Aprilia SX

Unter dem Symbol SX Motorradhersteller Aprilia wurde präsentiert und produziert Motorräder der Kategorie Supermoto. Es ist daher der Produkte ästhetisch ähnlich wie enduro-Versionen jedoch mit Rädern, Reifen und Bremssystem für den Einsatz auf befestigten Flächen, Straßen angepasst und allgemeiner ausgestattet.

Aprilia SX 50

Die SX 50 ist die Version der SX-Serie mit weniger Hubraum. Nach dem Volumen ist als Moped eingestuft, auch wenn der ästhetischen Ebene es um leistungsfähigere Versionen führt. Es bringt Fender, Maske und andere ähnlich oder identisch zu den anderen Modellen Komponenten.

Die SX 50 wurde im Jahr 2006 mit dem Ziel, für den Ersatz der Aprilia MX 50-Modell, das sowohl von der Maschine und für den Radsport-Komponente unterscheidet eingeführt.

Der Motorblock Derbi D50B0, Einzylinder, Zweitaktventil Induktion, nach Gewicht, lag bei 15 kg, flüssigkeitsgekühlt, komplett mit einem Ventilator.

Die Airbox befindet sich unterhalb der Sitzbank und ist mit dem Vergaser von 17,5 mm verbunden ist, ist das Ausgangssystem eine Fußsteuerung ist die Abgasanlage aus Edelstahl und für einige Ausführungen auf dem Abgaskrümmer zu einem Katalysator angewendet wird, .

Gummierung richtet die gemeinsame Stiftung von supermotard kleinen Motor: der vordere SX 50 montiert Vee Rubber Reifen 100/80 R17 und 130/70 R17 hinten mit abgerundeten Kanten und Aluminiumkanal von 02.50 03.50 R17 R17 auf.

Besonders relevant in diesem Modell ist der Durchmesser der vorderen Bremsscheiben von 300 mm, über dem Durchschnitt. Die Bremszange weist zwei Kolben Schwimm, während die hintere Scheibe mit einem Durchmesser von 180 mm, mit einem Bremssattel mit zwei gegenüberliegenden Kolben ausgestattet.

Das Modell 2006 verfügt über Doppelscheinwerfer von Kopf und Grafiken mit dem Thema Profil eines Löwen in Rot auf schwarzem Hintergrund, ist der Sattel statt völlig schwarz. Seit 2008 wurde der Sitz in rot, sowie die Kotflügel abgedeckt, dass schwarz wird auch leuchtend roten und andere kleine Änderungen in der Grafik.

Mit dem Modelljahr 2010 wurde eine neue Kühlergrill und einen neuen Flügel, während die Grafiken haben eine wesentliche Vereinfachung erfahren. Die neue Maske über der Glühlampe / Fernlicht HS1 Halterungen in den Ecken ein paar Glühbirnen für Positionslichter. Der Sattel hat rote blieb, ebenso wie unverändert alle anderen wichtigen Komponenten blieb, mit Ausnahme des Rückspiegels und Pfeile. Darüber hinaus sind die Fabrik nun auch montiert Wachen Derbi, die zuvor nicht zur Verfügung gestellt. Das Modell wird restilizzato mit 3 Euro aktualisiert und verlässt Marzocchi Gabeln für Kayaba mit dem gleichen Durchmesser.

Aprilia SX 125

Der Aprilia SX 125 ist die Version mit gefegt und wurde von 2007 bis 2013 produziert.

Dieses Modell im Gegensatz zu den früheren Bemalung, um komplett neu gestaltet, um näher zu bringen "SXV", während mechanisch verabschiedet neue Lösungen für die Einhaltung der strengsten Emissionsvorschriften und verwendet nicht eine Scheibenbremse, die höher ist als der RX ist. Die Macht des Bike in der kostenlosen Version Leistung beträgt rund 16 kW.

Technische Merkmale

  0   0
Vorherige Artikel Castel Supreme
Nächster Artikel Plan der Regierung Land

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha