Aviacon Zitotrans

Die Aviacon Zitotrans auch als Aviacon Air Cargo genannt, ist eine Frachtfluggesellschaft auf der Basis russischer technischen Flughafen Koltsovo, nell'Oblast Swerdlowsk in Russland.

Strategie

Die Aviacon Zitotrans verfügt über eine Flotte von sieben Frachtflugzeug Iljuschin Il-76 mit der technischen Basis auf dem Flughafen Koltsovo, Russland, aber die meisten der Flüge der Fluggesellschaft werden im Ausland gemacht.

Die Aviacon Zitotrans der Träger mit den Vereinten Nationen seit 2004, führt die Fluggesellschaft aus Charterflüge für Rechnung des World Food Program, UNHCR in Afghanistan, Angola, Liberia, Timor, der Tschechischen Kongo, in Bosnien.

Im Jahr 2008 hat die Airline-Zertifikate, die in Kanada und China ampiando dem Netzwerk von Destinationen und besetzen den siebten Platz unter den Unternehmen Frachtflugzeuge von Russland erhalten. Die Aviacon Zitotrans spielten 90% der Flüge auf dem internationalen Markt durch die Bereitstellung von 11% mehr Güter als im Vorjahr.

Im Jahr 2008 wurde er zum Mitglied der Aviacon Zitotrans TIACA. Die Fluggesellschaft hat die IOSA Zertifizierung nach den Standards der Sicherheit weltweit erforderlich.

11. Dezember 2009 - die Ebene der Aviacon Zitotrans geliefert drei Krankenwagen in die ISAF-Kontingents von Turin nach Herat in Afghanistan.

Im Januar 2010 hat die Aviacon Zitotrans von Ekaterinburg kündigte die Erhöhung der capitalizzaione 2 Millionen USD.

19. Januar 2010 - das Flugzeug der russischen Fluggesellschaft hat die Last der humanitären Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin in Haiti nach dem Erdbeben in Haiti im Jahr 2010 durchgeführt im September 2008 die Flugzeuge dell'Aviacon Zitotrans gelieferten Hubschrauber für die Mission UN nach Haiti geschickt, nachdem Hurrikan Ike und Hurrikan Gustav.

Im Juni 2010, im Anschluss an die politische Krise in der asiatischen Republik Kirgistan Ebenen Aviacon Zitotrans brachte 80 Tonnen humanitäre Hilfe im Namen der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, dem Welternährungsprogramm, Ärzte ohne Grenzen Durchführung Flüge nach / von dem " Bischkek Manas-Flughafen.

Im Januar-Juni 2010, das Flugzeug Aviacon Zitotrans transportiert 6029 Tonnen Waren, die Erhöhung auf 62% des Volumens der Arbeit im selben Zeitraum des Jahres 2009 74% der Flüge der Fluggesellschaft russische Frachtdurchgeführt wurden in allen Regierungsoperationen durchgeführt 'im Ausland, insbesondere auf dem Gebiet der terrmoto Haiti in Zusammenarbeit mit der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. In Inlandsflüge der Fluggesellschaft hat den Transport der Ausrüstung in Kamtschatka über den Antrag von Gazprom wird das strategische Programm der Vergasung der Durchführung im Föderationskreis Ferner Osten Russlands durchgeführt. Im Jahr 2010 hat die Airline den zweiten Platz in der Welt zwischen den Fluggesellschaften, Frachtflugzeuge nutzen die sowjetischen Iljuschin Il-76 transportieren besetzt.

Aktuelle Flotte

  • 6 Iljuschin Il-76TD

Historische Flotte

  • Iljuschin Il-76T
  • Tupolev Tu-154M

Fracht Destinationen

Internationale

  • Europa
  • Asien
  • Nordamerika
  • Lateinamerika
  • Afrika
  • Naher Osten

Nationale

  • Russland

Handelsabkommen

  • Aero Rent
  • Central Bank of Russia
  • Gazprom
  • Grodnoavia
  • "Rosneft" "Oil Company
  • Rosoboronexport State Corporation
  • Cubana
  • UTair
  • Kazan Hubschrauber Factory '
  • Aviation Werk in Nowosibirsk
  • Fabrik für Zivilluftfahrt des Urals, Ekaterinburg
  • Die Republik Guinea
  • Sberbank
  • Funken S.p.A., St. Petersburg
  • FGUP NPO PM im Namen M.F.Rešetnev
  • Fabrik Baumaschinen Kurgan
  • OKB KBP Tula
  • Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen
  • US AID
  0   0
Vorherige Artikel Italo Alighiero Chiusano
Nächster Artikel Monte Ragola

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha