Apomys littoralis

Apomys littoralis ein Nagetier aus der Familie der Muriden misch Insel Mindanao auf den Philippinen.

Bezeichnung

Abmessungen

Nagetier von geringer Größe, wobei die Länge des Kopfes und des Körpers von 100 mm, die Schwanzlänge von 122 mm, die Länge des Fußes 26 mm, die Länge der Ohren von 16 mm.

Erscheinung

Die oberen Teile sind dunkelbraun, die Flanken sind klar, während die unteren Teile sind weiß. Die Beine hellbraun. Die Schnurrhaare sind lang, sowohl schwarz und weiß. Der Schwanz ist länger als der Kopf und Körper und ist gleichmäßig dunkel. Der Karyotyp ist 2n = 44 FN = 88.

Biologie

Verhalten

Es ist eine Art wahrscheinlich halb Bäumen.

Verbreitung und Lebensraum

Diese Art ist nur von einer Probe in der Provinz Maguindanao gefangen bekannt, in der zentralen westlich von der Insel Mindanao auf den Philippinen.

Wahrscheinlich lebt er auf den Plantagen von Kokosnüsse auf der ganzen Insel.

Erhaltungszustand

Die Rote Liste der IUCN, angesichts der Unsicherheit über den taxonomischen Status und das Fehlen von aktuellen Informationen und der ökologischen Anforderungen, Ranking A.littoralis als Arten mit ausreichenden Daten.

  0   0
Vorherige Artikel Carcharias taurus
Nächster Artikel Wright Flyer

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha