Best of the West

Best of the West ist eine amerikanische Fernsehserie in 22 Episoden zum ersten Mal im Verlauf einer Saison 1981-1982 ausgestrahlt.

Es ist ein westlicher Komödie über die Missgeschicke von Sam Best, US Marshal in Copper Creek zentriert.

Handlung

Sam Beste ist ein Bürgerkrieg-Veteran, der Marschall in Copper Creek wird, nachdem er versehentlich verscheuchte einen inkompetenten gunfighter genannt Calico Kid, und zog mit seiner Familie. Ursprünglich aus Philadelphia, kam der Best in Copper Creek mit Plänen, um ein Geschäft zu eröffnen. Sams Familie besteht aus seiner Frau Elvira und sein Sohn Daniel, der den Komfort seiner Heimatstadt vermisst. Zu den Darstellern gehören auch Leonard Frey Tillman Parker in der Rolle des bad guy, Tom Ewell, der den Arzt Jerome Kullens Betrunkenen spielt, und Tracey Walter, in der Rolle des Handlanger unfähig, aber gutherzig, Tillman, Frosch Rothchild Jr.

Charaktere und Darsteller

  • Marshall Sam Best, von Joel Higgins spielte.
  • Beste Elvira, von Carlene Watkins gespielt.
  • Daniel Best, mit Meeno Peluce.
  • Laney Gibbs, durch Valri Bromfield gespielt.
  • Frog Rothchild Jr., mit Tracey Walter.
  • Doc Kullens, von Tom Ewell gespielt.
  • Parker Tillman, von Leonard Frey spielte.
  • Bürgermeister Fletcher, nach Macon McCalman gespielt.

Gaststars

Unter den Gaststars: Bill Hart, Frank Marth, Mark Withers, Slim Pickens, Jonathan Banks, Richard Moll, Eve Brent, Patrick Cranshaw, Barbara K. Whinnery, Kevin Scannell, David Knell, Barbara Bryne, Bruce M. Fischer, Brad Sullivan Robert Carnegie, John Dennis Johnston, Ronald F. Hoiseck, Erik Holland, Burton Gilliam, Darrell Zwerling, Al Lewis, James Calvert, Jack O'Halloran, Dixie Carter, Ted Gehring, Erwin Fuller, Andy Griffith, Betty White, Alan Autry John Randolph.

Herstellung

Die Serie wurde von Paramount Television produziert und in den Studios von Paramount in Hollywood, Kalifornien gedreht. Die Musik wurde von Roger Steinmann zusammen.

Directors

Unter den Direktoren sind gutgeschrieben:

  • Howard Storm in 6 Folgen
  • Stan Daniels in 3 Folgen
  • James Burrows in 3 Folgen
  • Jeff Chambers in 3 Folgen
  • Weinberger Ed. In 2 Folgen
  • Michael Lessac in 2 Folgen
  • Will Mackenzie in einer Episode

Regie

Unter den Autoren sind gutgeschrieben:

  • Earl Pomerantz in 13 Episoden
  • David Lloyd in 3 Folgen
  • Michael Leeson in 2 Folgen
  • Mitch Markowitz in 2 Folgen
  • Sy Rosen in einer Episode
  • Sam Simon in einer Episode

Distribution

Die Serie wurde in den Vereinigten Staaten seit dem 10. September 1981 al 21. Juni 1982 auf der ABC-TV-Netz ausgestrahlt. In Italien wurde er mit dem Titel Best of the West übertragen.

Einige der internationalen Versionen waren:

  • in den USA 10. September 1981
  • in den Niederlanden 25. August 1983
  • in Italien

Folgen

  0   0
Vorherige Artikel Verfahren Paderborn
Nächster Artikel Eric Adams

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha