ASV Dachau

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
März 1, 2016 Tobi Uhlig A 0 29

Der ASV Dachau ist ein Unternehmen volleyball male Deutsch, in der bayerischen Stadt Dachau basiert. Er spielt derzeit in der 2. Bundesliga, aber in der Vergangenheit mehrere nationale Titel gewonnen und verfügt über Auftritte in europäischen Wettbewerben.

Geschichte

Das Team wurde als eine Abteilung Volleyball größte Allgemeiner Sportverein Dachau eV Sportverein 1908 gegründet und verfügt über mehr als 3.200 Mitgliedern gegründet. Training stieg zum nationalen Vorsprung in den neunziger Jahren, als er für einige Jahre in der 1. Bundesliga serviert. In der Spitzengruppe zwei Meisterschaften gewann er in einer Reihe, gefolgt von dem Triumph 1997 im DFB-Pokal.

Mit dem Sieg der nationalen Titel im Jahr 1995 erwarb das Recht, in der Europa-Cup teilnehmen. Das Debüt in der europäischen Top-Wettbewerb prallen, und führte die Bildung bis zum letzten Akt. Im Final Four in Bologna spielte, wurde er jedoch von der Volleyball Modena besiegt. Der Titel des Vize-Europameister konnte das Team an einen anderen Vereinswettbewerb, der UEFA Super Cup zu qualifizieren. Selbst in diesem Fall, er erreichte das Finale, und schlugen sie war ein weiteres italienisches Team, das Piemonte Volley.

Trotz dieser beeindruckenden Ergebnisse in Deutschland und Europa, das Training ging, um eine Finanzkrise, die zurück in die zweite Liga fallen gelassen, bevor die Wiedererlangung der Spitzengruppe zu erfüllen. Eine neue Unternehmenskrise kam im Jahr 2002, und dieses Mal war das Team gezwungen, aus dem Regionalliga starten. In späteren Jahren gewann er einen Platz in der 2. Bundesliga.

Erfolge

  •  Deutsch Meisterschaft: 2
  •  Deutsch Cup: 1
  0   0
Vorherige Artikel Peptidoglycan
Nächster Artikel Xanthoma

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha