Angelo Emo

Angelo Emo war ein italienischer Admiral. Es war die letzte Hauptmann bis März der Republik Venedig.

Biographie

Mitglied der Patrizierfamilie Emo, war Angelo der Sohn von John und Lucia Lombardo. Zwölf Jahre nach der Vervollständigung der Bildung als Lehrer, ging er nach Brescia, wo er an der lokalen und renommierten Jesuitenkolleg, überragend in der Literatur, in der Philosophie und vor allem in der lateinischen Literatur, die immer seine Leidenschaft war. Im Alter von 20 die Marine in der venezianischen Patrizier trat er als Offizier an Bord der Segelschiffe des so genannten Big Armada und bereits im Jahre 1760 wurde er die Führung eines Schiffes von vierundsiebzig Kanonen gegeben mit der Aufgabe, die Begleitung der Delegierten Francesco Grimani in Korfu.

Seine innovativen Ideen brachte ihm eine steile Karriere, während der er die Schwächen und Ineffizienzen, die sich auf den alten venezianischen Seemacht Bohrung realisiert. Kommen Sie zu den höheren Ebenen der Flotte, schlug er vor, die Einführung neuer Arten von Schiffen und schaffte es, das Niveau der Mannschaften zu verbessern, kommen, um dem Senat Vorschläge für eine radikale Erneuerung der Armada zu präsentieren, aber nicht das finden Akzeptanz.

Von Karriere getroffen hat er nie geheiratet.

Zwar leben in einer Zeit des relativen Friedens für die Republik, auch aufgrund der Bekanntheit der venezianischen schrittweise Reduzierung ihrer Handlungsfähigkeit, hatte er die Gelegenheit, um eine Wirkung auf den Krieg unter Doge Paolo Renier zu machen. In diesem Alter, in der Tat, die kontinuierlichen Überfällen der barbarischen Piraten waren Beschädigung des Marktes und der venezianischen Seewege und beschlossen, sie dafür zu bestrafen. Zu diesem Anlass wurde zusammengestellt letzten Flotte von einiger Bedeutung in der Geschichte der Republik Venedig, von fünf Linienschiffe und fünf Fregatten, und eine Reihe von Bomben auf Flößen durchgeführt zusammengebaut durch die Emo, bisher Leiter des "konzipiert Arsenal der Republik. Nachdem er die Flotte auf See und leichter Sieg über die Feinde, nur mit Galeeren und andere leichte Boote mit geringem Tiefgang, der Emo, wenn sie Zuflucht in ihren Häfen durch flache geschützt, hatte die kluge Idee zu bombardieren Häfen durch den Einsatz von Flößen oben, die um das Schiff, wo es unmöglich Ankunft nahe dem Eingang der Ports bewegen würde verwaltet werden; nach Zeugen der Zeit wurde die Stadt von Bizerte fast zerstört. La Serenissima in einer ähnlichen Gelegenheit gefördert Nachlieferung immer unter dem Kommando von Emo, geringere Kraft, aber trotz der schweren Schäden, die dem barbarischen Stadt, nicht Gegner zu induzieren, sich zu ergeben; Emo nicht im Befehl zu bleiben bis zum Ende der Expedition, doch er nach Venedig zurück, der den Befehl, seine Leutnants, Thomas Condulmer.

Nach dem Frieden suchte weitere Reform der venezianischen Marine, der britischen Royal Navy modelliert. Charakter nicht einfach, bei einem seiner Besuche in Malta im Befehl eines venezianischen Geschwader, für sein Verhalten als "arrogant" wurde angefahren und auf dem Achterdeck seines Flaggschiffs, des Schiffes La Fama, 19 Fahrer beschimpft; war seine Reaktion auf die Tatsache, "ein Affront gegen die Serenissima" betrachten und als solche verlangt eine exemplarische Strafe an den Großmeister des Souveränen Malteser-Ritterordens Emmanuel de Rohan-Polduc und folglich zwei Ritter wurden zu zwanzig Jahren Gefängnis und andere verurteilt vom Auftrag und von der Insel vertrieben.

Angelo Emo starb plötzlich in Malta im Alter von 61 während einer weiteren Mission, 3. März 1792, und wurde mit allen Ehren von seinen Matrosen, die immer respektiert und geschätzt hatte, begraben.

Emo gilt als einer der großen Admirale des italienischen Marinegeschichte, und die Marine hat zwei U-Boote, eine der Pietro Micca Klasse von 1919 und eines von der Klasse des Jahres 1938 Marcello benannt.

  0   0
Vorherige Artikel Diana Lombard
Nächster Artikel 2-Propanol

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha