Cercocebus agilis

Der agile mangabey ist ein Affe der Alten Welt, in der Familie der Meerkatzenverwandten gehört.

Bezeichnung

Die Körperlänge variiert zwischen 45 und 65 cm, der Schwanz ist annähernd gleich. Das Gewicht kann zwischen 5 und 13 kg variieren: der Mann, der von 7 bis 13 kg wiegen kann, ist wesentlich größer als das Weibchen, dessen Gewicht variiert zwischen 5 und 7 kg. Die Farbe ist grau oder oliv-grün dorsal, während die Bauchseite ist heller, oft weißlich. Die Schnauze und Gliedmaßen sind Schwarze.

Verbreitung und Lebensraum

Das Gebiet ist in Zentralafrika, aus Kamerun nach Äquatorial-Guinea nach Nord Gabun Kongo Demokratische Republik Kongo im Norden und ist nach Süden durch den Kongo-Fluss, über die hinaus die Art lebt verwandt Goldbauchmangabe begrenzt. Der Lebensraum ist der tropische Regenwald und insbesondere die Bereiche in der Nähe des Wassers, das saisonal überschwemmten werden.

Biologie

Als verwandte Arten, haben sie sowohl tagsüber ein Animations arboreal Boden. Die Diät, sowie verschiedene Obst- und anderen pflanzlichen Lebensmitteln, einschließlich Eier, Insekten und andere Kleintiere. Kürzlich wurde festgestellt, dass diese besondere Affenarten aus nicht zu lange eine neue Gewohnheit erworben hat, dass der Feed auf kleine Antilope, in der Regel Welpen.

Sie bilden lokale Gruppen mit einer oder mehreren erwachsenen Männern, die von 8 bis 18 Personen enthalten kann.

  0   0
Vorherige Artikel Drogenabhängigkeit
Nächster Artikel Lavinia

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha