison mit 32 Auftritte und 2 Toren. Am Ende der Saison ist es nicht eingelöst, damit zurück zu Chievo.

Taranto

16. August 2010 unterzeichnete einen Drei-Jahres mit Taranto, in der Pro League First Division. Er debütierte in der Meisterschaft am 22 August in Taranto-Ternana und spielte Halter. Er machte seine erste und einzige Netzwerk mit der apulischen 15. Mai 2011 der letzte Tag der Saison gegen Viareggio. Es trägt zur Spätzeit Zugriff auf die Play-offs gelten für Aufstieg in die Serie B, dann im Halbfinale gegen Atletico Roma verloren.

Die nächste Saison nimmt das Feld 27 Mal und erzielte dabei zwei Tore, darunter eine in der ersten Etappe das Halbfinale der Playoffs der Niederlage gegen Blackburn Rovers und erzielte dabei das Ziel, die momentane Balance Ionen. Er nimmt das Feld von der ersten Minute auch im Rückspiel, das die Beseitigung von Apulien aus den Playoffs vorsieht. Nach dem Scheitern von Taranto bleibt ungebunden.

Die Rückkehr in Grosseto

9. Juli 2012 er Grosseto kehrte auf einen kostenlosen Transfer, die Unterzeichnung eines Zwei-Jahres-Vertrag. Er debütierte mit dem roten und weißen 12. August 2012 in Grosseto-Carpi, gültig für die zweite Runde der italienischen Cup, spielen die Eigentümer und die Bereitstellung der Hilfs für das Ziel der Ferdinand Sforzini. Er debütierte in der Meisterschaft am 25. August nach gegen Novara, Behebung Ausweisung. Es markiert sein erstes Tor in der Liga am 17. November im Derby gegen Empoli verloren.

Am 14. Januar 2013 nach dem Spiel 16 Spiele ein Tor, einvernehmlich vom Vertrag zurücktritt, die ihn nach Grosseto gebunden.

Reggina

Stark von Davide Dionigi, die bisherigen Erfahrungen in der Taranto, den 16. Januar hatte gewünscht, 2013 unterschrieb einen Vertrag für ein Jahr und eine Hälfte mit Reggina in Serie B. Er mit dem Calabresen 2. Februar gegen Verona debütierte, spielte Halter. Er schlug sein erstes Tor in Amaranth 2. März in Novara-Reggina.

Bis in die zweite Hälfte der Saison mit 17 Auftritte und 1 Tor, so dass unter den Erwartungen.

Caserta

Off der technischen Projekte des Unternehmens abgeschlossen, 24. Juli 2013 geht geradezu zu Casertana in Lega Pro Seconda Divisione, die Unterzeichnung eines Zweijahresvertrag mit der Option auf ein drittes Jahr.

Er debütierte als Vorspeise mit den Falken am 25. August in der Sitzung des italienischen Cup Lega Pro abgeschlossen torlos gegen Arzanese, ausgewechselt und 7 'vom Ende anstelle von Francesco Bruno.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 26. November 2014.

Erfolge

Regionale Wettbewerbe

  • Exzellenz Puglia: 1
  0   0
Vorherige Artikel Milan Porta Garibaldi Station
Nächster Artikel Doris Dowling

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha