Checco Marsella

Francella, wie Checco Marsella bekannt ist, ist ein italienischer Sänger und Keyboarder.

Biographie

Sohn von Kunst, sein Vater Umberto ist ein berühmter Geiger und seine Mutter, Rosa Nisi, ist ein Pianist und Komponist; ist es die Mutter, der ihm seinen ersten Unterricht in Klavier, und der erste Song, den ich gelernt, es Mohnblumen und Enten zu spielen.

Bilden die erste Komplex in 1961 Die Blaue Jungen, mit Augusto Guidi am Saxophon und Marcello Rossi am Schlagzeug; dann geht zu Sergio und seine Firma, und tritt dann im Jahr 1963 in der Gruppe begleiten Guidone, der Ghenga des Freundes, die Mino Di Martino und Enrico Maria Papes kennt.

Die beiden Musiker und Bruder Mino, Sergio Di Martino, mit Paul Vallone, dann von Ignazio Palermo Garsia, die Giants, bei dem Marsella tritt Mitte 1965 ersetzt gebildet.

Nach der ersten Auflösung der Gruppe, am Ende des Jahres 1968 verzeichnete zwei 45s für den Miura, und machen Sie mit der Sonne hat am Sanremo-Festival im Jahr 1969 festgelegt; Im selben Jahr heiratete er die schwedische Maggan Margarethe Danielson

Mit dem Bruder von Adrian, Alexander Celentano, ist der CIP Singers, eine Agentur der Plattenproduktion, die den Komplex der Küsse und Sängerin Andrea Capelli folgt.

Damals im Jahr 1971 wieder in den Giants, bis zu ihrer Auflösung im Jahr 1972.

Nach einem Zeitraum von einigen Jahren als Session-Musiker, nahm zwei 45s für das Ariston, und im Jahr 1976 mit dem Giants Marsella Reform Papes und mit zwei neuen Mitgliedern, William Fumanelli und Kambiz Kamboli, aber nach zwei Jahren der Live auch dieses Training Es schmilzt.

Dann tritt für eine kurze Zeit in der Bulldogge, ersetzen Celso Valli, und im Jahr 1979 im Orchester der Dritten Fariselli, um im folgenden Jahr Keyboarder Franco Califano geworden.

Nach einer Zeit, in der er widmete sich dem Klavier 1997 wiederhergestellt wieder die Giants.

Diskographie Solo

45s

  • 1964: Eine Gitarre für meine Freundin / Zum Glück ...
  • 1968: Eine Frau, die aus dem Nichts / Kinder
  • 1969: Die Sonne hat / Stop gesetzt
  • 1975: Nur ein Freund / Wenn ich fragen für Sie
  • 1976: Mary Ann / Take It Easy My Son

Diskografie mit Giants

33 Runden

  • 1966 - Die Giants
  • 1969 - Tausend Ideen Giants
  • 1971 - Erde in den Mund

CD

  • 1996 - Die Riesen leben Konzert
  • 1997 - Die Giants
  • 1999 - Das Beste
  • 2000 - Tausend Ideen Giants
  • 2001 - Vorschlag
  • 2006 - Legen Sie einige Blumen in Ihre Waffen

45s

  • 2. April 1964: African Cry / Robin Hood
  • 1965 - Sie werden ohne sie / Tag der Feier sterben
  • 1965 - aus der Welt / Nur für Sie
  • 1965 - Ein Mädchen, das in zwei / Lektion Tempo
  • 1966 - Themen / Jetzt sind wir hier,
  • 1966 - Themen / Die Atombombe
  • 1966 - The Atomic b0mba / Son so
  • 1966 - Jetzt sind wir hier / Ich bin so
  • 1966 - ce vo 'tiempo / Na guagliona ge ge
  • 1966 - Sie werde warten / Piri Piri Ua
  • 1967 - Der Vorschlag / die das Grab der Liebe
  • 1967 - Me und Präsident / Auf dem Land ist Party
  • 1968 - Als Kind / Tabus
  • 1968 - Summertime / Ein Mann geht
  • 1968 - A Love Story / Sixteen Tons
  • 1969 - Nur für Sie / Summertime
  • 1970 - Charlie Chaplin / Ich möchte ein Affe sein
  • 1970 - Run, Man, Run / Meine Liebe, ich hasse dich / All all
  • 1971 - Ihr Gesicht / Jugend, Liebe und Zorn
  • 1971 - Lange und entspannt / Shone
  • 1972 - sind im grünen Traum von einem Gemüse / Auf seinem Sterbebett

Beteiligungen an Compilation

  • 2003 - Beat und Pop
  0   0
Vorherige Artikel Manuel Pelegrina
Nächster Artikel Stadtguerilla

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha