Arca Jeth

Arca Jeth ist ein Zeichen in der Star Wars-Universum erweitert.

Biographie

Arca Jeth war ein Jedi-Meister, der den jungen Ulic Qel-Droma, sein Bruder Cay Qel-Droma und die Twi'lek Tott Doneeta geschult. Er wurde als einer der weisesten Jedi, und einer der ersten, der die mächtige Kraft Technik, die als Schlacht Meditation bekannt ist bekannt.

Meister Jeth diente der Old Republic während der Großen Revolution Droid auf Coruscant und während der Kriege der Beasts Onderon. Es war auch Teil einer militärischen Kraft auf die Hapes Cluster gesendet, um die Lorell Raiders zu beseitigen, die sich auf die Beförderung von Gütern der Republik jahrzehntelang gejagt hatte.

Arca Jeth dazu beigetragen, die Präsenz der Sith auf dem Planeten Arkania, der es als "Zuhause" für seine Spezies wählten beseitigen. Arca Jeth wurde ein Ausbildungszentrum auf dem Planeten, wo seine Schüler erworben Beherrschung der Macht. Während einer Zeremonie der Beförderung in die Besoldungsgruppe, schickte Noah seine Schüler Onderon, einen Bürgerkrieg zu beenden. Nach nur drei Tagen hatte Noah persönlich wegen der Gewalt des Krieges einzugreifen. Nach helfen Onderon um Frieden zu erreichen, wurde Arca während eines Montage durch eine Jedi des Krath Krieg Droiden getötet. In den Armen seiner begabtesten Schüler, Ulic Qel-Droma wurde Arca Jeth eins mit der Macht.

Einsätze

  • Tales of the Jedi: Knights of the Old Republic
  • Tales of the Jedi: The Freedon Nadd Uprising
  • Tales of the Jedi: Dunkle Lords der Sith
  • Tales of the Jedi: Redemption
  • Star Wars: Knights of the Old Republic II: The Sith Lords
  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha