Buffalo Tom

Die Buffalo Tom sind eine Gruppe von amerikanischen Alternative-Rock-Band in Boston im Jahre 1986 gebildet Gründungsmitglieder sind Bill Janovitz, Chris Colbourn und Tom Maginnis. Der Name wird zum Teil aus der Gruppe von Buffalo Springfield und dem Namen des Schlagzeugers abgeleitet.

Die Gruppe Debüt wird von J Mascis, Dinosaur Jr.-Frontmann, der Gitarre in einem Song auf der Scheibe gleichnamigen Debüt im Jahr 1988 spielt produziert.

Die Einflüsse der Grunge-Debüt-Album bereits mit dem zweiten Album Birdbrain sieht eine bessere Betreuung für die Schreibphase reduziert, die Straße weiter mit der dritten, Let Me Come Over, in denen die ersten Balladen erscheinen. Aber es ist mit dem vierten Big Red Letter Day, dass die Gruppe bekommt eine gute Verkaufserfolge mit dem Erreichen der Platz 17 der UK-Charts.

Nach der Teilnahme an einigen Compilations wir einen Cameo-Auftritt in der Sitcom Willkommen im Leben eingeladen, wo sie den Song zu spielen spät nachts.

Im Jahr 1999, nehmen sie eine lange Pause, in der Bill Janovitz öffentlichen 3 Solo-Album vor der Rückkehr im Jahr 2007 mit einem neuen Album Three Easy Pieces, und eine Welttournee.

Im Jahr 2011 war die Reihe von Skins von Scrawny Rekorde, von Paul Q Kolderie und die Teilnahme an der einen Song von Tanya Donnelly von Throwing Muses produziert freigegeben.

Diskografie

Album

  • Buffalo Tom
  • Birdbrain
  • Let Me Come Over
  • Big Red Letter Day
  • Sleepy Eyed
  • Vernarrt
  • Instant Live-06/10/05 Paradise, Boston, MA
  • Drei leichte Stücke
  • Skins
  0   0
Vorherige Artikel UXGA
Nächster Artikel Giovanni La Cecilia

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha