Basis 211

Basis 211 auch als New Berlin bekannt ist der Codename für die wichtigste Grundlage eines angeblichen und unbewiesene Nazi militärische Einrichtung, im Untergeschoss des Schwabenland gelegen, aber es gibt keine Beweise, um zu unterstützen, in dieser Theorie pseudostorica, die Existenz der Anlage.

Entwicklung der Theorie

Nach Aussagen von den Nazi-Behörden, die sichere Häfen für ihre Streitkräfte im Krieg spekuliert wurde der Bau von U-Bahn-Städte und die Basis 211 wurde in den vierziger Jahren begann davon ausgegangen, dass für die zu versendet zu haben scheint viele deutsche U-Boote in der Antarktis. Nach Verschwörungstheorien unbewiesene und ohne jede historische Bestätigung der Zweck der Operation Hochsprung, wurde auch auf die angebliche Suche nach den angeblich letzten Nazi-Basen in der Antarktis stehen.

Andere Theorien pseudostoriche korrelieren diese Basis in UFOs, den Tod von Hitler und den Aufbau der Vierten Reich. Für weitere Kraftstoff die Legende hat es eine weitere Tatsache, hinzugefügt: es scheint, dass nach der Kapitulation des Reiches, Karl Dönitz bestellt hatte, über Funk, auf alle U-Boote noch im Umlauf Waffenstillstand Handel und dann kapitulieren. Am 10. Juli 1945 ein U-Boot Typ IX-Nummer 530, landete er in Argentinien.

Die Sache, die verwirrt war, dass das U-Boot an Bord waren undokumentierte-Navigation und sogar Waffen, auch mit wenig Kraftstoff und der Crew nur dieses. Die 530 wurde von Otto Wermuth geboten, und mit ihm am 3. März 1945 von Horten in Norwegen gesegelt war. Das U-Boot dann eine Navigation der 130 Tage, die Hälfte davon verbrachte auf See ohne jede Chance der Füllung. Nach seiner Ankunft in Argentinien, wurde die Mannschaft in einem Gefangenenlager festgenommen und verhört, in Bezug auf das, was in den letzten Monaten der Navigation, das Erzielen von Ergebnissen Zweifel und widersprüchliche geschehen war.

Die scheinbare Verschweigen Beweise an Bord der 530, dann gab er das Leben, mehrere Hypothesen, die sie wollten, um eine Antwort auf die Frage liefern, darunter auch, dass nach der die 530, in den letzten zwei Monaten, auf dem Weg in die Antarktis tat er, die speziell auf die geheime Basis 211, um Sie zu lösen gibt es Wissenschaftlern, Ausrüstung und streng geheimen Projekten, und das ultimative Ziel ist es, nach Argentinien zurückzukehren und sich zu ergeben. Nach vielen Jahren die ganze Sache ist immer noch ein Geheimnis, und das endgültige Schicksal des U-Boot 530 war es, als ein Ziel von der US Navy am 27. November 1947 verwendet werden.

  0   0
Vorherige Artikel Pelecyphora
Nächster Artikel Peter Berg

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha