Charlot boxer

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
November 26, 2016 Tobi Lemm C 0 10

Charlot boxer, auch als Charlot Helden des Rings bekannt, ist ein Film mit und von Charlie Chaplin gerichtet ist; Es war das erste Mal am 15. Februar 1915 gezeigt.

Nach kurzer Schuss für die neue Produktions Haus und mit neuen Mitarbeitern, die ihn dauerhaft in alle künftigen Produktionen Essanay folgen wird. Neue Technik der Montage Ansprüche, die Chaplin ist effettuasse kopiert und nicht das Original-Negativ war die Gewohnheit des Hauses.

Chaplin geliebt Boxen, war seine Lieblingsbeschäftigung und er Zuschauer zuständigen war. In dieser Farce, die erfolgreichste jener weit wiederum gibt eine Interpretation wenig wie süß poetische wettbewerbsfähig.

Handlung

In seinen Wanderungen, begleitet ein treuer Freund ihn: eine Bulldogge mit dem es ein mageres Frühstück. Stolperte in ein Hufeisen links auf dem Bürgersteig, Charlot, mit abergläubischer Rituale und versöhnende, nimmt er es auf und steckt sie in die Tasche und schaut Box-Gym in der Hoffnung, etwas Geld zu verdienen.

Eine bunte Sammlung von Boxer bereits voraus ihn und eins nach dem anderen alle sind Barrel Probe aus dem Fitness-Workout gefüllt. Charlot wirklich will, um seine eiserne Pferd im Handschuhbekämpfung setzen, und wenn er an der Reihe ist, mit einem gut platzierten Punch verstärkt und verlängert die Probe zur Überraschung des Trainers, der sich sofort in der Mannschaft unterzeichnet ihn bestimmt zu einem echten Boxer machen . Für Charlot beginnt sportliche Ausbildung der unwahrscheinliche Stunts mit Clubs gemacht, schaukeln auf den Ringen, Meinungsverschiedenheiten mit Stanzen Ball, Gewichte heben mit ihnen, so dass sie unangemessen fallen, zu verstümmeln Füßen jemand an ihm vorbei, darunter die schöne Tochter des ' Coach, keine Gelegenheit, sein Können zeigen, zu verlieren, während Sie eine atemberaubende Abfolge von Wirbel springt mit Seil endete jedoch in den Staub mit ein wenig elegant fall. Zwischen einem Jahr und die andere einen großzügigen Schluck Bier aus einem Fiasko, die zusammen in den verschiedenen Standorten gebracht gezogen.

Printing wirbt für das nächste Treffen zwischen dem Weltmeister, einen großen Mann, und unwahrscheinlichen Herausforderer in Bowler-Hut und gestreiften Weste, Hose und Schlüpfer, schwach und ängstlich. Eine geheimnisvolle Emissär bietet Geld an Charlot für pilotarne das Treffen, verächtlich zog er weg von unserem ... nach dem Entfernen des Geldes.

In einem verrauchten Raum und überfüllt mit Fans und kompetenten Zuschauer, Athleten nehmen Sie einen Stand in den Ring mit ihren Teams und dem Klang des Gongs wird die Runde, oder besser gesagt, wörtlich das Treffen, Umarmungen und Tanzbewegungen spree Entladungen starten Schläge und Tritte, Kopfstöße, und alles, was im Repertoire dieser beiden außergewöhnlichen Kampfmaschinen. Es macht die Kosten sogar der Schiedsrichter, immer wieder die großen Belustigung des Publikums gelandet. Zwischen Kreisverkehre und jagte den Ring, agile divincolamenti kann paar Schläge Charlot zu platzieren, aber sie sind weit mehr, als es von der Probe sammelt.

Unter den Zuschauern in einen Rausch, sitzt auch im Bulldogge von Charlot, da der Chef in Schwierigkeiten, sprang in den Ring schnappte die Rückseite der Probe; einen kometenhaften Dusch von Schlägen investiert: die gewinnende Angriff Charlot. Der Champion schmeckte die Bitterkeit des Teppichs, imitiert der Herausforderer atterrandosi allein. Doch das Treffen wird gewonnen und willkommen Belohnung für die Aufmerksamkeit der schönen Tochter des Trainers.

Herstellung

Der Film wurde von Essanay produziert. Es wurde in Kalifornien gefilmt, in Niles, Oakland und Santa Clarita.

Distribution

Von General Film Company verteilt, der Film - ein Kurzfilm in zwei Rollen von 31 Minuten - wurde in den Kinos der USA 11. März 1915 veröffentlicht.

  0   0
Vorherige Artikel Big Brother
Nächster Artikel Snake Kung Fu

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha