Bruno Baronchelli

Bruno Baronchelli ist ein Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler Französisch.

Werdegang

Fußballspieler

Weiterleiten auch als offensiver Mittelfeldspieler eingesetzt, für den Großteil seiner Karriere in Nantes spielte er bildet einen angreifenden Trio mit Loïc Amisse und Éric Pécout. Mit Kanarienvögel Baronchelli spielen bis 1987 gewann drei nationale Titel, ein Französisch-Cup und in Höhe von insgesamt 317 Partien für 67 Netzwerke. Linke Nantes wegen einer Knieverletzung, die zwei Jahre zuvor geschlagen hatte, Baronchelli spielte 1987-88 bis 1989-90 Saison in Le Havre, bevor er nach Saint-Lô, nicht professionelles Team, das im letzten Jahr gespielt seiner Karriere, die 1991 endete Es zählt sechs Auftritte und den nationalen Netzen, zwischen 1977 und 1981.

Coach

Bereits Spielertrainer des Saint-Lô in der Saison 1990-1991, Baronchelli später auf die Mitarbeiter von Le Havre gekommen, als Beobachter, auch hält, in der Saison 2000-2001, die Rolle der Interimstrainer. Seit 2001 Baronchelli er als Co-Trainer in der technischen Personals von Vahid Halilhodžić, ihn vorübergehend zu ersetzen an der Spitze von Lille während der Saison 2001-2002.

Erfolge

  •  Französisch-Meisterschaft: 3
  • Französisch-Cup: 1
  0   0
Vorherige Artikel Giacomo Gastaldi
Nächster Artikel Cycas maconochiei

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha