At Paradise

At Paradise war eine Fernsehsendung von Rai Uno für drei Spielzeiten ausgestrahlt vom 11. Februar 1983 bis zum 29. Juni 1985 als eine Vielzahl Primetime Mittwoch.

Das Programm

Urheber und Schöpfer des Programms waren der Regisseur Antonello Falqui und Michele Watch. Hergestellt Theater der Siege von Rom für die ersten beiden Ausgaben und Studien Liebe für die dritte, die Vielfalt von der Einstellung des Zirkus wurde am RAI von Samstag, 12. Februar 1983 ausgestrahlt wurde, von Oreste Lionello mit Milva, Heather Parisi und führte Lara Orfei zu der Ballast der Gruppe hinzugefügt wird, sechs junge Humoristen im Labor von Gigi Proietti gewachsen. Zahlreiche prominente Gäste bereit, an den unmöglichsten und unerwarteten Rollen ausführen. Die Initialen der Warteschlange war 84 "Alle Clowns", vom Chor Akademia der Ton gesungen und auch auf der Seite B der 33 Runden "Fantastic Rockefeller" Cinevox eingraviert.

Angesichts des Erfolgs der Show wurde 1984 erneut mit dem Lauf von Lionello wieder trat von Newcomer Franca D'Amato unterteilt in drei Zyklen von sechs Episoden jede Veränderung, die die Besetzung von Primadonna und Showgirl sah: Milva und Bonnie Weiß, die Kessler-Zwillinge Sara Carlson, Mariangela Spalato und Elisa Scarrone. Unter den Gästen waren Jerry Lewis, Vivian Reed, Antonello Fassari, Massimo Wertmüller und den illusionistischen Arturo Brachetti, von Don Lurio choreographiert.

Im vergangenen Jahr weniger erfolgreich, wurde schließlich im Jahr '85 gebaut, die Initialen der Warteschlange "Sky" wurde von Bonnie Weiß gesungen. Auch in dieser Ausgabe der Vielzahl Falqui entstaubt den ursprünglichen Plan des "Verlobten", entworfen, aber nie realisiert, für die "Bibliothek des Studio One" 1964 ... in der Besetzung erscheint Virgilio Savona, Lucia Mannucci, Happy Chiusano, Tata Giacobetti Al Bano und Romina Power, Gianni Agus, Alvaro Vitali, Gianni Mina, Minnie Minoprio, Arnoldo Foa und Nerina Montagnani, mit Verweisen, in der Parodie, die alle innerhalb der Welt der Unterhaltung und der Medien, als "News 2000" in Sanremo der Vielfalt und zeitgenössische Vergangenheit.

Editions

  0   0
Vorherige Artikel Ann Robinson
Nächster Artikel T-ara

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha