Bixente Lizarazu

Bixente Lizarazu ist ein ehemaliger Französisch Fußballer Rolle des Verteidigers.

Er spielte als in Bordeaux, nell'Athletic Verein in Bayern Monaco und Marseille nell'Olimpique links hinten. Er spielte auch mit dem Französisch-National Gewinn einer Weltmeisterschaft und eine europäische.

Nach dem Gewinn des Intercontinental Cup im Jahr 2001 mit dem FC Bayern Monaco wurde er der erste Spieler in der Geschichte, gleichzeitig war Europameister und die Welt sowohl auf Vereinsebene, sowohl in der National werden.

Werdegang

Er begann zu spielen in Bordeaux in der Saison 1988-1989 das Team wo er bis 1996 mit dem Team von der Gironde gewann die Französisch Ligue 2 im Jahr 1992 dann an die Spitze des europäischen Fußballs zu kommen mit dem berühmten Beseitigung der AC Milan in der UEFA-Pokal- 1996, dem Jahr, in dem das Team kam dann im Finale zu spielen, verlor nur gegen Bayern Monaco.

Am Ende der Saison übergeben Lizarazu Athletic Club, der war in der Vergangenheit schon immer nur baskische Spieler, die Stärke seiner baskischen Ursprungs.

Allerdings, Spanien hatte nicht viel Glück und spielte nur 16 Ligaspielen, gehen bis zum Ende der Saison beim FC Bayern Monaco, dem Team, mit dem er blieb für 10 Jahreszeiten, mit Ausnahme einer kurzen Periode Olympique Marseille zu Beginn der Saison 2004-2005. Mit den Deutschen war der Protagonist einer unglaublichen Reihe von Siegen: 6 Meistertitel, 5 DFB-Pokal und vier Ligapokal, die Champions League im Jahr 2001 und der Intercontinental Cup im selben Jahr. Er zog sich im Jahr 2006 nach dem Gewinn seines sechsten Titel und erzielte mit den Bayern 240 Spiele und 9 Tore in der Bundesliga.

Er spielte 97 Spiele mit der Französisch-Nationalmannschaft zwischen 1992 und 2004 und erzielte 2 Tore. Mit Les Bleus gewann den WM-Titel im Jahr 1998 und in Europa im Jahr 2000 und der FIFA Konföderationen-Pokal 2001 und 2003.

Hat auch eine Präsenz nell'Euskal Selekzioa, machte der Vertreter up nur baskische Spieler.

Er hat seinen Rücktritt 30. April 2006 bekannt gegeben.

Erfolge

Club

Nationale Wettbewerbe

  • Französisch-Meisterschaft der zweiten Liga: 1
  •  Deutsch-Meisterschaft: 6
  •  Deutsch Pokal: 5
  • Deutsch League Cup: 5

Internationale Wettbewerbe

  •  Intertoto Cup: 1
  •  Champions League: 1
  •  Intercontinental Cup: 1

Nationale

  •  Weltmeisterschaft: 1
  •  Europameisterschaft: 1
  • Confederations Cup: 2
  0   0
Vorherige Artikel Wir Frauen sind so gemacht
Nächster Artikel Ezio Altieri

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha