Brig-Visp-Zermatt-Bahn

Die Eisenbahn Brig-Visp-Zermatt ist einer der Schweiz Eisenbahn, Meterspur, mit gezogenem Rack, verbindet die Stadt Brig in der Bergstadt von Zermatt.

Geschichte

Ab der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts wurden verschiedene Projekte vorgestellt, um das Bergdorf Zermatt zu erreichen: Im Jahre 1886 die Konzession für eine Schmalspurbahn von 750 mm erhalten eine Schweizer Bankengruppe, um mit möglichst Einhaltung natürliche Integration mit gezogenen gebaut werden Einhaltung künstlichen Hang, wo es durch die Bereitstellung der Start in der Stadt Visp übermäßig hoch ist. Sie verbrachten noch ein paar Jahre in verschiedenen Diskussionen über das System gegeben, dass einige, darunter die Firma Suisse West Simplon bevorzugt eine Spur nur für natürlichen Griff mit einer maximalen Steigung von 45 Promille zu erlassen. Am 10. Oktober 1888 gründete er die Compagnie du Chemin de Fer de Visp Zermatt à SA.

Schließlich wurde beschlossen, anzunehmen für einige Strecken Rack mit einer maximalen Steigung von 125 Promille. Die Arbeit begann von Visp 27. November 1888 und dem Erreichen Stalden Sankt Niklaus mit dem ersten Zug im Sommer 1890. Am 18. Juli 1891, ist 35 km von Zermatt und Visp war durchaus möglich. Die Traktions wurde von Dampflokomotiven zur Verfügung gestellt, während Passagiere waren Koinzidenz mit der Simplon-Linie der Bahnhof von Visp. Am 15. August 1898 wurde die Gornergrat mit dem ausdrücklichen Zweck der Ermöglichung von Zermatt, Zugang zu großen Gornergletscher und der Blick auf eine der schönsten Alpenblick eingeweiht.

Es zeigte sich bald, die Nützlichkeit einer Verbindung mit der Furka-Oberalp-Bahn die Übertragung von Fracht zwischen Visp und Brig vermeiden: im Jahr 1930 auf der Verbindung zwischen Brig und Visp parallel zur Normalspur eingeschaltet wurde und an Ort und Stelle eine Vereinbarung zwischen setzen der Visp-Zermatt-Bahn, der Furka-Oberalp-Bahn und der Rhätischen Bahn zum Erreichen Glacier Express Strecke zwischen St. Moritz und Zermatt Disentis so dass dies die längste Beziehungs in der Kreuzschienenspurweite von Schweizer Netz, die die direkte Verbindung zwischen geführt die bekanntesten Skigebiete in der Schweiz. Ab dem 1. Juni 1962 nahm das Unternehmen den Namen der Compagnie du Chemin de Fer de Brig-Visp-Zermatt. 1991 Jahr der Hundertjahrfeier, eine Reihe von Erdrutschen zerstört den Fluss Vispa, was zu Überschwemmungen von Dörfern und 18. Juni 1991, den Bahnhof und zwang die Behörden auf, eine neue Route sowohl für die Schiene und für das Design Straße. Variant Station 2860 m lang wurde im August 1991. Im selben Jahr änderte er den Namen der Bahn BVZ Gotthard-Bahn eröffnet. Ab 1. Januar 2003 die beiden Bahnen Brig-Visp-Zermatt und Furka-Oberalp wurden in das neue Unternehmen Matterhorn Gotthard Bahn übertragen.

Eigenschaften

Die Linie wird bei AC einphasig auf 16,6 Hertz elektrifiziert und ist heute ein wenig unter 44 km. Das verwendete Messgerät wird reduziert. Der Weg sorgt für einen guten Teil der Spur der Verwendung des Gestells nach dem System Abt hergestellt.

Zunächst wird der Bahnhof entstand aus Visp; 1930 er die Strecke, um neben der Linie Brig-Lausanne Brig gemacht wurde. Die Änderungen in der Leitung im Jahr 2007 durchgeführt wird verkürzt durch 1 km Pfad: ersten Züge der BVZ, wich von dem Platz vor, fast in einer Straßenbahn, und für die Anklage war notwendig, um die Fahrtrichtung umkehren. Heute verwenden die neue Station, durch die realisiert die direkte Verfolgung der Furka Linie.

Die Zeile stammt aus Brig und nach einer Strecke entlang der Hauptlinie erreicht Visp bis 650 m über dem Meeresspiegel; Ausstieg aus Visp Bahnkurve scharf nach links, entlang der Mattertal und den Pfad der Vispa, ab Anfang Pfad Rack, die zu 799 m Höhe Stalden, St. Niklaus bis 1127 bis zur Gegenwart 1604 m die Endstation von Zermatt.

Route, Bahnhöfe und Haltestellen

  0   0
Vorherige Artikel Mazaropi
Nächster Artikel Josh Johnson

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha