Big Foot cop

Big Foot der Cop ist ein 1973 Film von Steno gerichtet. Der Film war ein großer Erfolg und war auch Gegenstand einer Parodie mit Franco Franchi, Footing der Polizist.

Handlung

Naples. Joe, ein amerikanischer Militär unter dem Einfluss von Drogen, begann zu schießen aus dem Dach eines Gebäudes die Polizei; Nach fruchtlosen Verhandlungen, greift Polizeipräsident Rizzo, genannt "Big Foot", die immer wirkt unscharf, aber dank der Schläge, die es zu unterscheiden, fast immer gelingt, zu bekommen, was er will. Die Geschichte entwickelt sich in der ganzen Thread von Drogen. Scarano Ferdinand, der den Spitznamen "" oder Baron ", ist ein ehemaliger Zuhälter, der in Kontakt mit dem Clan von Marseille, die Schutz, Menschen und Geld zur Verfügung stellen, versuchen Sie, den Sprung auf ein respektables Chef zu werden. Big Foot, vom Dienst durch die neue Oberkommissar wegen eines schlag nur Scarano suspendiert, in Zusammenarbeit mit dem alten Camorra, bricht die Hölle los von Neapel nach der Marseiller, die, zusätzlich zu den Drogen, aber auch Gewalt und Korruption zu bringen verdrängen. Insbesondere ist Big Foot von einem berühmten capoparanza, Manomozza geholfen. Er schafft es, einen schweren Schlag nach Marseille zerstören ihre Labor- und gegen Drogenhändler zuzufügen. Scarano, wenn sie gedrückt wird, wird dann festgestellt, in ihrem Haus ermordet: das Verbrechen so tastete addossarne seiner Verantwortung für Big Foot masterminded.

Nach einer Reihe von Umfragen inoffiziell durchgeführt, erhält der Kommissar die verantwortlich für das alles, was geschieht, nur Manomozza sein, dass trotz der Zusammenarbeit mit Big Foot, pflegen Beziehungen zu Marseilles um dann die Kontrolle über den Drogenmarkt zu entlarven nach Beseitigung sein persönlicher Feind, Scarano. Big Foot wird von Peppino, ein buckliger alter Freund, der aus fristet ein Leben durch die Bereitstellung von Informationen an die Polizei eingeblasen. Peppino zeigt, dass die großen Arzneimittelversand ist auf einem Schiff im Hafen, sondern durch Manomozza entdeckt anreisen, wird getötet, aber nicht ohne Offenlegung zum Piedone seine Mörderin Platzierung der Finger seiner Hand, bevor er starb, ebenso wie die typischen von Manomozza. Nach dem Auffinden des Drogen Sendung auf dem Schiff mit Hilfe von drei amerikanischen Matrosen, Big Foot erfolgreich ist, nach einem heftigen Faustkampf in den unterirdischen Höhlen von Neapel, um Manomozza und seine Schergen zu erfassen und im Service mit allen Ehren wieder eingesetzt werden.

Zeichen

Hauptcharaktere

  • Kommissar Rizzo sagte "Big Foot": Beauftragte der Polizei Maverick und beleidigend, an den Kommissar "Porto", die praktischen Möglichkeiten und zügiges, effizientes Ermittler, stark, gut, und großzügige Freund des elenden gehören; aufgrund seiner Kenntnis der städtischen und kriminelle Banden sowie die Arten der in Neapel siebziger vorherrschenden Trades, zögert er nicht, auch die Zusammenarbeit von seinen Freunden "über den Zaun" zur Abwicklung Ihrer Anfrage inoffizielle entdecken Sie die Mörderin von Ferdinand Scarano und Bekämpfung des Drogenhandels in Neapel von Marseille und Tonino "Manomozza" spielte und in der Regel, um die Umgebung der Unterwelt von Neapel zu reinigen;
  • Tonino sagte Percuoco "Manomozza": "capoparanza" Ward Gesundheit, im Bunde mit der Marseiller, die nicht zögern wird, um sein ein doppeltes Spiel mit Big Foot und die anderen Führer Camorra, dass zu "stecken Sie den Mund" Peppino "der Buckligen "Der Informant Kommissar Rizzo, um Drogen sicher in den Hafen von Neapel zu bekommen;
  • Oberkommissar Tabassi: neuer Chief Kommissar der Polizei von Neapel, von der Polizeizentrale in Mailand, und deshalb daran gewöhnt, traditionellen Methoden der Polizei, wird sich gegen die Realität der verschiedenen Städten von Neapel zu kommen und, vor allem, mit den Weisen, damit er nicht eindeutig, die Kommissar Rizzo, immer auf den Punkt, auf den ersten, ihn zu unterbrechen, und selbst dann, um ihn zu verhaften; Aber es wird ein guter Verbündeter zu Big Foot in den Betrieb, die zur Festnahme von Mitgliedern des Manomozza führen wird;
  • Ferdinand Scarano, sagte: "oder" Baron ":" guappo "Neapolitaner, ehemaliger Zuhälter, versucht, eine große Drogendealer im Pay direkten Marseille, sondern auch im direkten Wettbewerb mit Tonino" Manomozza "geworden; wird nicht zögern, das freie Arzneimittel unter den Studenten in der Stadt drehen süchtig zu sein und damit beginnen, es regelmäßig zu verkaufen; mit der Hilfe von Marseille, wird es ein Leben ungebremst durch ungezügelten Luxus, wie ein Lamborghini, ein Panorama-Wohnung in einem Wohngebiet von Neapel und die Verteidigung eines großen und bekannter Rechtsanwalt in Neapel gekrönt zu ermöglichen; Es wird von "Manomozza" als seine direkten Konkurrenten entfernt werden, und dann in der Art, für sein Geschäft zu erhalten, um sicherzustellen, dass der Mord an Big Foot selbst zu sein.

Nebenfiguren

  • Rechtsanwalt De Ribbis: bekannte neapolitanische Jurist, "Prinz des Forums", im Bunde mit der lokalen Unterwelt; wirkt zunächst als Verteidiger Ferdinand Scarano: Er absolvierte Polizei arbeiten eng Kommissar Rizzo, als geordnete und Fahrer; es muss auf Anordnung des Kommissars Tabassi heruntergefahren salvandogli jedoch das Leben; Er wird auch versuchen, ihn zu stoppen das Rauchen von Zigaretten razionandogli;
  • Gennarino "O 'Rabbit': in seinem Leben schon immer den Dieb gemacht", und in Zeiten der Urlaub "hat 10 Kinder; der ist ein Dieb, aber schade, dass unnötige Elemente stiehlt, als "zwei schlauchlose Reifen und Lauffläche mit Null" und lebt im Gästehaus der Kommissar, hielt auch er von der Polizei sucht ihn tagelang versteckt.
  • Peppino "Der Glöckner" ist Informant Kommissar Rizzo, berichtet er einige falsche Informationen, sondern auch die Ankunft der Ladung voll von Medikamenten für Tonino "Manomozza" und seine Gefolgsleute; für letztere "geblasen" wird jedoch durch die gleiche Manomozza getötet; Trotz dieser, jedoch wird er sich beide Hände legen deutlich zu den Polizisten, die der Autor des Mordes ist zu machen; nach Big Foot bringt Glück, als durch die Entdeckung der verlorenen Brille Kommissar Tabassi belegt;
  • Annahme: Hausierer von Schaltflächen in der District Health, sondern tatsächlich den Schmuggel von Zigaretten; Big Foot ist von der bevorstehenden Ankunft eines Rades der Finanzpolizei benachrichtigt;
  • Tom Beschläge: ein Drogendealer italienisch-amerikanische;
  • Maria ist die Frau des Boards, wo die Häuser Big Foot; versucht vergeblich, von Big Foot sich die Anwesenheit von Gennaro zu Hause zu verstecken, wohl wissend, dass Kommissar Rizzo, wegen seiner guten Herzen, ihn von der Ankunft der Carabinieri zu schützen; Es ist stark beunruhigt, wenn er sieht, dass die Dinge ändern sich in der Stadt, da diese auf den ersten, wenn das Kind nach Hause genommen krank Drogen genommen, und dann, wenn der Kommissar Rizzo, nach so vielen Jahren, nahm seine Dienstwaffe;
  • Salvatore: Er ist der Sohn von Maria, die nicht zögert, Big Foot, der, um ihm zu sagen, die ihm die Droge, die nicht sein Vater verdient hat versucht anzuklagen; pentitosene, eilt zu Hilfe Big Foot in den Hinterhalt für ihn festgelegt durch die Kumpane von Ferdinand "O 'Baron'.
  • Joe: amerikanischen Matrosen, wurde von Big Foot und die amerikanische Militärpolizei festgenommen, als, in den Griff von Drogen, begann zu schießen aus dem Dach eines Gebäudes in der Nähe des Hafen von Neapel; gerade diese Verhaftung hat die Untersuchung über den Drogenhandel von Marseille betrieben gegeben; dank der Fürsprache des Big Foot ist die Folge der Dreharbeiten als "Sonnenbrand", so dass der Vorfall nicht meine Karriere ruinieren; aus diesem Grund, um seine Dankbarkeit zu zeigen, Big Foot, wird nicht zögern, ihn im Faustkampf im Inneren des Schiffes "Tunis" helfen, das Aufladen der Droge von Marseille, half er auch durch seine Kameraden.

Die Sage von Big Foot

  • Big Foot cop
  • Flatfoot in Hong Kong
  • Plattfuß in Afrika
  • Flatfoot in Ägypten

Fehler

  • Bei Big Foot Manomozza und muss mit dem Kommissar zu Miracle-Platz treffen, um Medikamente zu liefern, nahm er seine alte Pistole aus Leinen; der Fehler liegt in der Tatsache, dass er, nachdem er gegen die Waffe zuerst die "scarrella", aber ohne diese Auswurf jeder Schuss; dann legen Sie das Ladegerät, dann reichte er die Pistole an Gennaro, weil es macht ein Geräusch Schießen. Da die scarrellamento tritt vor dem Einsetzen des Magazins zu diesem Zeitpunkt die Waffe nie zu schießen, es sei denn Gennaro hatte nicht "scarrellata" wieder.
  • Zu Beginn des Films, beschrieb der zentralen Funk Polizei als "Straße der Goldschmiede der Stelle, wo das amerikanische Militär feuert; Goldsmiths ist eigentlich über eine schmale Straße entlang des Hafens, in dem gleichnamigen Dorf Goldschmiede; Stattdessen wird das betreffende Gebäude liegt an der Kreuzung der Via Alcide De Gasperi und über Campodisola Marquis, nicht weit entfernt, in der Luftlinie, von der Polizeizentrale in Neapel

Neugier

  • das Auto von Ferdinand Scarano "oder" Baron "ist ein Lamborghini, wie das Auto, mit dem Big Foot verfolgt ihn in Posillipo ist ein Fiat 130 Coupé Pininfarina;
  • Salvatore Morra, der Schauspieler, Peppino spielt "der Bucklige", auch in anderen Filmen, darunter "Pferdefieber" woher kommt die Schuhputzer Hauptbahnhof von Neapel und Enrico Montesano reibt den Buckel Glück im Rennen zu bekommen, spielte Agnano.
  • Es ist das erste italienische Film um Drogenhandel vor Schulen zeigen

Stelle

Darüber hinaus ist natürlich auf die Stadt Neapel, Fernbedienungen dieses Films wurden in der Stadt Pozzuoli und Licola, einer Stadt beiderseits der Volkszählung Bereichen Pozzuoli und Giugliano in Campania geschossen:

  • die Schule, wo die zwei Hinterhalte treten an den Händler in der Bewegung, wurde in Pozzuoli auf der Abfahrt der Allee, die zu der Station Capomazza Erde liegt; nach der Beschädigung durch das Erdbeben von 1980 verursacht wurde das Gebäude abgerissen und jetzt, an seiner Stelle gibt es einen Parkplatz;
  • das Gebäude, in dem der Kommissar versuchen, herunter Manomozza Tonino ist die Baustelle im Stadtteil Gesundheit Sanfelice in Neapel;
  • Treffen mit externen Gennarino der "Buckligen" passieren die ganze Hafen von Pozzuoli;
  • Big Foot und die Begegnung zwischen dem Anwalt De Ribbis geschieht am Pool des Yacht Club von Posillipo;
  • das Gebäude, in dem die Eröffnungsszene mit dem amerikanischen Militär in einem Zustand des Wahnsinns ist der Palast zu INPDAP Website in Naples, Porto, Via Alcide De Gasperi gehört;
  • Big Foot Blöcke Ferdinand Scarano auf dem Platz vor der Kirche des heiligen Antonius in Posillipo nach der Reise bergauf die 13 Abfahrten des heiligen Antonius;
  • Restaurant Carminiello Mergellina, wo Ferdinand Scarano das Vorhandensein von Big Foot, ist landschaftlich auf dem Pier, Luise in Mergellina,
  • Miracles Square ist der Ort, an dem Big Foot und Kommissar incrontrano Manomozza und seine Bande; dieser Platz entlang der Straße oben war die Szene der zahlreichen anderen Filmen wie Gestern, heute und morgen, und das Gold von Neapel;
  • die Verfolgungsjagd mit der Marseille ist Licola Lidi, die Strecke von der Straße SS Domitiana, die nahe Reiniger Cuma passiert;
  • die Polizeistation "Porto", der für "Big Foot" und Brigadier Caputo wäre, existiert nicht wirklich.

Synchronisation

  • Dies ist der einzige Film, der Tetralogie von Big Foot, wo Bud Spencer durch Glauco Onorato, seine übliche Synchronsprecher geäußert. In den anderen Filme in der Reihe setzt seine Stimme.

Tonspur

Die Musik wird von den Brüdern Guido und Maurizio De Angelis komponiert und vom Musikverlag Bixio-Sam bearbeitet; das Thema der Big Foot jedoch von Santo & amp; Johnny.

  0   0
Vorherige Artikel Heinrich Harrer

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha