Berenguier de Palazol

Berenguier de Palazol oder Palol oder Palou war ein katalanischer Troubadour, der ursprünglich aus Paillol, in der Grafschaft Roussillon. Der Gesamtproduktion cansos überleben zwölf, von denen acht Melodien.

Biographie

Von den übrigen Dokumenten, können Sie nur ein paar Details aus dem Leben der Berenguier Zusammenfassungen extrapoliert werden. Nach seinen vida war er ein armer Ritter, aber sehr erfahrene und qualifizierte in Waffen. Weitere Hinweise darauf, dass seine Familie war wohlhabend. Berenguier erscheint in fünf Dokumenten Roussillon zwischen 1196 und 1209, die alle unter dem Namen Latin Berengarius de Palatiolo. Die frühesten historischen Bezügen von seinem "Beruf" werden durch die Tatsache, dass er ein Vasall Gausfredo III des Roussillon, der im Jahr 1164 starb, und ist in vielen Kompositionen Berenguier erwähnt wurde bestimmt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Berenguier war einer der ersten Troubadoure und Gedichte, die Jaufres erwähnen, lässt sich bis 1150 zurückverfolgen Berenguier nicht viel Kontakt mit seinen Mitmenschen Troubadoure gehabt haben werden. Er konnte Pons d'Ortaffa betagt, die ihn in einem seiner Lieder als Anstellungs Senher En Berenguier gedreht haben könnte getroffen haben.

Literarisches Werk

All die Arbeit blieb Berenguier ist das Thema der höfischen Liebe. Einer seiner cansos wurde als Modell für ein sirventes von seinen zeitgenössischen Rambaldo Vaqueiras gemacht. Das Objekt der Liebe seiner Lieder ist Ermessen d'Avinyo, die Frau des Arnaut d'Avinyo. Nach vida Berenguier war Arnaut ein Sohn von Maria de Peiralada, aber wahrscheinlich wird er mit Mary dominiert de Petralata, der Mutter Soremonda, den Liebhaber von Guillem de Cabestany verwirrt.

Die Musik ist gut erhalten in der Regel mit melismatische Berenguier Phrasierung Ende Silben, konservativ, in der Regel bleiben innerhalb einer Oktave, mit einem Muster strukturiert, die etwas gemeinsam haben mit der von bernart de ventadorn hat.

Works

Die Werke von Berenguier nicht chronologisch mit Sicherheit katalogisiert werden, sondern wurden in einem Schema, das irgendwie zu präsentieren entwickeln "Logik" des Themas versucht bestellt. Das Leitmotiv, die durch diese Arbeiten ausgeführt wird, kann nicht auf die Ereignisse des Lebens Berenguier angeschlossen werden, oder es kann gezeigt werden, dass jeder Song ist der gleiche sein. Dennoch ist die Entwicklung des Themas entspricht den Lebensphasen eines Liebhabers.

  • AITAL gibt cum ieu wissen
  • Dona Sie Totz temps vivia
  • Spenden, genser qu'om veya
  • Aissi Quon que hom senhor ochaizona
  • S'eu anc für Fola entendensa
  • S'ieu sabi "Ich guiardo
  • Tant m'abelis Freuden et amors und chans
  • Corn In den Talan de que no suelh
  • Bona gibt, cuy Ricx Pretz tun valer
  • De la Gensor qu'om vey ", um meiu semblan
  • Totz temoros und doptans
  • Ab der frische clardat
  0   0
Vorherige Artikel James Accarisi

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha