Brzeg

Brzeg ist eine polnische Stadt im Bezirk von Brzeg Wojewodschaft Opole, an der Oder.

Es umfasst eine Fläche von 14,7 Quadratkilometern und hatte 37.261 Einwohnern am 31.12.2012.

Geschichte

Im Jahr 1250 der Herzog von Schlesien Heinrich III erteilt die Stadtrechte und wurde im Jahre 1297 Wehr: Nach der Teilung des Herzogtums Breslau wurde die Hauptstadt des Herzogtums Legnica; im Jahre 1428 wurde es von den Hussiten niedergebrannt, wurde aber sofort wieder aufgebaut.

Das Aussterben der Piasten Kaiser Leopold I. er behauptete, den Besitz zum König von Böhmen: nachdem er bereits zu den Nachkommen des Kurfürsten von Brandenburg Joachim II zugesagt, den Durchgang von Brzeg zur habsburgischen Länder wurde als Vorwand von Friedrich II gebrauchter Preußen, den Krieg des Österreichischen Erbfolge zu führen.

Von Preußen Schlesien im Jahre 1742 erobert, von den napoleonischen Truppen im Jahre 1807 zerstört wurde, war er Teil von Deutschland bis zum Zweiten Weltkrieg und ging nach Polen im Jahre 1945.

Es bewahrt wertvolle Denkmäler des dreizehnten Jahrhunderts.

Berühmte Leute

  • Wilhelm Schuppe, Philosoph
  • Kurt Masur, Dirigent

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Brzeg
  0   0
Vorherige Artikel Leedsichthys Problematicus
Nächster Artikel Emmanuel Levinas

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha