Armida

Armida ist eine Oper von Gioachino Rossini.

Das Libretto von Giovanni Schmidt, genannt musikalisches Drama in drei Akten, wird durch das Zeichen und die Ereignisse des Gedichts befreite Jerusalem von Torquato Tasso inspiriert.
Das Werk uraufgeführt mit wenig Erfolg am 11. November 1817, wegen der Musik als "extravagant" für die Zeit.

Schwach vertreten, wurde sie im Jahr 1952 beim Maggio Musicale Fiorentino, von Alberto Savinio und eine historische Interpretation von Maria Callas in der Titelrolle Regie ausgeführt. Trotz der renommierten Interpreter wurde die Arbeit immer noch wenig getan; sondern als Armida, in den folgenden Jahren, führten sie als renommierten Sopranistinnen Cristina Deutekom ,, Katia Ricciarelli, Renée Fleming, Cecilia Gasdia, June Anderson. In der Rolle des Rinaldo sie durchgeführt Tenöre wie Rockwell Blake, Gregory Kunde, Chris Merritt.
Am Rossini Opera Festival wurde zweimal durchgeführt: im Jahr 1993, mit Renée Fleming und Gregory Kunde Protagonisten, und im Jahr 2014, mit Carmen Romeu, Antonino Siragusa, Carlo Lepore Carlo Rizzi und der Adriatic Arena übermittelt durch Rai 5. In beiden Gelegenheiten wurden die Arbeiten in zwei verschiedenen Kontrollräumen von Luca Ronconi getan.

Der Premiere Cast

Handlung

Akt I

Das Lager der Kreuzfahrer in Jerusalem, kommt beim Anblick der schönen Armida Kapitän Goffredo, Neffe des Königs Idraote. Sie bittet um Hilfe von den Kreuzfahrern, als sein Reich wird zerstört. Godfrey, beginnend nicht wollen, um Soldaten zu Armida zu geben, dann, auf den Rat von seinem Bruder Eustace, gibt nach und beschließt, dass der Kapitän der Soldaten wird Armida Rinaldo sein. The Crusader Gernando, die Nachrichten, wütend. Armida und Rinaldo treffen und verlieben sich. Gernando, wütend, beleidigt Rinaldo, und wird durch das gleiche getötet. Rinaldo wird zum Tode verurteilt, aber es geschafft, aus dem Lager zu entkommen.

Akt II

Ein Chor von Teufeln, von Astaroth führte öffnet den zweiten Akt, die schönen Palast der Zauberin. Kommt Armida mit Rinaldo, der zu entführen verwaltet. Zu verführen der junge Mann tanzen und singen die Larven der Liebe und singen für ihn. Am Ende wird Rinaldo von den Verzauberungen von Armida gewonnen.

Akt III

Der Garten der Armida kommen Carlo und Ubaldo, zwei Kreuzritter, der Zauberer von Ascalon führte, sollte auf dem Gebiet Rinaldo Kreuzfahrer zu melden. Entfernt die Nymphen, die beiden zu beobachten erreichen Armida und Rinaldo, und die Kreuzfahrer wird allein gelassen. Carlo und Ubaldo sich zu ihm und fordern ihn auf, in das Lager zurück: Rinaldo, gestand sie, dass er müde des Lebens zwischen der Weichheit des Palastes der Zauberin, und beschließt, Armida zu verlassen, wenn auch widerwillig. Armida, verzweifelt und wütend dann, zerstört es das Gebäude er für Rinaldo erstellt.

Struktur der Arbeit

  • Symphony

Act 1

  • 1 Einleitung Lieto, lachen
  • 2 Chor Morgen, dass Sterne
  • 3 Quartet Unglückliche! Oder Sie verlassen haben?
  • 4 Air nicht die Beleidigung leiden
  • 5 Duet Amor! Mighty Namen
  • 6 Schluss ersten Wenn gleich Akzente

Act 2

  • 7 Chorus Unter Armida mächtigen
  • 8 Chorus von Flammen und Eisen gegürtet
  • 9 Duet Wo bin ich?
  • 10 Schluss nach D'amor al süße Reich

Act 3

  • 11 Duet Wie die Lüfte ruhig
  • 12 Chorus Hier ist alles ruhig
  • 13 Duetto Soavi Ketten
  • 14 Dreier in welcher Aspekt feigen
  • 15 Dritt Wenn meine grausamen Qualen

Berühmte Lieder

  • Symphony
  • Amor, mächtigen Namen, Duett zwischen Rinaldo und Armida
  • Auf lieben die süßen Reiches, rondo Armida
  • Registriert Trio Rennen zwischen Rinaldo, Ubaldo und Carlo

Orchester

Rossinis Partitur zu bedienen ist

  • 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte
  • Vier Hörner, zwei Trompeten, drei Posaunen, Schlange
  • Pauken, große Trommel, Becken, Kastagnetten und türkischen Band, Tamtam
  • Harfe
  • Bögen

Recordings

  0   0
Vorherige Artikel Zulassungssteuer
Nächster Artikel United States Grand Prix 2006

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha