Castello di Serravalle

)

Das Schloss von Serravalle befindet sich am Eingang des Tales von Blenio auf einem Felsvorsprung über der Ebene, in der Stadt mit dem gleichen Namen.

Über den Ursprung des Schlosses gibt es keine Gewissheiten. Wahrscheinlich das erste Gebäude war der Karolingerzeit, während die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1162, als der Herr von Blenio Alcherio von Torre, hat die Kontrolle. Alcherio unterstützt die Ursache des Kaisers und Federico Bargarossa ernannte ihn Avogadro-Tal. Im Jahr 1182 die vallerai Blenio und Leventina trat in einer Allianz namens Pakt Turm, um den Herrn des Schlosses zu verdrängen. Die Allianz hatte bei der Belagerung der Burg führte und anschließender Ausbeute dell'avogadro Artusio von Torre. Die Burg wurde dem Erdboden gleichgemacht, wie die anderen Burgen in den Drei ambrosianischen Täler existieren. Zu Beginn des dreizehnten Jahrhunderts siedelt Rodolfo de Orelli in Biasca als Vikar. Diese Familie wird im Jahrhundert bauen die Burg verwandelte sie in ihrem Wohnort. Inzwischen ist die Mailänder Visconti Kontrolle und machte die drei ambrosianischen Täler. Die Herren von Mailand, wurde die Burg zwei Jahrhunderte nach den Herren von Bologna Pepoli verkauft. Laut Volkstradition dieser neue Herr war in einen Hinterhalt getötet, und das Schloss wurde ein zweites Mal zerstört. Wahrscheinlich wurde das Schloss nach dem Tod von Gian Galeazzo Visconti zerstört.

Die gesamte Anlage verfiel und Verlassenheit mit Ausnahme der kleinen Kirche St. Maria der Burg, im Süden und niedriger als das Herrenhaus, die heutige Gebäude stammt aus dem sechzehnten Jahrhundert im Chor gibt es wunderschöne Fresken von Giovanni Batista Tarilli von 1587. Bisher wurde der Sakralbau nach St. Martin gewidmet und dokumentiert seit 1339. Eine erste archäologische Untersuchung wurde in den Jahren 1928 bis 1930 durchgeführt. Mit einer Konsolidierung der Wände. Zu Beginn dieses Jahrhunderts haben wir die neuen Wiederherstellung und archäologische Untersuchung führte zur Entdeckung von verschiedenen Artefakten durchgeführt werden; weitgehend Fragmente von Glas und Porzellan, und eines Freskos. Offensichtlichen Anzeichen, dass die Abwicklung nicht nur defensiv, sondern eine befestigte Residenz. Die Entdeckung der vielen Tipps, Armbrust und Bogen, sowie Hinweise auf Feuer, als wir Zeuge das Herrenhaus wurde genommen und mit Gewalt zerstört.

  0   0
Vorherige Artikel Lemon Tree - Lemon Tree
Nächster Artikel Eulogio von Cordoba

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha