Bullmastiff

Das Bullmastiff ist eine Zucht der britischen Ursprungs von der FCI anerkannt.

Ursprünge

Das Bullmastiff ist eine Zucht des English mastiff Typ, von den Landwirten, um einen Hund gut geeignet, um Wache zu wählen erhalten. Die erzielten Ergebnisse mit Mastiff-Bulldog-Irischer Wolfshund und Great Dane-Mastiff-Bulldog waren eher rar. Beste waren, anstatt die von Sam Mosley, der nur Bulldogge und Mastiff verwendet, wodurch der Bullmastiff Erstellen, im Prinzip auch für die Suche und Gefangennahme von Wilderern verwendet erzielten Effekte. Es wurde als Rasse im Jahre 1924 anerkannt.

Character

Bis zu einem Jahr hat ein schüchterner Charakter, beängstigend und sensibel, im Laufe der Zeit durch dominante Haltung gegenüber anderen Hunden der gleichen Art ersetzt. Es wird empfohlen, zu gewöhnen, seit den frühen Jahren des Lebens, die Menschen, Tiere und Geräusche. Es behält einen Charakter sehr fröhlich, aufmerksam, ruhig und geduldig. Es passt gut mit der Familie und liebt den menschlichen Kontakt. In der Tat sollte es nicht vernachlässigen. Das Bullmastiff ist eines der am besten geeignete Hunde bewachen neigt dazu, den angeblichen Angreifer, der seine Immobilie oder sein Meister droht, greift ihn schlägt ihn zu Boden und ließ ihn nicht mehr aufstehen, ohne Biss zu untersuchen.

Features der Standard-

Mächtig, stark, lebendig und ausgewogen. Die Aktivität des bullmastiff zeichnet sich durch Wachsamkeit. Der Restbetrag der Rasse ist für die nicht ein Hund, um gedankenlose Angriffe führt bekannt. Das Bullmastiff ist 60% English Mastiff und 40% Bulldog. Es verfügt über eine leistungsfähige Struktur und symmetrisch, mit einem deutlich besonders lebendig und liebevolle Aktivität. Es ist eine große Rasse Hund, mit einer Schulterhöhe von 63,5 cm bis zu 68,5 cm für Männer und 61 bis 66 cm für Hündinnen. Das Gewicht variiert von 55 bis 59 kg für Männer und 41-50 kg für Frauen.

Verschiedene Farben erlaubt: Kitz in all seinen Nuancen und gestromt, auch ist auch erlaubt einen kleinen weißen Fleck in der Brust, aber nicht erwünscht, während der "Maske" sollte ausdrücklich schwarz sein. Der Schwanz ist hoch und stark an der Basis festgelegt, müssen die Ohren in der Form des "V" sein, die Augen zwischen ihnen gut verteilt und so dunkel wie möglich. Wie für die "Stop" statt, muss gut markiert sein, der "Trüffel" black and zerkleinert.

Babypflege und Gesundheit

Es bedarf keiner besonderen Pflege, ein regelmäßig gebürstet hilft, den toten Haare zu entfernen. Im Sommer, wie alle Hunde Kiefer kurz, können Sie Probleme mit der Atmung durch die intensive Hitze verursacht haben: Wir müssen daher zu vermeiden, damit es der Sonne ausgesetzt ist, oder im Auto gesperrt, auch für ein paar Minuten, oder es zu bewegen.

Es ist nützlich, aber zu nass, halten Sie es in den Schatten und viel Wasser nachtrinken. Während der Wintersaison, aber wie alle Doggen, er liebt den Schnee, aber es ist am besten, um nach und nach niedriger Temperatur ausgesetzt werden, um das Risiko der Überlastung zu vermeiden.

Sobald das Abenteuer im Schnee besser riscardarlo trocken und ein wenig "zu sein, um seine Körpertemperatur auf die ideale Grad zurück. Es ist besser, nicht zu lassen, ihn und die Treppe hinunter bis zu 9 Monate alt werden, weil die Gelenke schwach und wenn sie unter Stress setzen verformt werden immer noch.

Wo halten

Zu Hause zu halten, benötigen Sie ein Haus mit Garten. Es kann in der Wohnung leben, denn es hält sehr sauber, aber unter der Bedingung, dass Sie mehr als einen täglichen Spaziergang zu geben.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf bullmastiff
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha