Austin 50

Die 50 Auto wurde dall'Austin 1910-1913 produziert.

Das Modell, das von der Austin 60 abgelöst wurde, war der Trainer der von der britischen Autohersteller angebotenen Sortiment. Der Austin 50 wurde im Jahr 1910 mit nur vier Plätze in der Karosserie eingeleitet torpedieren kurzen Chassis. Im folgenden Jahr dieses Gremium Auto wurde von einem viertürigen Limousinen-Version trat am Rahmen lang.

Im ersten Jahr der Vermarktung wurde das Modell in einem Motor aus, dass der Austin 18/24 abgeleitet installiert. Die Abmessungen der Zylinder war die gleiche, mit der Bohrung auf, die 105 mm und der Hub 127 mm gemessen. Letzteres wurde durch die Kurbelwelle bestimmt. Was änderte, war die Anzahl der Zylinder: 50 wurden in der Tat nell'Austin're online, während in 18/24 wurden vier in der gleichen Weise angeordnet sind. Die Verschiebung dann wuchs auf 6.511 cm³. Beide Motoren waren seitige Ventil. 1911 wurde der Motor aktualisiert, wobei der Anstieg der Bohrung bis 111 mm. Die Kurbelwelle die gleiche geblieben und damit der Hub blieb unverändert. Die Verschiebung dann erreichte die 7373 cm³.

Die Produktion endete im Jahr 1913 mit der Markteinführung, ein Jahr später, das Auto Erben, die Austin 30.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Austin 50
  0   0
Vorherige Artikel Station Elmas
Nächster Artikel Arcadia

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha