Asbest

Asbest ist ein Satz von Mineralien aus der Gruppe der Ketten- und zu der Gruppe der Schichtsilikate.

Typen

Die von der italienischen Rechtsvorschriften wie Asbest klassifizierte Mineralstoffe sind:

Schädlichkeit

In der Natur ist ein sehr übliches Material. Seine Hitzebeständigkeit und ihre faserige Struktur macht es als Material für Kleidung und Polsterstoffe feuerfeste geeignet, aber seine gut dokumentierten Gefahren für die Gesundheit hat dazu geführt, seine Verwendung in vielen Ländern zu verbieten. Staub Asbestfasern enthalten, atmen, können schwere Krankheiten, Asbestose für wichtige Ausstellungen, Pleuratumoren und Lungenkrebs verursachen.
Die meisten Karzinogene sind asbest Amphibole, darunter der am meisten gefürchteten ist die Krokydolith. Eine Asbestfasern ist 1300-mal dünner als ein menschliches Haar. Es besteht die Gefahr, unterhalb welcher die Konzentration von Asbestfasern in der Luft ist nicht gefährlich: Längere Exposition im Laufe der Zeit oder bei erhöhten Menge exponentiell erhöht die Chancen der Auftraggeber ihnen

Asbest wurde bis in die achtziger Jahre für die Isolierung von Gebäuden, Dächern, Schiffen, Zügen verwendet werden; als Baumaterial für den Bau in Form von Verbund Fibro-Zement verwendet werden, um Fliesen, Fußböden, Leitungen, Farbe, Kamine, aber auch in Anzügen von Feuerwehrleuten herzustellen, im Auto, sondern auch für die Herstellung von Seilen, Kunststoff und Kartons. Zusätzlich kann der Staub von Asbest wurde weithin als ein Zusatz in die Weinfiltration eingesetzt.
Breitere Anwendung als Teil der Fachböden von der Unterseite des Ofens zum Backen.

Die erste Nation der Welt zur Vorsicht gegen die karzinogene Wirkung von Asbest durch die Lüftungskanäle und Lüftungskanäle zu verwenden, war das Vereinigte Königreich im Jahr 1930 als Folge der bahnbrechenden Ärzte, die die direkte Beziehung zwischen der Verwendung von Asbest und Krebs nachgewiesen. Im Jahr 1943 war Deutschland das erste Land, das Lungenkrebs und Mesotheliom als Folge Einatmen von Asbest erkennen und eine Entschädigung für die betroffenen Arbeitnehmer.

Verbot der Verwendung in Italien

Die Herstellung und Verarbeitung von Asbest ist illegal in Italien seit 1992, aber nicht der Verkauf. Gesetz Nr. 257 aus dem Jahr 1992, zusätzlich zu Festlegung der Voraussetzungen und Verfahren für den Verkauf der Aktivitäten auf die Gewinnung und Verarbeitung von Asbest, war der erste, der Arbeitnehmer, die Asbest ausgesetzt zu kümmern. Art. 13 er führte mehrere wesentliche Vorteile im wesentlichen in einer Neubewertung der 50% beitragsbezogene Rente Zwecke des Beschäftigungszeiten mit Exposition gegenüber schädlichen Mineral. Insbesondere wurde dieser Vorteil für die Arbeitnehmer der Bergwerke und Steinbrüche von Asbest zu erwarten, unabhängig von der Dauer der Exposition; für Arbeitnehmer, die mit Asbest zusammenhängenden Berufskrankheit in Bezug auf die Dauer der Exposition nachgewiesen zogen haben; für alle Arbeitnehmer, die nach mehr als 10 Jahren ausgesetzt waren.

Nach dem Gesetz wurde im Jahr 1995 ein Verwaltungsverfahren, die das INAIL beteiligt, um die rechtlichen Voraussetzungen für die Anerkennung der genannten Altersleistungen zu etablieren etabliert. Insbesondere ging INAIL, die Risiken bei der Einrichtung des Arbeitgebers durch interne Fachkräfte in CONTARP dienen festzustellen; auf der Grundlage der Bewertung der Exposition und beruflichen Lebensläufe der Mitarbeiter, wurden sie dann auf die gleichen Zertifikate von beliebigen Zeitraum der Exposition gegenüber Asbest freigesetzt aufgetreten. Dieses Verfahren wurde im wesentlichen durch den interministeriellen Erlass vom 27. Oktober 2004 bestätigt wurde, nahm er im Sinne des Art. 47 des Gesetzes Nr. 326 von 2003, die reduzierte auch die Neubewertung der Beteiligung auf 25%, und festgestellt, dass der Nutzen ist nur in der Messung der Pensions nützlich und nicht mehr, daher auch das Recht zusteht. Vor den achtziger Jahren jedoch die Lehrpläne nicht in digitaler Form archiviert und in der maritimen Wirtschaft die Rückflaggung von vielen Unternehmen aufgrund von Schwierigkeiten bei der Wiederherstellung die Zertifikate der Service war; Darüber hinaus mit dem Abwracken von Schiffen sie endete Aufschluss auch Archive.

In Ermangelung einer Stellungnahme von Fachleuten INAIL ausgestellt, der Arbeitnehmer kann jedoch vor ernsten Schwierigkeiten bei der Dokumentation der Verwaltungs ihre Exposition gegenüber Asbest, mit daher oft auf gerichtlichen Bestätigung. Aufgrund der durch das Gesetz Nr eingeführten Änderungen. 326 von 2003 die Nachfrage INAIL für die Erteilung des Zertifikats war Gegenstand einer Verjährungsfrist von 180 Tagen nach dem Inkrafttreten des oben genannten interministeriellen Verordnung vom 27. Oktober 2004, ohne Reaktion abgelaufen ist, hat die Staatsanwaltschaft nicht Es ist denkbar.

Grenzwerte

Grenzwerte nach unten nach italienischem Recht für den Arbeitsplatz gelegt.

Grenzwerte, die von der italienischen Rechtsvorschriften saniert gelegt.

Persönliche Schutzausrüstung

Vital für die Arbeitnehmer, noch gegenüber Asbestfasern ausgesetzt sind, ist, dass die Vorschriften über die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung. Für den Einsatz von PSA ist geplant: die Information des Personals über die Risiken, von dem das PPE schützt, die für den Einsatz von PSA in der dritten Kategorie, die Überprüfungsverfahren für den Einsatz von PSA und deren Status und die erforderliche Ausbildung regelmäßige Wartung, um eine effiziente Geräte zu erhalten. PSA für Asbestexposition sind:

  • Schutzanzug
  • Überschuhe oder Gummistiefel
  • Arbeitshandschuhe
  • Atemschutzfolien.

Der Anzug ganz sein müssen, haben eine Kappe, frei von Taschen, geschlossen an den Hand- und Fußgelenken mit elastischen und links durch eine geeignete, um die Fasern nicht halten Stoff. Es gibt Einweg-Overalls Tyvek oder waschbaren Stoff behandelte Baumwolle oder Gore-Tex. Die Kosten sollten nicht gewaschen werden, die Sie zu günstigen Preisen zu kaufen, aber zur gleichen Zeit sind nicht sehr atmungsaktiv und haben eine geringe Zugfestigkeit. Die Anzüge waschbaren Stoff oder Baumwolle als Vorteile behandelt haben Erschwinglichkeit, die Fähigkeit, wieder verwendet werden und die Fähigkeit, Schweiß transportieren. Die Nachteile sind, durch das Waschen der Schutzvorrichtung, da sie nicht im Hausbereich vorgenommen werden, sondern muss in Wäschereien autorisierten transportiert werden; Ein weiteres Problem ist durch den Verlust des Schutzbehandlung nach dem Waschen. Die Gore-Tex-Anzüge haben die besten Eigenschaften, sind atmungsaktiv und komfortabel, langlebig, waschbar und wasserdicht, aber sie sind sehr teuer, und diese können nur durch autorisierte Wäschereien oder Waschmaschinen vor Ort platziert gereinigt werden. Schuhe sollten von abwaschbaren Materialien hergestellt werden und besitzen ein Bein hoch genug, um durch die Jogginghose abgedeckt werden.

Heizung Wärmedämmung: Die schützende Atemwege können unterteilt werden. Die isolierenden Geräte ermöglichen Arbeiter, um Luft aus einer nichtverschmutzten Quelle zu verwenden. In der Luft gibt es eine hohe Menge der Umweltbelastung, mit der Sauerstoffkonzentration sehr niedrig ist, oder wenn das Vorhandensein von Gas oder Dampf über der Sicherheitsgrenzen: sie werden verwendet, wenn. Die Geräte nicht isolierenden filtern die Luft durch geeignete Filter, die spezifisch für jeden Typ von Stoff, die in der Lage Beibehaltung der Schadstoffe in der Luft dispergiert sind.

Die Geräte für die Atemwege kann auch Halbmaske oder Vollmaske und Nutzung hängt von der Konzentration von Asbestfasern in der Luft.

Rückgewinnung

Die Asbestsanierung kann mit drei Methoden erfolgen:

  • Entfernen Entfernen materiell Risikoquelle;
  • Kapselung, Imprägnieren des Materials mit dem Einsatz von eindringenden und Belagsprodukten;
  • Haft, installieren Sie die Hindernisse, um die Schadstoffe von der Umgebung zu isolieren.

Das Entfernungsverfahren ist das am weitesten verbreitete, weil es vermeidet eine mögliche Quelle der Exposition und jedes implementieren muss Vorsichtsmaßnahmen jeweiligen Aktivitäten, die in dem Gebäude durchgeführt werden. Die Nachteile, die diese Art der Sanierung trägt sind: Schutz der Arbeitnehmer vor hohen Risiken, die Produktion von Umweltschadstoffen, die Produktion von großen Mengen von giftigen und gefährlichen Abfällen, die aus in bestimmten Lagerstätten entsorgt werden müssen, eine lange Laufzeit und sehr hohe Kosten.

Die Verkapselung ist eine Behandlung mit den Produkten bohrende oder Beschichtung, die Asbestfasern zu integrieren lassen und erlaubt es, einen Schutzfilm auf der exponierten Oberfläche zu bilden. Die Kosten und die Reaktionszeiten erscheinen Gehalt, ist es nicht notwendig, ein Ersatzmaterial gelten und somit nicht toxischen Abfallprodukten. Darüber hinaus ist das Risiko, weniger für die Arbeitnehmer und die Umwelt. Der einzige Beweis, er braucht diese Art der Rückgewinnung ist ein Programm zur Überwachung und Wartung, wie Verkapselung kann sich verschlechtern und beschädigt werden.

Der Einschluss schließlich besteht in der Positionierung eines dichte Barriere, die die Bereiche, die innerhalb des Gebäudes von den Orten, wo es platziert Asbest verwendet werden teilen können. Die Fasern aus, die in dem Gebiet freigegeben zu verhindern, muss das Verfahren, durch eine Verkapselung Behandlung begleitet. Der Hauptvorteil ist, um eine Barriere schlagfest zu erstellen. Seine Verwendung ist geeignet für Materialien, die leicht zugänglich sind, insbesondere im Hinblick auf den begrenzten Zonen. Die Kosten sind zugänglich, wenn die Intervention nicht die Verlagerung von Anlagen, wie zB Elektro-, Sanitär und Heizung und Lüftung erforderlich. Es ist notwendig, ein Programm für die Inspektion und Wartung aufzustellen.

Gesundheitsüberwachung

Es ist eine Tätigkeit, die der Prävention über die medizinische Überwachung der Arbeitnehmer, um das Risiko, um ihre Gesundheit zu schützen, zu verhindern, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Krankheiten ausgesetzt basiert. Gesundheitsüberwachung beinhaltet:

  • medizinische Untersuchung, um die Abwesenheit von Problemen im Zusammenhang mit der Arbeit zu belegen, da es wesentlich ist, die Eignung für die Aufgaben, die sie ausführen werden dem Arbeiter zu beurteilen;
  • eine regelmäßige ärztliche Untersuchung, um sicherzustellen, dass die Arbeitnehmer fit, um die bestimmte Aufgabe zu erfüllen sind. Die Häufigkeit dieser Kontrollen einmal jährlich erfolgt, in dem Fall, wo die Innenseite der betreffenden Norm nicht angegeben ist. Das Unternehmen Arzt kann feststellen, auf der Grundlage der Risikobewertung, wie oft ein Arbeitnehmer muss dies zu unterziehen. Zur gleichen Zeit, in einer mit Gründen versehenen Entscheidung, der Aufsichtsrat kann Periodizität diskordanten mit dem, was der Arzt angegeben zu verhängen;
  • ärztliche Untersuchung der Anfrage des Arbeitnehmers, wenn der zuständige Arzt der Ansicht, den physikalischen Zustand des Subjekts zu den Risiken, die aus Arbeit bezogen, um die Eignung für bestimmte Aufgaben, zum Ausdruck bringen;
  • ärztliche Untersuchung, wenn Sie sich entscheiden, Arbeitsplätze zu wechseln, so dass Sie überprüfen, ob es ausreichend ist;
  • ärztliche Untersuchung am Ende des Arbeitsverhältnisses nur, wenn die Regel, so bietet.
  • Pre-ärztliche Einstellungsuntersuchung zu der Zeit;
  • ärztliche Untersuchung, bevor sie wieder Arbeit nach einer Zeit der Abwesenheit aus gesundheitlichen Gründen für einen Zeitraum von mehr als sechzig aufeinanderfolgenden Tagen, um zu überprüfen, ob das Subjekt falls die Zuordnung von Arbeit ist.

Die Verpflichtung und die wirtschaftliche Belastung durch die Überwachung der Gesundheit gehören zu den Arbeitgeber, während die Aufgabe des Betriebsarztes ist es, eine Beurteilung der Eignung für den Job zu machen. Arbeiter, die für den Unterhalt sorgen müssen, die Entfernung von Asbest oder asbesthaltigen Produkten, oder im Falle der Beseitigung und Behandlung der Abfälle oder die Sanierung der betroffenen Gebiete, bevor Sie bestimmte Aufgaben durchführen müssen mindestens einmal durchlaufen alle drei Jahre oder wenn sowohl der Arzt entscheiden, die Gesundheitsüberwachung. Die gleichen Ziele auch zu sehen, ob die Person erlaubt ist, persönliche Schutzausrüstung zu verwenden. Wie für die Arbeitnehmer, die auch nur einmal in der Beschwerderegister eingetragen wurden, müssen eine ärztliche Untersuchung am Ende des Arbeitsverhältnisses sowie in weiteren Untersuchungen unterzogen werden.

Statistische Daten über Berufskrankheiten

Asbestose war das erste von INAIL erkannt asbestbedingte Berufskrankheiten; Seit 1994 werden auch als solche sogar Mesotheliom und Lungenkrebs tabellarisch dargestellt.

Die Gebiete mit der höchsten Sterblichkeit von Asbest sind der Provinz Görz und Triest im Nordosten, viel von Ligurien, Genua und La Spezia und vor allem der Provinz von Alexandria im Nordwesten, Carrara, Livorno, Massa und Pistoia in der Mitte, in Taranto Süden, in Sizilien in Syrakus mit der Eternit-Anlage. Fast alle Küstengebiete mit Werften und Häfen. Unter den nicht-Küstenprovinzen gehören Alexandria, die in Casale Monferrato befindet, zu Hause für ungefähr 80 Jahre die größte Fabrik der Eternit Faserzement, Pavia, wo befindet sich Broni, der Heimat der Zement Fibronit und Pistoia, die Heimat von Breda Eisenbahnbauten .

Von 1992 bis Juni 2005 die eingereichten um unter Ausnutzung des Vorteils des Gesetzes in den Ruhestand Anwendungen, waren etwa 71.000 in Ligurien. Die Zahlen sind deutlich höher, als mit denen der benachbarten Piemont, die zweite am stärksten betroffenen Region in Italien, die rund 43.000 Anwendungen hat verglichen.

Dokumentarfilme über Asbest

  • Arrakis, poetischer Dokumentarfilm mit der Stimme eines ehemaligen Arbeitnehmers für einen Krebs durch Asbest verursacht laryngectomee
  • Unverwüstlich, ein Dokumentarfilm von Michael Citoni
  • Asbest: die stillen Todesfällen, von der Blauen Nacht gemacht
  • H2A. Das Aquädukt in Asbest, ein Dokumentarfilm über die Wasserversorgung von Bologna Giuliano Bugani und Daniel Marzeddu
  0   0
Vorherige Artikel Hirola
Nächster Artikel Tisha B'Av

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha