Buggy Schlesser

Buggy Schlesser ist ein Autorennen Off-Road Art der speziell von dem Franzosen Jean-Louis Schlesser ausgelegt, an der Rally Raid zu nehmen und machte zahlreiche Versionen der Entwicklung seit den frühen neunziger Jahren.

Methode

Wesentliche Merkmale der ganzen Reihe von Autos durch die Französisch Pilot hergestellt werden, sind die Leichtigkeit und Einfachheit der Konstruktion, die Wahl für diese Technik der Verwendung von Traktion auf Zweiradantrieb, anders als die Gegner die meisten zitiert. Sein Erfinder stützte seine Gestaltung auf diese Funktionen, um komplexe und schwere Rad-Antrieb Autos, die in der Regel erfordert ein komplexes System der technischen Hilfe im Rahmen der offiziellen Teams, sie beschäftigt sind im Rennen zu durchkreuzen. Schlesser, der zu dieser Zeit hinter einem Hersteller, der diese Hilfe bieten könnte hatte nicht, versuchte er im Wettbewerb mit weniger Ressourcen zu sein.

Das Streben nach Wettbewerbsfähigkeit ging durch mehrere technische Raffinessen und Veränderungen des Motors: das erste Fahrzeug, das X 202 Schlesser Original wurde zunächst mit einem Renault-Motor 4-Zylinder-Turbomotor ausgerüstet, später von einem 4-Zylinder-2-Liter-Opel-Motor ersetzt wird, auch im wiederum von einem 6-Zylinder-Motor von Porsche 3,6 Liter ersetzt, zog dann nach PRV-Motoren, Ford und Seat. Der Rahmen immer der Trellis-Stahlrohrtyp hat wiederholt geändert und aktualisiert, in den ersten Jahren war in Sitzkonfiguration, ohne Co-Pilot Navigator, Hand in Hand, auch der Körper, der konstant und tiefgreifende Veränderungen in Bezug auf Ästhetik unterzogen wurde, die oft Einfügen schüchterne stilistische Hinweise auf Straßenautos von Autoherstellern, im Gegenzug für die Bereitstellung der Motor.

Geschichte

Schlesser gemacht Debüt das Auto im Rennen in der Paris-Dakar 1991 pilotandola sich gepaart mit Da Silva und immer die erste Folge des Sieges der renommierten "Trophy 2WD" Weltmeisterschaft der FIA Marathon-Rallye 1992

Erfolge

Rallye Dakar

Folgende Erfolge wurden von seinen Piloten und Schöpfer Jean-Louis Schlesser erreicht.

  • 5 gewinnt WM-Rallye-
  • 2 gewinnt Rallye Dakar
  • 3 gewinnt Afrika Rennen
  • 6 gewinnt Rallye Tunesien
  • 2 gewinnt Rallye der Pharaonen
  • 6 Siege Abu Dhabi Desert Challenge
  • 4 gewinnt Rallye Marokko
  • 2 gewinnt Italian Baja
  • 2 gewinnt Baja Portugal in 1000
  0   0
Vorherige Artikel Seymour Hersh
Nächster Artikel Alfonso Beretta

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha