Bodianus eclancheri

Bodianus eclancheri ist ein Salzwasserfische zur Familie Labridae gehören.

Verbreitung und Lebensraum

Ecuador stammt aus Chile und Peru; Es wurde in den Galapagos-Inseln zu verbreiten, bis in eine Tiefe von rund 45 m. Schwimmt im kalten Wasser, oft entlang der Klippen und felsige Böden.

Bezeichnung

Es stellt eine seitlich zusammengedrückten Körper, hohe und nicht besonders länglich. Die Zähne sind groß und ragen. Nicht überschreiten 61 cm.

Jugendliche haben eine helle horizontale gestreifte schwarz, mit schwarzen Schwanzflosse vom Rand abgerundet. Die ventralen Flossen haben eine Aufhellung.

In Erwachsene Exemplare der Kopf entwickelt einen Buckel und Farbgebung ist sehr unterschiedlich: Es gibt Proben oder gelblich grau, und es gibt keinen Mangel an diesen Schwarztöne und zweifarbig. Die Schwanzflosse hat einen Wellenschliff, da einige Strahlen sind länglicher als andere. Er reagiert nicht mit anderen Arten der Gattung Bodianus verwechselt werden.

Biologie

Zufuhr

Es hat eine Ernährung beider Arten von wirbellosen Wassertieren, die Algen besteht.

Reproduktion

Es ist Eiablage und Befruchtung ist extern; Es gibt keine Heilung für Eier in der, die in dem Wasser dispergiert sind.

Naturschutz

Diese Art ist in das Aquarium gezogen, aber diese Gefahr scheint nicht besonders bedroht die Population der Art, und so diese Art wird als "low-risk" von der Roten Liste der IUCN klassifiziert.

  0   0
Vorherige Artikel Cristian Zaccardo
Nächster Artikel Ionisierende Strahlung

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha