Babaman

Babaman, Pseudonym von Massimo Corrado, der auch als BabaMusic oder Mr. Baba genannt, ist eine Reggae-Sänger Italienisch, die aus dem Hinterland von Mailand.

Biographie

Geboren in Rho und lebte seine Kindheit und Jugend in Arese, Skateboard-Enthusiasten aus der Mitte der achtziger Jahre die ersten Kontakte Babaman mit Hip-Hop und Reggae sind im Jahr 1986: zur Zeit unter seinem Künstlernamen ist Rave und seine ersten Erfahrungen sind mit der Graffiti-Schrift verbunden, und im folgenden Jahr begann, Reime zu schreiben. Im Jahr 1988 zog er nach Mailand.

1989 gründete er seine erste Mannschaft: Dringt die Posse. Baba Zwischenzeit verließ das Schreiben in Vollzeit für MCing kümmern. Im Jahr 1995 verlässt er die Posse durchdringt, um die Erde Grezzza, die Gruppe, die nach ein paar Jahren fusioniert mit einem anderen Duo immer Tiere Bonfire bilden. Endet im Jahr 1997 jedoch das Projekt und Baba und DJ Lou Rücknahme kurz ihren alten Namen Grezzza Erde wiederum aufgegeben, als die beiden beschließen, aufzuteilen und zu verfolgen Solokarrieren.

Nach Jahren der Militanz in der U-Bahn in Mailand, im Jahr 1998 unter dem Namen Mr. Baba es produziert Demo Augen halb geschlossen. Im Jahr 2000 veröffentlichte er sein erstes Selbstproduktion: dreizehn Tracks, die unter dem Titel The Eye, von Vibra Records, die das Produkt vertreibt veröffentlicht gruppiert sind. Das Album markiert auch die Rückkehr in die Zusammenarbeit mit DJ Lou, die einen Track produziert und arbeitete an drei weitere. Eine andere Spur an Goedi betraut.

Im Jahr 2004 seine zweite selbst produzierten Arbeiten veröffentlichte er vor dem Start, dass enthält die U-Bahn traf der Vize. Das Album sieht bedeutende Beteiligungen wie Toto und Medda, mehr Zusammenarbeit Dj Lou. Nach der Veröffentlichung des Albums, zog er nach Madrid Babaman Sie näher an die Welt des Reggae und Rastafari. Nach etwa einem Jahr und eine Hälfte zurück in seine Heimat als Sängerin Raggamuffin treu Rastafarianism, die Unterzeichnung eines Vertrages mit Vibra Rekorde und begann die Arbeit an den neuen Projekten unter der künstlerischen Leitung von Toto.

Im Januar 2006 Babaman öffentlichen Feuer auf die Massen, die Vorwegnahme der tatsächlichen Album im Juni veröffentlicht: Als Hurrikan, Album-style Raggamuffin bewusst.

Anfang Mai 2008 veröffentlichte er sein neues Album Dynamite, hält dieses Album auch die Reggae des vorherigen, fügt aber hinzu, ausgezeichnete Kooperationen einschließlich Chulito Camacho aus Spanien, Costa Rica und der Jahlingua Gue Pequeno Sängerin Club Dogo. Babaman ist heute einer der wenigen Künstler, die Rastafarians Musik Raggamuffin / Reggae / Hip Hop in Italien. Er hat auch mit Toto für den Song auf diesem Album Straße des letzteren, VELM, Werkstück Reggae / Hip-Hop To The Top zusammengearbeitet.

Seit 12. April 2009 können Sie kostenlos Riddim Runner 2009 Album, in dem der Künstler in verschiedenen jamaikanischen Riddim beteiligt, Remixe von alten Hits und einige unveröffentlichte herunterladen. Verschiedene Musikrichtung: wenn Dynamite wurde in Richtung der Dancehall-orientierten, konzentriert sich Riddim Runner auf der Wurzeln Stil. Im Oktober 2009 veröffentlichte er ein Album, das die Rapper Toto dem Titel The Letter B. Am 29. September kam Raggasonico sah.

16. Juli 2011 wurde im Jahr 2011 das Album Riddim Süchtig nach Eingabe der Track dissen Chatty Bwoy Dem gegen Entics, die hatte vier Jahre zuvor die Hauptfigur in seinem Dissing inna meinem Garten Album Entics TV werden freigegeben. Daraus ist eine echte Fehde Schläge von Songs in einer kurzen Zeit geboren. In der Tat, etwa zwei Wochen nach seinem mixtape Entics reagiert auf Babaman mit zwei Spuren, Krieg in einem Babylon und Matilda diss. Zwei Tage nach Babaman trifft sich wieder mit dem dissen Entics Of Lernia. Am nächsten Tag Entics öffentliche Reaktion noch eine weitere mit dem Titel Hurrikan Matilda, ein paar Tage nach der öffentlichen Babaman ein weiterer Song namens Entics der Lernia und unmittelbar als Reaktion Entics öffentlichen Dedicated für diejenigen, die, dass zieht die dissen sogar Rapper Welt gewonnen Marcio, der sofort veröffentlicht Another Punk in der Stadt und was tun Sie, nachdem Cristiano tun. Im Jahr 2012 Babaman Dumps 18. Juni Das neue Album war, durch die einzige Realität voraus. Am 1. August, das Video- Die Mädchen kam am 1. September, während Las Ninas, seine spanische Version.

Im Oktober 2013 veröffentlichte er seine Autobiographie Hurricane rasta, zusammen mit FT geschrieben Sandman. In diesem Buch Babaman behebt Probleme lieb zu ihm, wie: Rastafarianism, reggae, Lebensgrundlagen und die menschlichen Werte.

Diskografie

  • 2002 - die Augen halb geschlossen
  • 2002 - Das Auge
  • 2004 - Vor dem Verlassen
  • 2006 - Feuer auf die Massen
  • 2006 - wie ein Orkan
  • 2008 - Dynamite
  • 2009 - Riddim Runner 2009
  • 2009 - Der Buchstabe B
  • 2010 - Raggasonico
  • 2011 - 2011 Riddim Addict
  • 2012 - Die neue Ära
  • 2013 - Riddim Maniac 2013
  • 2014 - Reggae Kaiser

Verwandte Artikel Reggae

  • Rastafarianism
  • Microspasmi
  • Raggamuffin
  • Klopfen
  • Ky-Mani Marley
  • Rind
  • Engsi
  0   0
Vorherige Artikel Nicolas Catinat
Nächster Artikel Dario Parrini

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha